Skip to main content

Können die ersten Over-Ear Kopfhörer von Apple die Sony WH-1000XM3 schlagen?

Apple AirPods Studio
Ein Mockup der AirPods Studio unserer Kollegen von Curved. (Image credit: Curved)

Die nächsten Monate könnten für Kopfhörer bedeutend werden, denn die Welt wartet auf den ersten Over-Ear Kopfhörer von Apple, den so genannten AirPods Studio. 

Wir hoffen, das der Apple AirPods Studio am 22. Juni auf der WWDC 2020 zu sehen ist - und angesichts der seit über zwei Jahren kursierenden Gerüchte und des Erfolgs seiner True Wireless Kopfhörer, der AirPods und AirPods Pro, sind die Erwartungen an die ersten Apple Over-Ear Kopfhörer extrem hoch. 

Der Wettbewerb ist jedoch hart, und der Sony WH-1000XM3 - der unsere Liste der besten Kopfhörer seit zwei Jahren in Folge anführt - wird wahrscheinlich der größte Rivale sein, mit dem sich Apple auseinandersetzen muss, wenn es den AirPods Studio in diesem Jahr auf den Markt bringt. Wenn wir bis dahin nicht die lang erwarteten Sony WH-1000XM4 bekommen. 

Was muss Apple also tun, wenn seine ersten Over-Ear-Kopfhörer ohne Kabel der Macht von Sony standhalten sollen? Wir haben einen Blick auf die wichtigsten Schlachtfelder geworfen, auf denen die beiden Technikgiganten gegeneinander antreten könnten.

AirPods Studio und Sony WH-1000XM3 im Vergleich: Preis

Die Kosten der neuen Apple-Kopfhörer werden für die Bestimmung ihres Platzes auf dem Markt - und ihrer Beliebtheit bei den Verbrauchern - entscheidend sein. Es wird gemunkelt, dass sie 349 $ (etwa 349 €, ausgehend von Apple's bisheriger Preisgestaltung könnten sie jedoch in Deutschland teurer sein) kosten werden. Die UVP des Sony WH-1000XM3 liegt bei 379 €. Geht man nun von 349 $ = 349 € aus, wären die Kopfhörer von Apple günstiger. Folgt man dem Preisaufschlag, könnten die beiden Kopfhörer gleich viel kosten. Wenn Apple jedoch seine größte Konkurrenz unterbieten könnte, würden sich die AirPods Studio sicherlich als eine sehr überzeugende Alternative zu den besten Kopfhörern des Jahres 2020 erweisen.

Dies sind natürlich aktuell noch Spekulationen, ob die Bluetooth Kopfhörer ohne Kabel gleich viel kosten oder ob Apple seine größte Konkurrenz unter- oder sogar überbietet - das wird die Zeit zeigen. Also stay tuned, wir halten dich natürlich auf dem Laufenden.

sony wh-1000xm3

Die Sony WH-1000XM3 Kopfhörer sind Apples größte Konkurrenten (Image credit: Sony)

AirPods Studio und Sony WH-1000XM3 im Vergleich: Audioqualität

Wenn Apple die Sony WH-1000XM3 schlagen (oder sich sogar mit ihnen messen) will, müssen die AirPods Studio eine herausragende Audioqualität bieten, die den besten Kopfhörern der Welt ebenbürtig ist - und das bedeutet, dass sie besser sein müssen als die True Wireless Kopfhörer von Apple, die AirPods und die AirPods Pro. 

Over-Ear-Kopfhörer klingen ohnehin tendenziell besser als In-Ear-Kopfhörer*, aber um mit dem Sony WH-1000XM3 konkurrieren zu können, müssen die AirPods Studio mit großen dynamischen Treibern ausgestattet sein, die viel Luft verdrängen und einen kraftvollen Klang erzeugen können.

