Skip to main content

Bestes Gaming Handy 2020: die besten Gaming Smartphones im Test

Bestes Gaming Handy
Image Credit: TechRadar

Die besten Smartphones für Gamer 2020 werden immer besser, da leistungsfähigere Hardware Spiele noch leichter wiedergeben kann und spezielle Gaming-Handys verfügen über erweiterte Funktionen, die extra fürs Spielen entwickelt wurden.

Einige der besten Gaming-Smartphones sind die besten Smartphones überhaupt, ihre perfekte Balance zwischen Leistung und Ausstattung lässt sie zum Sieger in allen Bereichen werden.

Ein großartiges Smartphone zum Spielen benötigt diese Must-Haves: einen leistungsstarken Chipsatz, der in der Lage ist, die besten Android Games oder die besten iPhone Spiele reibungslos auszuführen und schnell zu starten; einen hervorragenden Bildschirm mit unglaublicher Leuchtkraft und Schärfe, der dir außerdem viel Platz für das Game und deine Finger gibt; und genug Akkulaufzeit, um dich locker über deine Gamingsession zu bringen. Besonders wenn du anspruchsvolle Spiele wie Fortnite, Call of Duty: Mobile und PUBG Mobile spielst, möchtest du keines dieser Must-Haves vermissen!

Wir berücksichtigten all diese Aspekte, aber auch andere wie die Größe des RAM und den Speicherplatz für Spiele. Außerdem ist auch die vorhandene App-Plattform wichtig, aufgrund dessen haben die Smartphones von Apple ein festes Standbein in unserer Bestenliste für Gaming-Handys. Zusätzlich spielten auch einzigartige Funktionen eines jeden Smartphones eine Rolle, da sie besonderen Einfluss auf das Gaming-Erlebnis haben können.

Ganz gleich, ob du hohe Anforderungen hast UND dir attraktive Gaming-Vorzüge wünschst (wie beispielsweise coole RGB-Beleuchtung) oder du ein gutes Smartphone finden möchtest, welches gleichzeitig auch als mobiles Gerät zum Zocken fungiert - deine Suche hat ein Ende!

Wir prüften alle verfügbaren Optionen auf unsere oben genannten Mindestanforderungen und fanden die besten Smartphones für Gamer. Neugierig? Dann scrolle ein wenig nach unten, dort gelangst du zu unserem Gaming Handy Test.

Günstiges Gaming Handy gesucht und kein passendes Angebot gefunden?

(Image credit: Amazon)

Im Oktober findet endlich der heiß ersehnte Amazon Prime Day 2020 statt. Dort erwarten wir jede Menge Rabatte, Aktionen und Preissenkungen.

Womit du außerdem rechnen kannst? Das liest du hier.

Bestes Gaming Handy 2020 - Überblick:

  1. Nubia Red Magic 5G
  2. Asus ROG Phone 3
  3. Black Shark 3
  4. Razer Phone 2
  5. Black Shark 2
  6. iPhone 11 Pro Max / iPhone 11 Pro
  7. OnePlus 8 Pro
  8. Samsung Galaxy S20 / S20 Plus
  9. LG V60 ThinQ + Dual Screen
  10. Motorola Edge Plus / Motorola Edge

Beste Gaming Handys im Test

Nubia Red Magic 5G (Image credit: TechRadar)

1. Nubia Red Magic 5G

Magisch für Spiele, weniger für einige andere Dinge

Erscheinungsdatum: März 2020 | Gewicht: 218 g | Maße: 168,6 x 78 x 9,8 mm | OS: Android 10 | Displaygröße: 6,65-Zoll | Auflösung: 1080 x 2340 | CPU: Snapdragon 865 | RAM: 8 / 12 GB | Speicher: 128 / 256 GB | Akku: 4.500 mAh | Hintere Kamera: 64 MP + 8 MP + 2 MP | Frontkamera: 8 MP

144Hz-Display ist ideal für Spiele
Aktive Luftkühlung
Der Bildschirm ist nicht der hochauflösendste
Software-Bugs

Das Nubia Red Magic 5G verfügt über den weltweit ersten 144Hz-Smartphone-Bildschirm, was es ideal für Spiele macht, da es eine seidenweiche Bildwiederholrate bietet.

