Die besten 120Hz 4K-Fernseher 2024 für ein tolles Gaming-Erlebnis

Die besten 120Hz 4K-Fernseher sind sowohl für Gamer als auch für Filmliebhaber unverzichtbar. Die 4K-Auflösung bringt dir zusätzliche Pixel für mehr Klarheit und in Kombination mit einer 120Hz-Bildwiederholrate sehen deine Spiele und Filme butterweich aus.

Zugegeben, einige Spieler werden vielleicht keinen drastischen Unterschied bemerken, wenn sie zum ersten Mal einen 120Hz-Fernseher mit einer Next-Gen-Konsole verwenden, aber wir denken, dass die Bildwiederholrate für bestimmte Spiele entscheidend ist. Bei schnellen Shootern, bei denen es auf schnelle Reflexe und das Tempo der Bilder ankommt, wirst du zum Beispiel einen großen Unterschied bemerken. Außerdem können Filme mit 24 Bildern pro Sekunde ohne das frustrierende Ruckeln abgespielt werden, das du vielleicht schon bei einigen billigeren Fernsehern bemerkt hast, wenn du eine Quelle hast, die das liefern kann, wie z. B. ein Apple TV 4K (2022).

Wir testen die besten 120Hz-Fernseher mit den neuesten Konsolen, um sicherzugehen, dass sie wie vorgesehen funktionieren, und wir verwenden Spezialgeräte, um den Input Lag selbst zu messen - es geht nicht darum, was die Hersteller behaupten, sondern darum, was du in der Realität bekommst. Natürlich prüfen wir auch die Bildqualität - alles muss einfach gut aussehen!

Schnellwahl

Willst du es kurz machen und herausfinden, welche 120Hz-Fernseher die besten sind? Unten findest du eine Übersicht über unsere Auswahl. Du kannst auch zu einem detaillierteren Bericht über jeden Fernseher springen, um weitere Informationen zu erhalten, die auf unseren ausführlichen Tests basieren.

Aktuelle Soundbar-Angebote: Die perfekte Ergänzung für dein TV-Vergnügen

Warum können Sie TechRadar vertrauen? Unsere Experten verbringen Stunden damit, Produkte und Dienstleistungen zu testen und zu vergleichen, damit Sie das Beste für sich auswählen können. Erfahren Sie mehr darüber, wie wir testen.

Bowers & Wilkins Panorama 3 Soundbar

Bowers & Wilkins Panorama 3 Soundbar

  • Dolby Atmos- sowie Dolby TrueHD-Support dank dedizierter Dolby Atmos Elevation-Lautsprecher
  • HDMI eARC für unkompliziertes Koppeln und starke wie zuverlässige Performance 
  • Flaches Design für perfekte Integration ins Heimsetup; Maße:  6,5 x 14 x 121 cm (Höhe x Tiefe x Breite); Wandmontage möglich
  • Unterstützt Alexa-Sprachassistenz, Spotify Connect, Airplay 2 sowie aptX Adaptive Bluetooth
  • Hi-Res-Audioqualität (bis zu 24 Bit) sowie hauseigene Music App für bestes, genau zugeschnittenes Hörerlebnis deiner liebsten Songs, Radiosender und Podcasts!
  • Gewicht: 6,5 Kilogramm
  • 400 Watt Gesamtleistung garantieren die nötige Power

Für knapp 400 Euro ist die Panorama 3 nicht nur ein unwiderstehliches Schnäppchen, sondern womöglich sogar die beste Soundbar-Lösung, wenn es um reine Preis-Leistung geht. Erstklassige Komponenten, beste Soundqualität, hohe Flexibilität und kinderleichte Integration ins Eigenheim versprechen jedenfalls allerhand unterhaltsame Stunden!

