Skip to main content

iPad Pro 2021 könnte dem letztjährigen Tablet ähnlich sehen, abgesehen von einer kleinen Änderung

iPad Pro 2020
Das iPad Pro von 2020 (Image credit: Apple)

Es ist nicht zu leugnen, dass Apples iPads einen unvergleichlichen Erfolg in der Welt der Tablets genießen, und ein neues Leak deutet darauf hin, dass das Unternehmen möglicherweise ein ähnliches Design wie beim Tablet von 2020 für seine kommenden Modelle für 2021 beibehält.

Obwohl es Gerüchte gab, dass das neue iPad Pro 12.9 mit einem verbesserten Magic Keyboard* erscheinen könnte, gab es nicht viel, was über das iPad Pro selbst durchgesickert ist.

Doch dank der Gelehrten bei 91mobiles, wissen wir nun, wie das neue iPad Pro aussehen könnte. Die Renderings, die du unten sehen kannst, wurden auf der Grundlage einer anonymen Quelle erstellt, die mit der Website spricht, und sie suggerieren, dass sich das kommende iPad Pro 12.9 nicht sehr von seinem 2020er-Geschwisterchen unterscheiden wird.

Wenn dieses Leak korrekt ist, könntest du ein ähnlich quadratisches Kameramodul auf der Rückseite erhalten, das den LED-Blitz, den LiDAR-Sensor und die Dual-Kamera-Einrichtung beherbergt. 

Die größte Änderung im Vergleich zum iPad Pro 2020 scheint ein Wechsel zu dünneren Rändern zu sein. Es deutet auch darauf hin, dass es mit eckigen Kanten und einem Power-Button an der Oberseite kommen könnte. Es ist noch unklar, ob der Ein-/Ausschalter einen Touch ID Fingerabdruckscanner beinhaltet oder nicht.

Bild 1 von 10

iPad Pro 2021 renders

(Image credit: 91Mobiles)
Bild 2 von 10

iPad Pro 2021 renders

(Image credit: 91Mobiles)
Bild 3 von 10

iPad Pro 2021 renders

(Image credit: 91Mobiles)
Bild 4 von 10

iPad Pro 2021 renders

(Image credit: 91 Mobiles)
Bild 5 von 10

iPad Pro 2021 renders

(Image credit: 91Mobiles)
Bild 6 von 10

iPad Pro 2021 renders

(Image credit: 91Mobiles)
Bild 7 von 10

iPad Pro 2021 renders

(Image credit: 91Mobiles)
Bild 8 von 10

iPad Pro 2021 renders

(Image credit: 91Mobiles)
Bild 9 von 10

iPad Pro 2021 renders

(Image credit: 91Mobiles)
Bild 10 von 10

iPad Pro 2021 renders

(Image credit: 91Mobiles)

Der Bericht deutet auch auf das Vorhandensein eines Quad-Lautsprechersystems und magnetischer Pins, wie beim Vorgänger, hin. Der magnetische Anschluss zum Aufladen des Apple Pencil wird voraussichtlich auf der rechten Seite des iPads bleiben. Die Lautstärkewippe wird vermutlich ebenfalls auf der rechten Seite untergebracht sein.

Für die Position des Ladeanschlusses und der Lautsprecher wird keine Überraschung erwartet. Die Renderings deuten auf die Anwesenheit von ein paar Lautsprechern hin, die sich an der Unterseite des kommenden iPad Pro befinden könnten, mit einem USB-Typ-C-Ladeanschluss, der in der Mitte der Unterkante liegt.

Das größte Upgrade, das du vom diesjährigen iPad Pro erwarten kannst, ist, dass es das erste 5G-fähige iPad sein könnte, da wir davon ausgehen, dass es mit dem neuesten A14 Bionic-Chipsatz läuft.

Während es nicht viele Informationen rund um den Starttermin des iPad Pro 2021 gibt, erwarten wir jedoch, dass es Anfang 2021 auf den Markt kommt.

* Link englischsprachig