Skip to main content

Nintendo stellt eine Reihe neuer Indie-Games für Switch vor – einschließlich Oxenfree 2

Oxenfree 2 Reveal Trailer
(Image credit: MWM Interactive)

Nintendo hat gestern eine Indie-Präsentation abgehalten und einige neue und Ports alter Spiele, wie Fez und The Longing, vorgestellt. Außerdem hat auch ein Indie World-Sale begonnen, bei dem viele Indie-Spiele für Nintendo Switch bis zu 80 % reduziert sind.

Der Großteil der zahlreichen vorgestellten Indie-Spiele soll irgendwann im Laufe des Jahres erscheinen, allerdings gibt es auch einige Titel, die erst 2022 kommen sollen, wie z.B. GetsuFumaDen: Undying Moon, ein stylischer Hack-and-Slash-Titel von Konami.

Ein Trailer bei der gestrigen Indie-Präsentation für die Nintendo Switch hat jedoch am Ende die Schau gestohlen: Oxenfree 2: Lost Signals, entwickelt von Night School Studio und gepublisht von MWM Interactive.

Dabei handelt es sich um ein übernatürliches Adventure-Spiel, das fünf Jahre nach den Ereignissen vom ersten Oxenfree handelt. Die Handlung beginnt, als Protagonistin Riley in die Stadt Camena zurückkehrt und mysteriöse Funksignale entdeckt. Oxenfree 2: Lost Signals soll noch 2021 erscheinen, den Ankündigungstrailer kannst du unten ansehen.

Was noch?

Oxenfree 2: Lost Signals war jedoch nicht das einzige große, nennenswerte Indie-Game, das gestern vorgestellt wurde. Ein weiteres Highlight war Teenage Mutant Ninja Turtles: Shredder’s Revenge von Tribute Games, as ebenfalls im Verlauf des Jahres für Nintendo Switch erscheinen soll.

Auch Annapurna Interactive war mit zwei Spielen präsent: Hindsight und Last Stop, auch für dieses Jahr geplant. Fans von klassischer Arcade-Action kommen mit dem Remake von The House of the Dead auf ihre Kosten, entwickelt von Forever Entertainment und ebenfalls für 2021 terminiert.

Wenn du die ganze 20-minütige Präsentation ansehen willst, kannst du das unten tun.

Diese Liste von Indie-Spielen polstert die Auswahl angekündigter Spiele für Nintendo Switch aus, insbesondere, da AAA-Titel wie Bayonetta 3 nach wie vor kein Veröffentlichungsdatum haben.