Der beste 120Hz TV für die Meisten

LG C2 OLED

(Image credit: Future/TechRadar)

1. LG C2

Der beste 120Hz TV für die Meisten

Spezifikationen

Verfügbare Größen: 42, 48, 55, 65, 77, 83 Zoll
Panel Typ: OLED Evo
Eingabeverzögerung: < 10ms
Bildwiederholrate: 120Hz
VRR: HDMI Forum, FreeSync, G-Sync
ALLM: Ja
HDMI 2.1: 4

Pro

+
Unschlagbare Gaming-Funktionen
+
Atemberaubendes Bild mit hellerem OLED-Panel

Kontra

-
42- und 48-Zoll-Modelle haben ein matteres Panel
-
Teurer als LG C1

Der LG C2 ist für die meisten Menschen der beste Fernseher, den es derzeit in seiner Preisklasse gibt. Er ist als 42-Zoll-Modell erhältlich und damit der kleinste 120Hz-TV hier. Das heißt, er ist ideal für Gamer, die die beste Technik auf kleinstem Raum unterbringen wollen. Unabhängig davon, für welche Größe du dich entscheidest, erhältst du ein voll ausgestattetes Paket von vier HDMI 2.1-Anschlüssen mit Unterstützung für 4K 120Hz (einschließlich Dolby Vision Gaming mit 120 Bildern pro Sekunde - ein immer noch seltenes Feature), VRR (einschließlich FreeSync und G-Sync) und ALLM.

Alle Modelle ab 55 Zoll sind außerdem mit einem neuen, helleren OLED-Panel ausgestattet, das für eine noch bessere HDR-Leistung sorgt, während ein intelligenter Bildprozessor Details und Texturen in den Bildern subtil verbessert. Wir waren im Test so beeindruckt von der Farbsättigung und den feinen Nuancen in dunklen Szenen, dass wir es als eines der besten OLED-Panels, das wir je gesehen haben bezeichnen würden. Allerdings haben wir festgestellt, dass die 42- und 48-Zoll-Modelle zwar die gleiche hervorragende Bildqualität liefern, aber ihre Panels nicht so hell sind - aber sie sind auch die einzigen 120Hz-Fernseher, die in dieser Größe erhältlich sind, also sind sie sicherlich hell genug!

Inzwischen gibt es den LG C3, den neueren Nachfolger dieses Fernsehers - aber aufgrund der Preissenkungen (und einer relativ geringen Verbesserung der Funktionen und der Bildqualität) sind wir der Meinung, dass der C2 weiterhin das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

Der beste Mittelklasse 120Hz TV für PS5

der sony x90k led tv

(Image credit: Future/Techradar)

2. Sony X90K

Der beste 120Hz-Fernseher der Mittelklasse für PS5

Spezifikationen

Verfügbare Größen: 55, 65, 75, 85 Zoll
Eingabeverzögerung: 18ms
Bildwiederholrate: 120 Hz
VRR: Ja
HDMI Ports (HDMI 2.1): 4

Pro

+
Tiefe Schwarztöne und gute Helligkeit
+
Starke HDMI 2.1 Gaming-Funktionen

Kontra

-
Die Lichtleistung entspricht nicht der von Mini-LED-TVs
-
Bildausblendung bei weit außerhalb der Mitte gelegenen Sitzen

Der Sony X90K ist ein sehr preiswerter Fernseher, der für sein Geld eine hervorragende Leistung bietet. Er verfügt über eine Full-Array-LED-Hintergrundbeleuchtung mit Local Dimming, die für beeindruckend tiefe Schwarztöne sorgt. In Kombination mit den Quantum Dots des LCD-Panels werden Helligkeit und Farben verbessert - obwohl er nicht der hellste Fernseher auf dem Markt ist.

