Die besten Gaming-Headsets für Call of Duty

PRICE
VERDICT
REASONS TO BUY
REASONS TO AVOID
VERDICT
REASONS TO BUY
REASONS TO AVOID
Call of Duty Cold War game on the PC with headsets and keyboard visible
(Bildnachweis: Cassiano Correia / Shutterstock)

Die besten Gaming-Headsets für Call of Duty können dir wirklich helfen, dein Spiel zu verbessern. Wenn du ein Call of Duty-Spieler bist, lohnt es sich, ein Headset zu kaufen, das wir in diesem Leitfaden empfehlen. Du bekommst ein intensiveres Klangerlebnis und kannst dein Spiel dank Funktionen wie direktionalem Audio verbessern.

Viele der in diesem Leitfaden vorgestellten Headsets sind für ein immersives Klangerlebnis entwickelt worden. Obwohl sie virtualisiert sind (anstatt physische Surround-Lautsprecher zu verwenden), sind sie besonders effektiv, wenn es darum geht, dich in das Spielgeschehen einzubinden. So kannst du wichtige Geräusche wie Schritte und Schüsse von konkurrierenden Spielern besser wahrnehmen.

Du kannst dir sicher sein, dass die besten Call of Duty-Headsets in dieser Liste von den besten Spielern der Welt verwendet werden. Nicht nur wegen ihrer unglaublichen Audioqualität, sondern auch wegen ihrer hervorragenden Mikrofonqualität, die die Koordination mit Teamkollegen zum Kinderspiel macht.

Aus diesem Grund haben wir eine Liste mit Headsets für PC und Konsolen zusammengestellt, mit denen du Call of Duty spielen kannst - egal, wie gut du bist. Call of Duty: Vanguard und Call of Duty: Warzone sind die großen Spiele, die du jetzt spielen kannst, und in diesen willst du sicher nicht benachteiligt sein.

Sieh dir auch unseren Leitfaden für die besten Gaming-Headsets an, um mehr Auswahl zu haben, egal, welches Spiel du spielst.

Das sind die besten Headsets für Call Of Duty

Warum können Sie TechRadar vertrauen? Unsere Experten verbringen Stunden damit, Produkte und Dienstleistungen zu testen und zu vergleichen, damit Sie das Beste für sich auswählen können. Erfahren Sie mehr darüber, wie wir testen.

Corsair HS80 RGB Wireless Headset against a pure white background

1. Corsair HS80 RGB Wireless

Das rundum beste Headset für Call of Duty

Spezifikationen

Konnektivität: Wireless / Kabel (USB)
Funktionen: Dolby Atmos, 20 Stunden Akkulaufzeit, 18m Reichweite, Individuell abgestimmte 50-mm-Neodym-Audiotreiber mit hoher Dichte, iCUE RGB-Beleuchtungssteuerung

Pro

+
Bequem
+
Dolby Atmos funktioniert gut

Kontra

-
Teuer
-
Mikrofon nicht leicht zu positionieren

Das Corsair HS80 RGB Wireless ist unser Favorit unter den Gaming-Headsets, mit denen du Call of Duty spielen kannst. Es ist ein unglaublich bequemes Headset, das du stundenlang tragen kannst und dessen atmungsaktives Material dafür sorgt, dass du nicht ins Schwitzen kommst. Die Verarbeitungsqualität ist großartig, die kabellose Reichweite ist fantastisch und der Akku hält zwischen zwei Aufladungen etwa 20 Stunden.

Es ist mit dem PC und der PS5 kompatibel, aber der beste Modus ist nur für den PC. Es unterstützt Dolby Atmos, und dieser virtualisierte 7.1-Raumklang hat uns bei unserem Test wirklich umgehauen. Bei Spielen wie Call of Duty hast du das Gefühl, mitten im Geschehen zu sein, und es hilft dir auch dabei, die Positionen deiner Feinde zu erkennen.


Corsair HS60 Haptic at an angle on a white background

(Image credit: Corsair)

2. Corsair HS60 Haptic

Ein großartiges Headset für Call of Duty mit einem einzigartigen Twist

Spezifikationen

Konnektivität: Kabel (USB)
Funktionen: Haptischer Bass durch Taction Technology, speziell abgestimmte 50-mm-Neodym-Audiotreiber, geräuschunterdrückendes unidirektionales Mikrofon

Pro

+
Ausgezeichneter Klang
+
Das haptische Feedback ist, als würde man seinen Kopf mit einem Subwoofer umhüllen

Kontra

-
Kabelgebunden

Das Corsair HS60 Haptic ist ein großartiges Headset für Call of Duty-Spieler mit einer ziemlich einzigartigen Funktion. Wie der Name schon sagt, verfügt es über ein haptisches Feedback, das ähnlich funktioniert wie das Force Feedback bei Game Controllern. In actionlastigen Titeln sorgt es für ein ordentliches Summen, ohne die Klangqualität zu beeinträchtigen, und der Effekt ist ziemlich cool.

