Skip to main content

Samsung Galaxy S21 Ultra erreicht möglicherweise endlich 120Hz bei höchster WQHD-Auflösung

Samsung Galaxy S20 Ultra
(Image credit: Future)

Ein neues Leak legt nahe, dass das Samsung Galaxy S21 Ultra erreichen könnte, was seine Vorgänger nicht konnten: 120Hz Bildwiederholrate bei der maximalen WQHD+-Auflösung des Smartphones erreichen.

Der Beweis liegt im Screenshot: Der bekannte Leaker @UniverseIce twitterte eine Aufnahme der Einstellungsseite, die angeblich auf einem Samsung S21 Ultra gemacht wurde. Sie zeigt Display-Optionen, die denen der Samsung S20-Serie sehr ähnlich sehen - außer dass die Option "Bildschirmauflösung" auf das Maximum des Telefons eingestellt ist (WQHD+, 3200 x 1440), während die "Bewegungsglätte" auf "Adaptiv" eingestellt ist. 

Die letztjährigen S20-Handys erlaubten Ersteres nur, wenn Letzteres explizit auf 60Hz eingestellt war; umgekehrt konnte die Bildwiederholrate auf 120Hz gesetzt werden, wenn die Auflösung auf Full HD (2400 x 1080) heruntergesetzt wurde.

Zugegeben, das ist nicht der überzeugendste Screenshot - es wäre schön zu sehen, ob der "Adaptive"-Modus die einzige Option für die maximale Bildwiederholrate ist - also verlassen wir uns auf die von @UniverseIce getwitterten Kommentare, dass das Telefon in der Lage ist, sowohl 120Hz als auch WQHD+ zur gleichen Zeit zu erreichen. In Anbetracht der Tatsache, dass bereits Mitte 2020 durchgesickert war*, dass das Note 20 Ultra nicht beides können würde, ist es möglich, dass @UniverseIce mehr Informationen als nur den Screenshot hat.

Was soll das bedeuten? Nutzer des S21 Ultra werden die schärfste Bildschirmauflösung haben, die es bei heutigen Smartphones gibt, und es wird fast die schnellste Aktualisierungsrate nutzen (das Asus ROG Phone 3* erreicht 144 Hz), um seidenweiches Surfen und Spielen zu ermöglichen. Es ist unklar, warum die letztjährige S20-Reihe nicht beides gleichzeitig konnte, aber wir erwarten, dass das Ausreizen beider Funktionen den Akku schneller erschöpft, als wenn eine der beiden Funktionen eingeschränkt wird. 

Und natürlich die große Frage: Werden das Samsung Galaxy S21 und S21 Plus diese Fähigkeit auch haben?

  • Das S21 Ultra wird es mit ziemlicher Sicherheit in unsere Handy-Bestenliste schaffen
  • Was erwartet man vom S21? Eine Kombination aus dem Note 20 Ultra und dem S20 Ultra...mit besseren Spezifikationen

Was bietet dir das S21 Ultra gegenüber seinen weniger hochwertigen Geschwistern?

Bis jetzt können wir nur spekulieren, welche exklusiven Features das S21 Ultra haben wird, um den erwarteten Premium-Preis zu rechtfertigen.

Wenn es dem Samsung S20 Ultra und Note 20 Ultra folgt, wird das S21 Ultra eine etwas bessere Ausstattung und ein größeres Display haben. Gerüchte deuten auf ein 6,8-Zoll-WQHD+ OLED-Display, einen 5.000-mAh-Akku und, wenn man den Renderings* Glauben schenken darf, fünf Rückkameras, darunter ein 108 MP Haupt-Sensor und zwei Telekameras: eine 3-fach optische und eine 10-fach optische. 

Mehrere Gerüchte haben angedeutet, dass es einen S Pen Stylus unterstützt, aber ein kürzliches Leak hat gezeigt, wie das geht: durch Einklipsen in ein Folio Case. Mit anderen Worten, das Premium-Smartphone schnappt sich das beste Feature des Note 20 Ultra, was bedeutet, dass das S21 Ultra wirklich das fortschrittlichste klassische Smartphone bisher sein könnte - obwohl wir die Wahrheit erst wissen werden, wenn das neue Samsung Handy am 14. Januar auf den Markt kommt.

Via XDA Developers

* Link englischsprachig