Er glänzt als 120Hz-Gaming-Fernseher, besonders für PS5-Besitzer. Der X90K verfügt über eine fantastische Auswahl an Gaming-Funktionen, weshalb er in diesem Guide den zweiten Platz belegt. Neben der 4K 120Hz Videounterstützung (die nur an zwei der vier HDMI-Eingänge des Geräts verfügbar ist) verfügt er sowohl über eine variable Bildwiederholrate (VRR) als auch über einen Auto-Low-Latency-Modus (ALLM). Die von unserem 4K-Testgerät gemessene Eingangsverzögerung betrug 13,8 ms - ein sehr gutes Ergebnis. 

Der Sony X90K ist außerdem ein sogenannter "Perfekt für PlayStation 5"-Fernseher, d. h., wenn du an die PS5 angeschlossen bist, wird die Funktion Auto HDR Tone Mapping aktiviert und ein Auto Genre Picture Mode, der das Bild für Spiele optimiert.

Dies ist ein fantastischer 120Hz Gaming-Fernseher, vor allem für den Preis, und selbst wählerische Zuschauer sollten mit der gebotenen Leistung zufrieden sein. 

Die beste Bildqualität

Sony A95K TV auf dem Tisch

(Image credit: Future)

3. Sony A95K

Der beste 120Hz Fernseher in Sachen Bildqualität

Spezifikationen

Verfügbare Größen: 55, 65 Zoll
Panel Typ: QD-OLED
Eingabeverzögerung: 17ms (1080p 60Hz Quellen) und 9.4ms (4K 120Hz Quellen)
Bildwiederholrate: 120Hz
VRR: Ja
ALLM: Ja
HDMI 2.1: 4 (x 2 support 4K 120Hz)

Pro

+
Atemberaubende Bildqualität
+
Außergewöhnliche Verarbeitungsqualität und Design

Kontra

-
Keine HDR10+ Unterstützung
-
Nicht ganz so hell wie erhofft

Der Sony A95K ist wahrscheinlich die ultimative Wahl für Heimkino-Liebhaber - seine Bildqualität ist wohl die beste, die du heute bekommen kannst, wenn du seinen überdurchschnittlich hellen QD-OLED-Bildschirm mit der raffinierten und natürlichen Bildverarbeitung von Sony kombinierst.

Und als 120Hz-Gerät ist er auch für Gamer verlockend. Da es sich um einen Sony-Fernseher handelt, verfügt er auch über die für den PS5 exklusive Auto HDR Tone Mapping-Funktion, die im Grunde das Sony-eigene Dolby Vision-Setup für die eigene Gaming-Technologie darstellt. 

Während unseres Tests waren wir auch von der superschnellen Reaktionszeit des Sony A95K beeindruckt, was bedeutet, dass du beim Spielen keine Bewegungsunschärfe erleben wirst. Die Eingabeverzögerung ist nicht so gering wie bei anderen Fernsehern in dieser Liste. Sie beträgt knapp 17 ms bei 1080p 60Hz-Quellen und 9,4 ms bei 4K 120Hz-Quellen. Wenn du kein Profi-Gamer bist, wird sich dies jedoch kaum auf deine Leistung auswirken. 

Alles in allem ist dieser Fernseher aus vielerlei Gründen beeindruckend: Er bietet eine hervorragende Leistung, ein atemberaubendes Bild und eine außergewöhnliche Verarbeitung. Er ist zwar nicht der beste Gaming-Fernseher, aber wenn du neben all den Qualitäten, die ihn zu einem High-End-Gerät machen, auch noch spielen willst - vor allem mit der PS5 -, dann ist er eine solide Wahl. 

Wirf einen Blick auf den Samsung S95C in diesem Ratgeber, wenn du einen Gaming-TV mit einer ähnlichen Spitzenleistung suchst, mit 10,4 ms Verzögerung und Unterstützung für FreeSync und G-Sync auf allen vier HDMI-Anschlüssen und mit noch helleren OLED-Ergebnissen. Wenn es aber darum geht, dass Filme so raffiniert wie möglich aussehen, bleibt dies unsere erste Wahl.

