Skip to main content

Die Vorbestellungen für das Google Pixel 7 Pro beginnen am Release-Tag

The backs of the Pixel 7 and the Pixel 7 Pro
(Image credit: Google)

Wir wussten bereits, dass Google das Pixel 7 und das Pixel 7 Pro auf einer Veranstaltung am 6. Oktober vorstellen wird. Jetzt können wir mit ziemlicher Sicherheit davon ausgehen, dass die Smartphones an diesem Tag vorbestellbar sein werden, denn unsere Freunde von Android Police haben das Kleingedruckte in einem offiziellen Google-Werbevideo entdeckt, das genau das besagt. Am Ende des Videos zum Pixel 7 Pro heißt es, dass das Handy am 6. Oktober vorbestellbar sein wird. 

Das mag selbstverständlich klingen, aber viele Hersteller, vor allem Apple, bauen gerne einen gewissen Hype zwischen der Ankündigung des Smartphones und dem Tag auf, an dem du das erste Mal Geld für den Kauf hinlegen kannst. In diesem Jahr hat Apple das iPhone 14 am Mittwoch, dem 7. September, angekündigt, aber erst am Freitag, dem 9. September, die Vorbestellung freigegeben. 

Es ist bemerkenswert, dass sich das Video, das TechRadar verifiziert hat, speziell auf das Pixel 7 Pro zu beziehen scheint. Während Android Police zu Recht davon ausgeht, dass alle Handys am selben Tag in den Verkauf gehen, war die Einführung des iPhones leicht gestaffelt: Das iPhone 14 Plus mit dem großen Bildschirm konnte am selben Tag wie die anderen Geräte vorbestellt werden, aber nicht geliefert werden. 

Wenn du neugierig auf die Google Pixel-Smartphones und die Unterschiede zwischen den verschiedenen Geräten bist, kannst du unsere vollständige Aufschlüsselung und den Leitfaden zu den besten Pixel-Smartphones* lesen, die du kaufen kannst. 

 Analyse: Der 06. Oktober wird ein großer Tag für Google

Wir erwarten am 06. Oktober einiges von Google, und offenbar erwartet Google auch einiges von seinem Publikum. Google hat bereits versprochen, dass das Pixel 7 und das Pixel 7 Pro bald auf den Markt kommen werden, und auch wenn das Datum der Veröffentlichung noch nicht explizit bestätigt wurde, war es doch so gut wie klar. Wir erwarten an diesem Tag auch eine High-End Pixel Watch und wir könnten mehr Informationen über ein kommendes Pixel Tablet sehen. 

Google muss den Hype um die neuen Geräte nicht noch weiter anheizen, denn das hat es bereits getan. In einem höchst ungewöhnlichen Schritt kündigte Google seine neue Pixel 7-Familie sehr früh auf der Google I/O-Veranstaltung im vergangenen Frühjahr an. 

Wir erwarten diese Smartphones schon seit fast einem halben Jahr, also wäre es unnötig, den Verkauf noch zwei Tage länger hinauszuzögern, es sei denn, die Handys sind noch nicht ganz fertig. Der sofortige Vorverkauf ist ein gutes Zeichen für das Vertrauen, das Google in seine eigenen Geräte setzt, und sie sind einsatzbereit. 

Als Volontär bei TechRadar Deutschland beschäftigt sich Michael vor allem mit den Themen Nintendo, Gaming und Konsolen.

Er ist unter mwinkel[at]purpleclouds.de zu erreichen.

With contributions from