Aber das ist nicht der einzige Grund, warum dieses Smartphone ideal fürs Gaming ist. Es wurde sogar speziell für diesen Zeitvertreib entwickelt, mit cooler RGB-Beleuchtung, einem Lüfter und einem Flüssigkeitskühlsystem, um das Mobilteil unter Druck kühl zu halten, einem speziellen "Game Space", mit dem du dein Spielerlebnis individuell gestalten kannst, und einer "4D Shock"-Funktion, die Spiele mit Vibrationen versieht.

Letztere Funktion wird zum jetzigen Zeitpunkt nicht von vielen Titeln unterstützt, ebenso wenig wie das 144Hz-Display, aber wenn die Spieleentwickler sie nutzen, könnte dies ein ernsthaft zukunftssicheres Telefon sein.

Das Nubia Red Magic 5G unterstützt - wie der Name schon andeutet - natürlich auch 5G und hat jede Menge Leistung. Es wird nur geringfügig von einem 1080 x 2340-Bildschirm geschwächt, der nicht zu den schärfsten überhaupt gehört, zusammen mit einigen Software-Fehlern und einem Design, das man entweder liebt oder hasst.

Lies unseren Spiele Handy Test: Nubia Red Magic 5G

Asus ROG 3

(Image credit: Future)

2. Asus ROG Phone 3

Von Grund auf für Spieler gebaut

Erscheinungsdatum: Juli 2020 | Gewiicht: 240 g | Abmessungen: 171 x 78 x 9,9 mm | OS: Android 10 | Bildschirmgröße: 6,59-Zoll | Auflösung: 1080 x 2340 | CPU: Snapdragon 865 Plus | RAM: 8 GB / 12 GB / 16 GB | Speicher: 128 GB / 256 GB / 512 GB | Akku: 6.000 mAh | Kamera (Rückseite): 64 MP + 13 MP + 5 MP | Frontkamera: 24 MP

Fantastisches 144Hz AMOLED-Display
Ausgezeichnete Akkulaufzeit
AirTriggers und andere Spielmodi
Keine IP-Zertifizierung
Kein drahtloses Aufladen

Das Asus ROG Phone 3 ist nach wie vor ein Smartphone mit allen Vorzügen, die ein mobiler Gamer braucht, einschließlich eines umwerfend großen 6.000 mAh-Akkus (für ausgedehnte Gaming-Sessions) und eines flüssigen 144 Hz AMOLED-Bildschirms in einem großen 6,59-Zoll-Format.

Hinzu kommen die wirklich erstklassigen technischen Daten mit der Kombination aus einem Snapdragon 865 Plus-Chipsatz, bis zu 16 GB RAM und Massen an Speicher, und du kannst sehen, warum das Asus ROG Phone 3 auf unserer Liste steht.

Da es speziell für Gamer entwickelt wurde, verfügt es auch über Funktionen, die du bei den meisten anderen Smartphones nicht findest, wie z.B. einen aufsteckbaren Lüfter, der großzügigerweise im Lieferumfang enthalten ist, und eine Reihe anderer Zubehörteile (wie z.B. ein Gamepad), die du separat kaufen musst.

Es gibt auch integrierte Software, mit der du dein Spielerlebnis individuell gestalten kannst, z.B. durch Übertaktung der ohnehin schon fleischigen CPU und Anpassung der Lüftergeschwindigkeit.

Das Asus ROG Phone 3 weist einige Mängel auf, aber die meisten davon haben keinen Einfluss auf das Spielen. Es verfügt beispielsweise nicht über eine drahtlose Aufladung oder eine IP-Zertifizierung, und das Design gefällt sicher nicht jedem. Wenn du dein Smartphone aber nur zum Spielen brauchst und du entweder dieses Design magst oder dir nicht viel daran liegt, dann ist das Asus ROG Phone 3 schwer zu schlagen.