Der beste günstige 120Hz TV

Samsung Q80B TV auf rosa Hintergrund

(Image credit: Samsung)

4. Samsung Q80B

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bei 120Hz-Fernsehern

Spezifikationen

Verfügbare Größen: 50, 55, 65, 75, 85 Zoll
Panel Typ: QLED
Eingabeverzögerung: 10.2ms
Bildwiederholrate: 120 Hz
VRR: FreeSync Premium Pro, Variable Refresh Rate (VRR)
ALLM: Ja
HDMI 2.1: 4 (4)

Pro

+
Breite Farben und hervorragende Bilddetails
+
4k 120Hz HDMI Unterstützung

Kontra

-
Kein Dolby Vision
-
Backlight Blooming

Der Samsung Q80B ist ein 4K-QLED-Bildschirm der Mittelklasse, den wir für einen fantastischen Allrounder halten, weil er sich gut für den täglichen Fernsehgenuss eignet und Spiele mit hoher Bildfrequenz (120 Hz) über alle vier HDMI-Anschlüsse unterstützt. Allerdings verwendet er eine Full-Array-Hintergrundbeleuchtung anstelle von Mini-LEDs und ist daher nicht ganz so kontrastreich. Das bedeutet, dass er nicht die Schwarzwertleistung des Samsung QN85B bietet - aber für die Art von Fernseher ist er beeindruckend.

Mit vier 120Hz-kompatiblen HDMI-Eingängen, einer nützlichen Game Bar-Benutzeroberfläche und einem umfassenden Smart-TV-System werden jedoch nur echte Cineasten zu kurz kommen. Der Game Hub von Samsung, ein ganzseitiges Portal für Streaming-Dienste für Spiele, macht deutlich, dass hier der größte Reiz liegt. Schließlich ist der QLED-Bildschirm unempfindlich gegen das Einbrennen des Bildschirms, was sich positiv auf entspannte Spielesessions auswirkt. 

Außerdem unterstützt er ALLM (Auto Low Latency Mode), Nvidia G-Sync und FreeSync Premium Pro für Spiele. Zu guter Letzt verfügt das Gerät über ein überdurchschnittlich gutes Dolby Atmos-kompatibles Soundsystem.

Der beste günstige 120Hz OLED TV

LG B2 OLED mit Top Gun Maverick Bildschirm

(Image credit: Future)

5. LG B2

Der beste günstige 120Hz OLED

Spezifikationen

Verfügbare Größen: 55. 65, 75 Zoll
Panel Typ: OLED
Eingabeverzögerung: 0.1ms
Bildwiederholrate: 120Hz
VRR: Ja
ALLM: Ja
HDMI 2.1: 4 (2 x HDMI 2.1)

Pro

+
Tiefe Schwarztöne und detaillierte Schatten
+
Schnelle Reaktionszeit

Kontra

-
Begrenzte Helligkeit im Vergleich zu Top-OLED-TVs
-
Tischständer aus Plastik

Die Fernseher der B-Serie von LG gehören zu den erschwinglicheren Modellen und bieten eine bessere Ausstattung als die noch billigere A-Serie - genauer gesagt ist dies das günstigere Modell, das 120Hz unterstützt. Der B2 verfügt nicht über die gleichen hellen Panels wie seine teureren Geschwister, aber er bietet eine ordentliche Ausstattung zu einem sehr guten Preis - zwei HDMI 2.1-Anschlüsse für 4K 120Hz, variable Bildwiederholfrequenz (VRR), Auto-Low-Latency-Modus (ALLM) und mehr.

Die Audioleistung ist nicht überragend, was in dieser Preisklasse normal ist - hier brauchst du eine Soundbar oder ein Surround-Sound-System - aber die Bildqualität ist sehr gut, mit außergewöhnlichem Kontrast, tollem HDR und lebendigen, detaillierten Bildern.

