Skip to main content

Die Samsung Galaxy S20-Reihe wird möglicherweise erst über einen Monat nach der Präsentation im Handel erhältlich sein.

Das Samsung Galaxy S10, oben im Bild, war schon kurz nach dem Launch im Handel erhältlich. (Image credit: Future)

Die Samsung Galaxy S20-Reihe soll am 11. Februar vorgestellt werden, aber wenn du gehofft hast, an diesem Tag - oder auch nur annähernd an diesem Tag - eines der Handys in die Hände zu bekommen, könntest du Pech haben, denn das jüngste Leak deutet darauf hin, dass die Reihe erst am 13. März in die Geschäfte kommen wird.

Diese Information erhielt Frandroid aus verschiedenen Quellen und fügte hinzu, das die Samsung Galaxy S20 Serie zwar ab dem 11. Februar vorbestellt werden kann, aber die Auslieferung erst am 13. März beginnen wird.

Dieses Datum wird nicht zum ersten Mal erwähnt. Auch Ishan Agarwal (ein zuverlässiger Leaker) twitterte ein paar Tage zuvor, das die Lieferung bzw. der Verkauf aller Modelle der Samsung Galaxy S20 Reihe um den 13. März herum starten wird.

Wenn zwei Quellen dieses Datum nennen und es keine anders lautenden Informationen dazu gibt, ist die Wahrscheinlichkeit, dass es stimmt, hoch; insbesondere so kurz vor dem Launch.

Es gibt Gründe zu zweifeln

Allerdings gibt es auch einige Gründe, an diesem Datum zu zweifeln. Zunächst einmal beziehen sich die Informationen von Frandroid nur auf das französische Erscheinungsdatum, so dass es möglich ist, dass andere Regionen die Samsung Galaxy S20-Reihe früher erhalten werden. Aber die Samsung Galaxy S10-Reihe wurde in allen wichtigen Märkten am selben Tag eingeführt, so dass es unwahrscheinlich ist, dass Samsung das Erscheinungsdatum des S20 staffelt.

Ein noch wesentlicherer Grund, an dem Datum des 13. März zu zweifeln, ist die Tatsache, dass zwischen der Ankündigung des Galaxy S10 und der Markteinführung nur etwa zweieinhalb Wochen lagen, so dass die Wartezeit wesentlich länger sein würde.

Wir wissen nicht, wieso Samsung diese Entscheidung getroffen hat, aber wenn wir raten müssten, dann trage dir den 13. März in deinen Kalender ein, wenn auch lieber nur mit Bleistift.

Wenn das Datum stimmt, dann hast noch etwas mehr Zeit zum Sparen - und die wirst du brauchen, denn diese Quellen haben auch ein Preis-Gerücht wiederholt. Das Samsung Galaxy S20 soll mehr als 900 EUR, das Galaxy S20 Plus etwas mehr als 1.000 EUR und das Samsung Galaxy S20 Ultra mehr als 1.300 EUR kosten.