Skip to main content

Ubisoft bestätigt Details zur E3 2021 Konferenz

E3 2021
(Image credit: Ubisoft)

Die erste E3 2021 Konferenz wurde bestätigt. Ubisoft hat bestätigt, dass der nächste Ubisoft Forward Showcase im Juni, als Teil der E3 2021, stattfinden wird.

Wir wussten bereits, dass Ubisoft einen Auftritt auf der E3 2021 haben wird, aber jetzt wissen wir, dass die Ubisoft-Konferenz am 12. Juni um 21 Uhr MESZ stattfinden wird.

Es ist noch nicht bekannt, was Ubisoft genau zeigen wird, aber man kann davon ausgehen, dass verspätete Spiele wie Far Cry 6, Skull and Bones und Rainbow Six: Parasite zu sehen sein werden, sowie weitere, noch nicht enthüllte Titel für die PS5, Xbox Series X und Xbox Series S.

See more

Ubisoft hat in den letzten Monaten mehrere große Spiele veröffentlicht, darunter Assassin's Creed Valhalla, Immortals: Fenyx Rising und Watch Dogs: Legion, die alle veröffentlicht wurden und im Laufe der Zeit wichtige Updates erhalten haben.

Wer taucht noch auf?

Die E3 2021 ist in diesem Jahr ein rein digitales Event, an dem auch andere große Publisher wie Capcom, Nintendo, Take-Two Interactive, Warner Bros. und Xbox teilnehmen werden. PlayStation wird jedoch nicht anwesend sein. Es wird erwartet, dass Sony irgendwann im Sommer sein eigenes Gaming-Event abhalten wird.

Das bedeutet, dass wir auf weitere Details zu Sonys größten kommenden PS5-Titeln warten werden, wie z.B. Gran Turismo 7, das ursprünglich im Jahr 2021 erscheinen sollte, aber (wie viele andere Spiele) aufgrund der globalen Pandemie verschoben wurde.