Hier findest du unseren ausführlichen Asus ROG Phone 3* Testbericht

(Image credit: Future)

3. Black Shark 3

Premium-Spezifikationen und 5G

Erscheinungsdatum: März 2020 | Gewicht: 222 g | Abmessungen: 168,7 x 77,3 x 10,4 mm | OS: Android 10 | Bildschirmgröße: 6,67-Zoll | Auflösung: 2080 x 2440 | CPU: Snapdragon 865 | RAM: 8 / 12 GB | Speicher: 128 / 256 GB | Akku: 4.720 mAh | Kamera (Rückseite): 64MP + 13MP +5MP | Frontkamera: 20MP

Für diese Spezifikationen recht günstig
Kameras sind überraschend leistungsfähig
Erscheinungsbild gefällt nicht jedem
Aktualisierungsrate bleibt hinter Konkurrenz zurück

Das Black Shark 3 ist das beste Gaming-Handy der Xiaomi-Submarke, auch wenn es die zeitgenössischen Gaming-Smartphones einiger anderer Marken nicht ganz schlägt.

Das Handy ist groß, gewagt im Design und mit LED-Leuchten ausgestattet, und seine technischen Daten sind alles, was du von einem Gaming-Telefon erwartest - insofern sind sie Spitzenklasse. Auch die Kameras waren überraschend effektiv, besonders bei schlechten Lichtverhältnissen, obwohl die Optimierung manchmal etwas übereifrig sein kann.

Der Grund dafür, dass dieses Smartphone nicht höher platziert wurde, liegt an seiner Bildwiederholrate von 90 Hz, die niedriger ist als bei den anderen Handys auf dieser Liste, und daran, dass es auch nicht so viele dedizierte Spielfunktionen hat wie die anderen.

Hier findest du unseren Gaming Smartphone Test zum Black Shark 3*

Bestes Gaming Handy: Razer Phone 2

Das Razer Phone 2 Spielehandy

4. Razer Phone 2

Die Gaming-spezifischen Merkmale stellen alles in den Schatten!

Erscheinungsdatum: Oktober 2018 | Gewicht: 205 g | Auflösung: 158,5 x 78,9 x 8,5 mm | OS: Android 8.1 Oreo | Displaygröße: 5,72 Zoll | Auflösung: 2.560 x 1.440 | CPU: Snapdragon 845 | RAM: 6/8 GB | Speicher: 64 GB/128 GB (bis zu 1 TB mit Card) | Akku: 4.000 mAh | Hintere Kamera: 12 MP f/1,75 Weitwinkel / 12 MP f/2,6 Telefoto | Frontkamera: 8 MP f/2,0

Erstklassige Funktionen und 120 hz Bildwiedergaberate
Logo auf Rückseite leuchtet in Millionen von RGB-Farbtönen
Im Vergleich zum Preis wenig Speicherplatz (64 GB)
Screen könnte größer sein

Das erste Smartphone von Razer war ein guter erster Versuch, die Gamer-Marke um ein mobiles Gerät zu erweitern. Dieses hatte allerdings einige Schwächen und so landete es damals weiter unten auf unserer Liste. Die zweite Version nun wurde verbessert und liefert eine stärkere Leistung - auch weiterhin richtet sich das Razer Phone 2 speziell an Spieler.

Was bedeutet das für dich? Die Kamera und das Display sind nicht annähernd so beeindruckend wie bei anderen Smartphones, die erschwinglicher sind. Also falls du eher ein Gelegenheitsspieler bist - schau am besten woanders und spare. Bist du allerdings ein Tryhard, ein ehrgeiziger Zocker und kannst es dir leisten - dann ist das Razer Phone 2 die ideale Wahl für dich!

