Beliebte PlayStation-RPG-Reihe erhält Einzug in Xbox-Spielebibliothek

Die Auswahl an Persona-Titeln wurde entlang des Xbox & Bethesda Showcase 2022 angekündigt
(Bildnachweis: Atlus)

Die geliebte, leicht skurrile Persona-Reihe kommt erstmalig auf die Xbox, denn gleich drei Ableger der JRPG-Reihe werden in die Game-Pass-Bibliothek eingegliedert.

Wie während des Xbox und Bethesda Showcase (Öffnet sich in einem neuen Tab) bekannt gegeben wurde, werden Persona 5 Royal, Persona 4 Golden und schließlich auch Persona 3 Portable im Laufe der kommenden Monate für Xbox Series X (Öffnet sich in einem neuen Tab)|S, (Öffnet sich in einem neuen Tab) Xbox One (Öffnet sich in einem neuen Tab) und dem PC erscheinen. Während die Spiele schon länger auf PlayStation-Konsolen zur Verfügung stehen, handelt es sich um ein Xbox-Debüt für die IP.

Die JRPG-Reihe hat sich seit ihrer Entstehung vor 25 Jahren eine treue Fangemeinde aufgebaut und wird geliebt für einen raffinierten Anime-Stil und die stark geschriebenen Teenager-Charaktere. Xbox-Spieler*innen haben nun die Möglichkeit sich selbst ein Bild davon zu machen, da die Reihe sich der Konsolenrestriktion entsagt.

Mit dabei ist glücklicherweise auch Persona 5 Royal (Öffnet sich in einem neuen Tab) , der aktuellste Serienteil, welcher nicht nur auf Xbox-Konsolen, sondern auch dem PC sein Debüt feiert. Gelobt wurde jener durch die Presse aufgrund der stilbewussten Aufmachung, tiefgründigen Geschichte und den diversen, frischen Ideen. Gameplay-technisch erwartet dich eine muntere Kombination aus Dungeon-Crawler und sozialer Simulation. 

Während Nutzer*Innen das Debüt des Franchises auf Microsoft-Konsolen feiern, hat die Persona-Reihe sich schon in der Vergangenheit mehrmals auf die ein oder andere Plattform verirrt. So geschehen ist das beispielsweise entlang von Persona Q: Shadow of the Labyrinth (Öffnet sich in einem neuen Tab) für den 3DS oder Persona 5: Strikers (Öffnet sich in einem neuen Tab), dem Musou-Ausflug auf PS4 (Öffnet sich in einem neuen Tab), Nintendo Switch (Öffnet sich in einem neuen Tab) und dem PC. 

Gute Nachricht: Alle vorgestellten Titel werden sofort zum Release auch im Game Pass zur Verfügung stehen. Den Anfang macht dabei Persona 5 Royal, welches am 21. Oktober erscheint.

Als Redakteur bei TechRadar Deutschland beschäftigt sich Christian Schmidt primär mit den Themen Gaming sowie PC-Hardware.



Erreichbar ist Christian unter der Mailadresse cschmidt[at]purpleclouds.de.

Mit Unterstützung von