Aber es geht nicht nur um Muckis, sondern auch um Leistung. Wir wollen eine fantastische Klangtreue mit der Fähigkeit, die Musik mit Genauigkeit, Lebendigkeit und Klarheit zu verarbeiten. Die Bassfrequenzen sollten warm und satt sein, ohne die Mitten und Höhen zu überwältigen.

AirPods Studio und Sony WH-1000XM3 im Vergleich: Noise-Cancelling

Wenn Apple möchte, dass seine AirPods Studio mit dem besten Over-Ear Kopfhörer auf dem Markt konkurrieren kann, dann sollte es sich von Sony eine Scheibe abschneiden und den gleichen hohen Standard an Rauschunterdrückung bieten wie die Sony WH-1000XM3. 

Apple verfügt mit den geräuschunterdrückenden AirPods Pro über einige Erfahrungen auf diesem Gebiet - und hoffentlich würde ein Paar Over-Ear AirPods diese Technologie noch weiter verbessern, indem sie dank gepolsterter Ohrmuscheln eine bessere passive Geräuschunterdrückung bieten.

Wir wünschen uns auch eine Rückkehr zum Transparenzmodus, der mit den AirPods Pro geliefert wird und mit dem du hören kannst, was um dich herum passiert, ohne deine Kopfhörer entfernen zu müssen.

beats studio 3

Die Apple AirPods Studio könnten Stilmerkmale der Beats Studio 3 (Abbildung) übernehmen.  (Image credit: Apple)

AirPods Studio und Sony WH-1000XM3 im Vergleich: Design

Apple hat eine starke Design-Ästhetik, und während die WH-1000XM3 von Sony großartig aussehen, könnten die AirPods Studio einen neuen Look einführen, um eine jüngere Generation anzusprechen - insbesondere, wenn sich das Unternehmen an den Kopfhörern von Beats orientiert, die in leuchtenden Farben erhältlich sind. 

Selbst wenn wir endlich die Sony WH-1000XM4 sehen, erwarten wir keine große Designüberholung, basierend auf den jüngsten Leaks. Apple könnte mit einer Reihe von lustigen, modern aussehenden Kopfhörern, die von den vergangenen Design-Triumphen des Unternehmens profitieren, ernsthaften Schaden anrichten.

AirPods Studio und Sony WH-1000XM3 im Vergleich: Akkulaufzeit und Konnektivität

Eine weitere Möglichkeit, wie die ersten Apple Over-Ear-Kopfhörer die Sony WH-1000XM3 übertreffen könnten, ist die Akkulaufzeit; die Kopfhörer von Sony bieten 30 Stunden drahtlose Wiedergabe. Das ist zwar an sich schon ausgezeichnet, aber wir wissen, dass geräuschunterdrückende Kopfhörer mit längerer Akkulaufzeit möglich sind - schließlich kann der Marshall Monitor II ANC* 45 Stunden lang halten.

Auch die Konnektivität wird das Beste vom Besten sein müssen, wenn Apple Sony schlagen soll. Die Apple AirPods sind dank des 2019 H1-Kopfhörerchips, der superschnelle Kopplungszeiten zu Apple-Geräten sowie die freihändige Siri-Sprachaktivierung ermöglicht, bereits ziemlich gut darin. 

Wir würden den H1-Chip - oder sogar einen neueren, besseren Chip - in den neuen Apple AirPods Studio erwarten, und wir würden auch gerne ein Upgrade in der verwendeten Bluetooth-Version sehen. Die wirklich drahtlosen AirPods Pro haben in dieser Hinsicht bereits die Sony WH-1000XM3 geschlagen, da sie Bluetooth 5 im Gegensatz zu Bluetooth 4.2 des XM3 verwenden. 

Suchst du gerade jetzt nach einem neuen Paar Kopfhörer? Sieh dir unten die besten Apple AirPod und Sony Kopfhörer-Angebote an, die wir für dich gefunden haben:

* Link englischsprachig