Im Vergleich zum Vorgänger hat sich beim Razer Phone 2 äußerlich nicht viel geändert. Es erhielt einen Snapdragon 845 Chip und die Rückseite ist nun aus Glas - für Qi Wireless Charging. Zusätzlich bekam es das Vapor-Chamber-Kühlsystem um das Smartphone während des Spielens vor dem Erwärmen zu schützen.

Kurz gesagt, der bullenstarke Chipsatz, die 8 GB RAM, die großartigen Lautsprecher, die 120 Hz Bildwiedergaberate und der 4.000 mAh starke Akku sowie umfangreiche Einstellungen um Akkulaufzeit und Leistung zu optimieren, machen das Razer Phone 2 zu einer sehr guten Wahl im Bereich Gaming-Smartphone.

Lies unseren umfassenden Smartphone Test: Razer Phone 2*

Bestes Gaming Handy

Das Black Shark 2

5. Black Shark 2

Das beste Gaming Smartphone zum kleinen Preis

Erscheinungsdatum: März 2019 | Gewicht: 205 g | Maße: 163,6 x 75 x 8,8 mm | OS: Android 9.0 Pie | Displaygröße: 6,39 Zoll | Auflösung: 1.080 x 2.340 | CPU: Snapdragon 855 | RAM: 6/8/12 GB | Speicher: 128/256 GB | Akku: 4.000 mAh | Hintere Kamera: 48 MP + 12 MP | Frontkamera: 20 MP

Spitzenleistung
Massig Speicherplatz
Einschlagendes AMOLED Display
Kein NFC oder Spritzwasserschutz
Berührungsempfindlichkeit benötigt Verbesserung

Das Black Shark 2 ist die zweite Generation der Gaming-Smartphones des chinesischen Unternehmens Xiaomi. Es baut wunderbar auf seinem Vorgänger auf, beinhaltet allerdings mehr Leistung und einen verbesserten Bildschirm.

Die Kombination aus einer großartigen Kamera, exzellenten Komponenten und verbesserten Gaming-Referenzen machen das Black Shark 2 zu einer dreifachen Bedrohung für die meisten der Konkurrenten im Bereich Gaming-Smartphone.

Das Shark 2 hat allerdings auch einige Schwächen. Aber bist du bereit, diese zu händeln? Dann erhältst du ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das einzige, was es zu beachten gilt: in einigen Ländern, wie beispielsweise den USA, ist das Black Shark 2 nicht überall verfügbar. In Deutschland kannst du es allerdings seit dem 09. Oktober 2019 kaufen.

Lies unseren umfassende Gaming Handy Test: Black Shark 2*

Bestes Spiele Handy: iPhone 11 Pro Max

Das iPhone 11 Pro Max ist das beste Gaming Smartphone von Apple. (Image credit: Future)

Die besten "Non-Gaming"-Smartphones

Wir haben dir oben die besten Smartphones empfohlen, die speziell fürs Gaming entwickelt worden. Aber vielleicht möchtest du ja lieber ein Mainstream-Gerät haben? Dann findest du hier eine Fortsetzung der Liste, mit all den "normalen" Smartphones, die neben anderen Stärken auch gute Gaming-Smartphones sind.

Du wirst viele Überschneidungen mit unserer Liste der besten Handys finden, und das aus gutem Grund: Diese Smartphones verfügen über erstklassige Spezifikationen und Displays, um das bestmögliche Spielerlebnis außerhalb von Gaming-orientierten Handys zu bieten.

6. iPhone 11 Pro Max / iPhone 11 Pro

Das beste Gaming-Smartphone (von Apple)

Erscheinungsdatum: September 2019 | Gewicht: 226 g | Maße: 158 x 77,8 x 8,1 mm | OS: iOS 13 | Screengröße: 6,5-Zoll | Auflösung: 2.688 × 1.242 | CPU: A13 Bionic Chip | RAM: 4 GB | Speicher: 64/256/512 GB | Akku: 3.969 mAh | Hintere Kamera: Triple 12 MP | Frontkamera: 12 MP

Zugang zur besten Spiele-Plattform
Schnellstes Chipset im Bereich mobiles Gaming
Sehr hohe Kosten

Das iPhone 11 Pro Max ist der größere und bessere Bruder von Apples neuem Paradeprodukt. In einigen wichtigen Punkten sind diese beiden iPhones identisch, aber wenn du das Modell suchst, welches sich besser fürs Gaming eignet, dann gib dich nur mit dem Besten zufrieden!

