Diese iPhones und iPads bekommen iOS 15 und iPadOS 15

WWDC 2021 screenshot
(Bildnachweis: Apple)

Apple hat auf seiner jährlichen WWDC-Keynote endlich iOS 15 (Öffnet sich in einem neuen Tab) und iPadOS 15 (Öffnet sich in einem neuen Tab), sein neues Software-Update für iPhones bzw. iPads, enthüllt. Dieses Betriebssystem-Upgrade wird voraussichtlich gegen Ende des Jahres auf kompatible Geräte ausgerollt.

Also, welche iPhones und iPads werden das iOS 15 und iPadOS 15 Update erhalten? Nun, Apple hat die Gerätekompatibilität für seine neue Software erwähnt, also wissen wir es jetzt sicher.

Wir haben die iOS 15 und iPadOS 15 kompatiblen Geräte unten aufgelistet, so dass du überprüfen kannst, ob dein iPhone oder iPad auf der Liste steht. Wenn nicht, tut es uns leid, aber du wirst mit iOS 14 (Öffnet sich in einem neuen Tab) oder früher zurechtkommen müssen.

iPhones, die iOS 15 bekommen werden

Dies sind alle Smartphones, für die Apple bestätigt hat, dass sie iOS 15 bekommen werden - ohne das iPhone 13 (Öffnet sich in einem neuen Tab), das noch nicht angekündigt wurde, obwohl es natürlich auch bald erscheinen wird.

  • iPhone 12 (Öffnet sich in einem neuen Tab) / 12 mini (Öffnet sich in einem neuen Tab) / 12 Pro / 12 Pro Max
  • iPhone SE (2020) (Öffnet sich in einem neuen Tab)
  • iPhone 11 (Öffnet sich in einem neuen Tab) / 11 Pro (Öffnet sich in einem neuen Tab) / 11 Pro Max (Öffnet sich in einem neuen Tab)
  • iPhone XS / XS Max / XR (Öffnet sich in einem neuen Tab)
  • iPhone X
  • iPhone 8 / 8 Plus
  • iPhone 7 / 7 Plus
  • iPhone SE
  • iPhone 6S / 6S Plus

iPads, die iPadOS 15 bekommen werden

Das sind die iPads, die Apples neuestes Tablet-Betriebssystem-Update erhalten werden.

  • iPad Pro (2015) / Pro (2017) / Pro (2018) / Pro (2020) / Pro (2021) (Öffnet sich in einem neuen Tab)
  • iPad Air 2 / Air 3 (Öffnet sich in einem neuen Tab) / Air 4 (Öffnet sich in einem neuen Tab)
  • iPad (2017) / iPad (2018) / iPad (2019) / iPad (2020)
  • iPad Mini 4 (2015) / Mini (2019) (Öffnet sich in einem neuen Tab)

Bei beiden Software-Updates ist die Kompatibilität also genau so wie bei den vorherigen Versionen der Software (außer bei neuen Geräten, natürlich).

Franziska Schaub
Chefredakteurin

Hallöchen, ich bin Franzi.

Als Chefredakteurin bei TechRadar Deutschland bin ich unter anderem verantwortlich für die Bereiche Smartphones, Tablets und Fitness.


Wenn ich nicht gerade nach neuesten News für euch das Internet durchforste oder frisch gelaunchte Geräte teste, backe ich, tauche ein in die Welt von Azeroth, schmökere in Romanen auf meinem Kindle Paperwhite oder sitze mit einer Tasse Tee gemütlich auf dem Sofa, ganz im Sinne von Netflix & Chill. Dazu eine schlafende Katze auf dem Schoß und ich bin glücklich.


Du möchtest, dass dein Produkt bei uns vorgestellt wird oder hast Neuigkeiten, die wir unbedingt in die Welt hinausstreuen sollen? Dann melde dich am besten unter fschaub[at]purpleclouds.de.

Ich freue mich auf deine Nachricht!