Wenn du einen Fernseher für Spiele und Filme kaufst, ist dies eine der erschwinglichsten OLED-Optionen, die für ihren Preis eine sehr gute Leistung bietet. Es wäre schön, wenn er etwas heller wäre, aber an der Bildqualität und den schnellen Reaktionszeiten gibt es nichts auszusetzen - und wenn du mehr Helligkeit willst, kannst du dir den C2 zulegen.

Der beste helle 144Hz OLED TV

Samsung-S95C TV auf einem Ständer mit grauer Wand im Hintergrund

(Image credit: Future)

6. Samsung S95C

Der beste superhelle 144Hz OLED

Spezifikationen

Verfügbare Größen: 55, 65, 77 Zoll
Panel Typ: Quantum Dot OLED
Eingabeverzögerung: 9,2 ms im Spielmodus
Bildwiederholrate: 120Hz
VRR: Ja
ALLM: Ja
HDMI 2.1: 2

Pro

+
Wunderbar helle, farbenfrohe Bilder
+
Ausgezeichnete Spielunterstützung

Kontra

-
Keine Unterstützung von Dolby Vision
-
Leicht aggressives Tone Mapping

Der Samsung S95C ist die zweite Generation der QD-OLED-Fernseher des Unternehmens und übertrifft die S95B-Fernseher der vorherigen Generation bei weitem, vor allem, wenn es um die Helligkeit geht. Die S95C-Modelle haben fast 40 % mehr Helligkeit als ihre Vorgänger und bringen HDR-Inhalte auf ein neues Niveau. Während unserer Tests haben wir bei einem weißen HDR-Fenster, das 10 % des Bildschirms abdeckt, eine Spitzenhelligkeit von 1.400 nits gemessen. Das Gerät kann diese Werte zwar nicht lange halten, bevor es dimmen muss, aber die meisten Video- und Spielinhalte ändern sich regelmäßig genug, um die Dimmfunktion nicht merklich auszulösen. Das ist etwa 70 % heller als der LG C2 - dieses Gerät ist unglaublich.

Wir haben nicht viele Probleme mit dem Gerät gefunden, aber eines davon war, dass die Standard-Bildvoreinstellung des S95C dazu führen kann, dass die Farben an manchen Stellen etwas entsättigt aussehen. Das kann aber durch eine geringere Einstellung des dynamischen Tonemappings verbessert werden. Ein weiterer Kritikpunkt war das Fehlen eines Dolby Vision HDR-Formats. Wie wir in unserem Test feststellten: Die 4K-Auflösung des S95C wird durch die Unterstützung der HDR-Formate HDR10, HLG und HDR10+ ergänzt. Das ist soweit in Ordnung, aber Samsungs anhaltende Weigerung ... ist trotzdem frustrierend. Vor allem, wenn man bedenkt, wie weit verbreitet Inhalte sind, die im Premium-HDR-Format von Dolby gemastert sind.

Der S95C glänzt vor allem durch seine Gaming-Funktionen. Mit der Unterstützung des HGiG HDR-Systems, der automatischen Umschaltung in den Low Latency Mode, einer Bildwiederholfrequenz von 144 Hz und einer unglaublich schnellen Reaktionszeit von 9,2 ms eignet sich das Gerät ideal als Gaming-Monitor. Der S95C unterstützt auch die ultrabreiten Bildformate 21:9 und 31:9, die einige PC-Titel haben. 

Mittelklasse 120Hz TV mit vier Ports

Samsung QN85B Fernseher im Wohnzimmer

(Image credit: Future)

7. Samsung QN85B

Der beste Samsung 120Hz-Fernseher der Mittelklasse

Spezifikationen

Verfügbare Größen: 55, 65, 75, 85 Zoll
Panel Typ: Neo QLED Mini-LED
Eingabeverzögerung: 9.8ms
Bildwiederholrate: 120Hz
VRR: HDMI Forum, FreeSync
ALLM: Ja
HDMI 2.1: 4