Der Bildschirm des iPhone 11 Pro Max ist mit 6,5-Zoll größer als bei seinem Verwandten mit 5,8-Zoll und auch der Akku ist größer. Er bringt dich etwa eine ganze Stunde länger über den Tag als der des Standard iPhone 11 Pro.

Diese Kleinigkeiten allein bieten dir schon mehr Vorteile als mit dem iPhone 11 Pro, aber beide Varianten profitieren von dem wahren Vorzug von Apples neuer Smartphone-Generation: dem A13 Bionic Prozessor.

In unseren Tests hat es Clash Royale und PUBG noch schneller geladen (im Vergleich zum iPhone X) - und gerade die Geschwindigkeit ist beim Online Gaming entscheidend! Dazu findest du all dies in Apples elegantem und modernem Look - obwohl es das teuerste Mainstream-Smartphone auf dem Markt ist, auch ohne reichlich Schnickschnack.

Die beiden Gaming Handys von Apple im umfassenden Test: iPhone 11 Pro Max | iPhone 11 Pro

OnePlus 8 Pro

(Image credit: TechRadar)

7. OnePlus 8 Pro

Das bisher beste OnePlus

Erscheinungsdatum: April 2020 | Gewicht: 199 g | Maße: 165,3 x 74,35 x 8,5 mm | OS: Android 10 | Displaygröße: 6,78-Zoll | Auflösung: 3168 x 1440 | CPU: Snapdragon 865 | RAM: 8 / 12 GB | Speicher: 128 / 256 GB | Akku: 4.510 mAh | Hintere Kamera: 48 MP + 48 MP + 5 MP + 8 MP | Frontkamera: 16 MP

Aktuell eines der besten Displays
5G und viel Power
Reverse Charging & schnelle, kabellose Ladung
Das bisher teuerste OnePlus
Weniger Speicherplatz beim Standard-Modell im Vergleich zum 7T Pro

Früher stand das OnePlus 7 Pro ganz oben auf dieser Liste, aber es wurde in jeder wichtigen Hinsicht durch das OnePlus 8 Pro übertroffen, ein Smartphone, das sowohl über alle Funktionen verfügt, die du für Spiele benötigst, als auch über einen Bildschirm, der deinen Games dabei hilft, am besten auszusehen.

Dieses Telefon ist mit einem Snapdragon 865-Chipsatz der Spitzenklasse ausgestattet und verfügt über bis zu 12 GB RAM, so dass du die Leistung eines Flaggschiffs erhältst. Auf der Vorderseite des OnePlus 8 Pro findest du einen 6,78-Zoll-Bildschirm (1440 x 3168) mit einer Bildwiederholrate von 120 Hz, der groß, scharf und flüssig ist.

5G wird ebenfalls unterstützt, so dass du ohne Verzögerung online spielen kannst, wo auch immer du bist (solange 5G dort abgedeckt wird), und mit seinem großen 4.510 mAh-Akku kannst du zwischen den Ladevorgängen lange Zeit spielen.

Auch beim Aufladen bist du nicht lange außer Gefecht, da das OnePlus 8 Pro sowohl schnelles als auch drahtloses Laden unterstützt.