Für Teamspieler bietet das Mikrofon nicht nur eine unglaublich klare Spracheingabe, sondern verfügt auch über ein paar integrierte Regler für die Stummschaltung des Mikrofons, die Lautstärke und die haptische Intensität. Das Beste ist, dass dieses Headset zwar nicht das billigste, aber auch nicht das teuerste ist, was es zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis macht.


Razer BlackShark V2 Pro at an angle on a white background

(Image credit: Razer)
Das High-End-Gaming-Headset für Call of Duty

Spezifikationen

Konnektivität: 2,4-GHz-USB-Funk, 3,5-mm-Audiobuchse
Funktionen: THX Spatial Audio, Geräuschunterdrückung, TriForce Titanium 50mm Treiber, abnehmbares HyperClear Supercardioid Mikrofon

Pro

+
Großartige Klangqualität
+
Die THX Spatial Audio App von Razer für feine Audioanpassungen

Kontra

-
Ist nicht vollständig mit Konsolen kompatibel
-
Könnte eine bessere Akkustandanzeige haben

Das Razer BlackShark V2 Pro ist ein teures Headset, aber wenn du das nötige Budget hast, ist es eine großartige Ergänzung zu jedem Call of Duty-Spiel, das du gerade spielst. Es bietet eine fantastische Klangqualität und ein sehr gutes Positionssignal, es ist bequem zu tragen und es ist kabellos, was dir ein hohes Maß an Flexibilität bietet.

Bei der kabellosen Nutzung gibt es keine spürbare Verzögerung, und auch die Akkulaufzeit ist angenehm lang. Allerdings sind nicht alle Funktionen mit Konsolen kompatibel. Wenn du also Call of Duty nicht am PC spielst, solltest du dich vor dem Kauf über die Kompatibilität informieren.

Lies unseren ausführlichen Tetsbericht: Razer BlackShark V2 Pro


SteelSeries Arctis Pro Wireless at an angle with its DAC on a white background

(Image credit: SteelSeries)

4. SteelSeries Arctis Pro Wireless

Fantastische Klangqualität

Spezifikationen

Konnektivität: Wireless (Bluetooth)
Funktionen: Duales Batterieladesystem, Bluetooth-Konnektivität, 40-mm-Treiber

Pro

+
Verlustfreies Audio
+
Komfortables Dual-Batterie-System

Kontra

-
Teuer

Das SteelSeries Arctis Pro Wireless bietet dir eine atemberaubende, verlustfreie Audiowiedergabe in hoher Qualität mit einem kabellosen Headset. Das macht es perfekt für Call of Duty-Spieler, die kabellose Kopfhörer wollen, ohne Kompromisse bei der Klangqualität eingehen zu müssen.

Und wenn du dann noch das einzigartige und ultra-bequeme Dual-Batterie-Ladesystem hinzuziehst, kannst du die Batterien schnell und einfach austauschen, sodass du nie aufhören musst, sie kabellos zu benutzen. Das macht es zu einem der besten kabellosen Kopfhörer, die man für Geld kaufen kann.


SteelSeries Arctis 9 Wireless at an angle on a white background

(Image credit: SteelSeries)

5. SteelSeries Arctis 9 Wireless

Ausgezeichneter Sound für deinen PC und deine PS5

Spezifikationen

Konnektivität: 2.4 GHz wireless, Bluetooth
Funktionen: Discord-zertifiziertes Mikrofon, 20+ Stunden Akkulaufzeit, On-Ear ChatMix Steuerung, DTS Headphone:X v2.0

Pro

+
Hervorragende Klangqualität
+
Lagfrei

Kontra

-
Teuer

Das SteelSeries Arctis 9 Wireless Headset ist eine fantastische Wahl. Egal, ob du es über Bluetooth oder über die drahtlose 2,4-GHz-Verbindung anschließt, du wirst ein lag-freies Erlebnis haben, was es zu einem hervorragenden Angebot für das Spielen von Call of Duty macht. Die mehr als 20 Stunden Akkulaufzeit und das Discord-zertifizierte Mikrofon sind nur noch das Tüpfelchen auf dem i.