Lies hier unseren umfassenden Gaming Handy Test zum OnePlus 8 Pro

Samsung Galaxy S20 Plus

Das Samsung Galaxy S20 Plus (Image credit: Future)

8. Samsung Galaxy S20/S20 Plus

Die Top-Flaggschiffe von Samsung

Erscheinungsdatum: März 2020 | Gewicht: 163 g / 186 g | Maße: 151,7 x 69,1 x 7,9 mm / 161,9 x 73,7 x 7,8 mm | OS: Android 10 | Displaygröße: 6,2-Zoll / 6,7-Zoll | Auflösung: 1440 x 3200 | CPU: Exynos 990 | RAM: 8 GB / 12 GB | Speicher: 128 GB (S20) oder 128 GB / 256 GB / 512 GB (S20 Plus) | Akku: 4.000 mAh / 4.500 mAh | Rückkamera: 12 MP + 64 MP + 12 MP | Frontkamera: 10 MP

Der beste Screen überhaupt
Exzellente Kameras
Immer höherer Preis
Iterative Verbesserungen

Das Samsung Galaxy S20 und das Samsung Galaxy S20 Plus sind ganz offensichtlich in diese Liste aufgenommen worden, da sie zu den neuesten Handys in der Reihe der bekanntesten Android-Flaggschiffe zählen.

Aber sie lassen sich nicht nur auf ihren starken Namen berufen, diese Smartphones sind wirklich großartig für Spiele geeignet, nicht zuletzt dank der erstklassigen Rechenleistung in ihrem Herzen. Du bekommst einen Exynos 990 Chipsatz, einen Spitzenklasse Prozessor für beste Performance.

Außerdem erhältst du 8 GB RAM, so dass diese Telefone nicht viel langsamer werden sollten. Und Spiele werden auf ihnen großartig aussehen, da beide Modelle einen QHD+-Bildschirm mit einer Bildwiederholrate von bis zu 120 Hz haben. Sie verfügen außerdem über große Akkus, mit 4.000 mAh oder 4.500 mAh, das bedeutet, dass du deine Gaming Session sorgenfrei und pausenlos genießen kannst.

Unseren Gaming Smartphone Test findest du hier: Samsung Galaxy S20 | Samsung Galaxy S20 Plus

LG V60

Das LG V60 ist ein Entertainment-Kraftpaket, dessen Dual-Screen-Zubehörgerät im Hauptpreis enthalten ist. (Image credit: Future)

9. LG V60 ThinQ + Dual Screen

Flaggschiff-Handy mit zweitem Bildschirm, for free!

Erscheinungsdatum: Februar 2020 | Gewicht: 213 g | Abmessungen: 169,3 x 77,6 x 8,9 mm | OS: Android 10 | Bildschirmgröße: 6,8-Zoll | Auflösung: 1440 x 2460 | CPU: Snapdragon 865 | RAM: 8 GB | Speicher: 128 GB / 256 GB (bis zu 2TB mit Karte) | Akku: 5.000 mAh | Kamera (Rückseite): 64MP + 13MP + 0.3MP | Frontkamera: 10MP

Das doppelte Display ist ideal für Medien
Leistungsstarker Chipsatz
Umfangreicher 5.000 mAh-Akku
Dual Screen Software ist so lala
Ohne Dual Screen eher unscheinbares Gerät

Das LG V60 ThinQ scheint eine aktualisierte und vergrößerte Version des LG G8 zu sein, das das Dual Screen-Peripheriegerät populär gemacht hat, durch das sich das V60 von der Konkurrenz abhebt. 

Im Wesentlichen ist der Dual Screen eine exakte Kopie des 6,8-Zoll Full HD Plus (2460 x 1080) Displays des V60. Die Software ist gewöhnungsbedürftig, aber du kannst effektiv zwei Anwendungen gleichzeitig laufen lassen - praktisch, wenn du, wie auf dem Foto oben, auf einem Bildschirm zocken und auf dem anderen Medien ansehen möchtest.

Es gibt einen Spielmodus, der den zweiten Bildschirm zu einem Eingabe-Touchpad macht, so dass das erste Display frei von Fingern bleibt, aber es ist nicht der intuitivste. Es gibt auch eine Handvoll Apps, wie z.B. Google Maps, die auf beiden Bildschirmen unterschiedlich hilfreich sein können.