Es ist günstiger als das SteelSeries Arctis Pro Wireless (siehe oben) und obwohl es in puncto Funktionen und Klangqualität nicht ganz mithalten kann, ist es eine fantastische Wahl für Call of Duty-Spieler, die ein bisschen Geld sparen wollen.


Corsair HS50 at an angle on a white background

(Image credit: Corsair)

6. Corsair HS50

Ein großartiges Budget-Headset für Call of Duty

Spezifikationen

Konnektivität: Kabel (analog)
Funktionen: 50-mm-Treiber, einfache Lautstärkeregelung und Stummschaltung am Ohr, Multiplattform-Kompatibilität

Pro

+
Starker Stereoklang
+
Ausgezeichneter Wert

Kontra

-
Das Mikrofon kann schnell verstellt werden

Ja, ein weiteres Headset von Corsair hat es in die Liste geschafft. Es gibt zwar einige teure Headsets auf dieser Liste, aber wenn du dein Geld lieber sparen willst, ist das Corsair HS50 eine gute Wahl. Es ist viel günstiger als viele andere Headsets auf dem Markt, aber das bedeutet nicht, dass es Abstriche bei der Klang- und Verarbeitungsqualität macht.

Es bietet eine Klangqualität, die mit teureren Headsets vergleichbar ist, und das eingebaute Mikrofon sorgt dafür, dass du mit deinen Teamkollegen in Kontakt bleibst. Es gibt keine ausgefallenen Extras wie Surround Sound und es ist nicht kabellos, aber für den Preis ist es ein fantastisches Headset für jeden Call of Duty Spieler.


Razer Nari Ultimate at an angle on a white background

(Image credit: Razer)

7. Razer Nari Ultimate

Spüre das Spiel

Spezifikationen

Konnektivität: Wireless
Funktionen: 8 Stunden Akkulaufzeit, HyperSense haptisches Feedback, Kompatibel mit vielen Geräten, 50mm Treiber

Pro

+
Toller Sound
+
Jede Menge Konnektivität

Kontra

-
Haptische Schwingungen sind trennbar

Jeder kann sich seine Spiele einfach nur anhören, aber mit dem Razer Nari Ultimate kannst du sie auch fühlen. Dieses Gaming-Headset hat haptische Motoren in den Ohrmuscheln, damit du die Geräusche auf dem virtuellen Schlachtfeld wirklich spürst. Das ist mehr als genug, um dieses Headset zumindest interessant zu machen, aber in Kombination mit der langen Akkulaufzeit, der erstaunlichen Klangqualität und der komfortablen Bauweise ist es eindeutig eines der besten Gaming-Headsets für Call of Duty auf dem Markt.

Die besten Gaming-Headsets für Call of Duty: FAQs

Welches Headset eignet sich am besten für Call of Duty?

Wenn wir nur ein Headset aus dieser Liste empfehlen müssten, wäre es sicherlich das Corsair HS80 RGB Wireless. Es ist ein äußerst bequemes Headset, das ideal für stundenlange Gaming-Sessions ist. Durch die Integration von Dolby Atmos wird die Audioqualität von Call of Duty exponentiell verbessert.

Es ist zwar etwas teuer, aber wenn du Call of Duty im Mehrspielermodus spielst und dich verbessern willst, wird dir das Headset von Corsair dabei helfen, genau das zu erreichen.

Wie höre ich Schritte in Call of Duty noch besser?

Viele der Headsets in dieser Liste haben voreingestellte Equalizer-Einstellungen, die speziell für FPS-Spiele geeignet sind. Diese Equalizer-Einstellungen verstärken normalerweise leisere oder entfernte Geräusche wie Schritte oder Schüsse, damit du besser verstehen kannst, wo sich deine Feinde befinden.

 

TechRadar Gaming kommt nach Deutschland

(Image credit: Future)

TechRadar Gaming kommt nach Deutschland - wir feiern am 22. um 18 Uhr live auf Youtube und du hast die Chance, tolle Sachen zu gewinnen!

Michael Winkel
Volontär

Ich bin Michael und ich beschäftige mich vor allem mit den Themen Gaming, Nintendo und Audio. Noch bevor es mich zu TechRadar Deutschland verschlagen hat, absolvierte ich an der Akademie für Neue Medien eine Kompaktausbildung zum Crossmedia-Journalisten. Dort lernte ich nicht nur das journalistische Handwerk, sondern auch wie man moderiert und gute Kurzfilme produziert. Nun bin ich bei TechRadar Deutschland als Volontär gelandet und tierisch froh, leidenschaftlich über Videospiele, Gaming und Tech zu schreiben. Erreichbar bin ich unter mwinkel[at]purpleclouds.de.

Mit Unterstützung von