Ansonsten ist das Telefon ein typisches leistungsfähiges Flaggschiff für 2020: Snapdragon 865 Chipsatz, 8 GB RAM, 128 GB oder 256 GB Speicher, und es läuft mit Android 10. Der 5.000mAh-Akku ist eine großartige Ergänzung, um deine Spiele am Laufen zu halten, und der 3,5-mm-Kopfhöreranschluss ist heutzutage eine Seltenheit bei Telefonen. Insgesamt eine gute Wahl für Spiele und Medien - oder beides gleichzeitig.

Hier findest du unseren Testbericht zum LG V60 ThinQ

Motorola Edge Plus

Die "Touch-Schulter-Buttons" des Motorola Edge Plus (Image credit: Future)

10. Motorola Edge Plus / Motorola Edge

Wunderschönes Display und praktische Tasten

Erscheinungsdatum: Ma 2020 | Gewicht: 203 g / 188 g | Abmessungen: 161,1 x 71,4 x 9,6 mm / 161,6 x 71,1 x 9,3 m | OS: Android 10 | Bildschirmgröße: 6,7-Zoll/ 6,7-Zoll | Auflösung: 1080 x 2340 / 1080 x 2340 | CPU: Snapdragon 865 / Snapdragon 765G | RAM: 12 GB / 6 GB | Speicher: 256 GB / 128 GB | Akku: 5.000 mAh / 4.500 mAh | Kamera (Rückseite): 108MP + 8MP + 16MP / 64MP + 8MP + 16MP | Frontkamera: 25MP / 25MP

Wunderschönes, großes Display
Leistungsstarke Spezifikationen
Digitale Auslösetasten
Teuer
Kantengestaltung nervt etwas
maximale Aufladung mit 18 W zu niedrig

Das Motorola Edge Plus ist das erste Flaggschiff der Spitzenklasse, das Motorola seit Jahren auf den Markt gebracht hat, und in vielerlei Hinsicht war es das Warten wert: Das Wasserfall-Display ist groß und wunderschön, das Telefon verfügt über großartige Spezifikationen, und es gibt sogar eine neue Spielefunktion: digitale Auslösetasten, die über den Rand des Bildschirms hängen, direkt unter deinen Fingern.

Das Telefon verfügt über eine beeindruckende Ausstattung: einen Snapdragon 865-Chipsatz, 12 GB RAM und 256 GB Speicher (leider nicht erweiterbar). Das 6,7-Zoll-Display hat eine Bildwiederholrate von 90 Hz und unterstützt HDR10+, was ein weitaus schärferes Bild ergibt, als wir es von seinem Full HD Plus-Display (2340 x 1080) erwarten würden. Und sein Kameratrio auf der Rückseite wird von einem erstaunlichen 108MP-Sensor angeführt.

Der Preis des Motorola Edge Plus entspricht mit 1169 € in etwa dem anderer Flaggschiffe.

Beim preiswerteren Geschwistermodell des Telefons, dem Motorola Edge, musst du ein paar Kompromisse bei den technischen Daten eingehen, dafür ist es aber deutlich günstiger, beginnend bei 584 €. Und dennoch behält es viele der besten Eigenschaften des Edge Plus bei.

Obwohl das Motorola Edge 'nur' ein Display hat, das HDR10 unterstützt, einen Snapdragon 765G-Chipsatz mit 6 GB RAM, einen 64MP-Hauptsensor und einen kleineren 4.500 mAh Akku, sind das unserer Meinung nach keine Dealbreaker für den niedrigeren Preis. Außerdem sind die 128 GB Speicher des Edge über microSD erweiterbar.

Und das Beste daran ist, dass beide Versionen mit 3,5-mm-Kopfhörerbuchsen ausgestattet sind.

Hier findest du die Testberichte zu den beiden Gaming-Smartphones von Motorola: Motorola Edge Plus | Motorola Edge

Nicht das richtige Gerät für dein Budget gefunden? Bald ist Amazon Prime Day!

* Link englischsprachig