Skip to main content

Du hast gerade eine PS5 bekommen? Spiele zuerst diese 5 Spiele

Ratchet & Clank Rift Apart: Ratchet grinding a rail into a rift portal
(Image credit: Sony)

Wenn du diesen Artikel liest, hast du wahrscheinlich gerade eine begehrte PlayStation 5 in die Hände bekommen: Glückwunsch! Als Nächstes kommt der schwierige Teil (ja, noch schwieriger als das Ding in die Hände zu bekommen)... xdie Auswahl der PS5-Spiele, die du zuerst spielen willst.

Zum Glück gibt es die PS5 jetzt schon seit über einem Jahr und du kannst aus einer Vielzahl fantastischer Titel wählen, von Blockbustern von Drittanbietern bis hin zu exklusiven Spielen von Erstanbietern. Leider kann es bei dieser großen Auswahl schwierig sein, sich zu entscheiden, welche Spiele man zuerst spielen soll - deshalb wollen wir dir helfen.

Im Folgenden haben wir eine Liste von PS5-Spielen zusammengestellt, die die Leistungsfähigkeit von Sonys neuester Konsole sofort unter Beweis stellen und zudem für stundenlange Unterhaltung sorgen. Wir haben versucht, eine Mischung aus Spielen zusammenzustellen, die sowohl Erwachsene als auch Kinder begeistern werden.

Astro's Playroom best PS5 games

(Image credit: Sony)

Astro's Spielzimmer

Showcasing the DualSense

Pro

+
Zeigt den DualSense
+
Familienfreundlicher Spaß
+
Wird vorinstalliert geliefert

Kontra

-
Ziemlich kurz

Wenn du deine neue PS5-Konsole gerade zum ersten Mal hochgefahren hast, wirst du vielleicht eine Weile warten müssen, bis alle deine neuen Spiele installiert sind. Zum Glück ist ein Topspiel für die PS5 bereits (kostenlos) auf deiner neuen Hardware vorinstalliert.

Astro's Playroom ist das beste Beipackspiel seit Wii Sports, denn es zeigt perfekt, was Sonys neues System leisten kann. Von der prächtigen, kristallklaren 4K-Grafik bis hin zum angenehmen 3D-Audio ist dies ein Juwel von einem Platformer, der auf jeder PS5 installiert ist.

Aber die Art und Weise, wie Astro's Playroom den DualSense-Controller zur Geltung bringt, stiehlt ihm wirklich die Show. Dank Sonys neuer Technologie für haptisches Feedback und adaptive Auslöser spürst du Gefühle, von denen du vorher nicht wusstest, dass sie möglich sind, z. B. wie es sich anfühlt, über verschiedene Oberflächen zu laufen oder eine Gatling-Gun abzufeuern. Es ist ein surreales, magisches Erlebnis, und wir empfehlen dir, zuerst Astro's Playroom zu starten, bevor du etwas anderes spielst (auch wenn deine anderen Spiele bereits installiert sind). Es mag zwar kostenlos sein, aber es ist ein echtes PS5-Exklusivspiel.

Marvel's Spider-Man: Miles Morales PS5

(Image credit: Sony)
Miles wird von einem Superhelden begrüßt

Pro

+
Detaillierte Grafik
+
schnelle Ladezeiten
+
Raytracing-Unterstützung

Kontra

-
Die Hauptgeschichte dauert nicht lange an
-
Herausforderungen können repetitiv sein
-
Die DualSense-Implementierung ist ziemlich begrenzt

Ein weiterer familienfreundlicher Titel, der sowohl Kinder als auch Erwachsene unterhalten wird: Marvel's Spider-Man Miles Morales sollte auf jeden Fall auf deiner Liste der Spiele stehen, die du zuerst spielen solltest, wenn du deine PS5 bekommst.

Eine Fortsetzung, die vom Umfang her eher mit Uncharted: Marvel's Spider-Man: Miles Morales lässt dich in die Adidas-Sneakers des charismatischen Neulings Miles schlüpfen, der als Web-Slinger unterwegs ist. Da Peter Parker im Urlaub ist, muss Miles die Verwaltung von New York übernehmen, und es ist vorhersehbar, dass seine erste Woche in diesem Job nicht reibungslos verläuft. 

Marvel's Spider-Man: Miles Morales bietet ein Blockbuster-Kinoerlebnis, das es mit den besten Filmen Hollywoods locker aufnehmen kann. Der Fidelity-Modus des Spiels zeigt die Leistung von Raytracing (realistische Reflektionen und Beleuchtung) und es gibt auch einen seidenweichen 60fps Performance-Modus. Wenn dir das erste Spider-Man-Spiel von Insomniac gefallen hat oder du einfach nur ein weiteres exzellentes PlayStation-Exklusivspiel erleben willst, brauchst du nicht weiter zu suchen als Miles' Debüt.

Returnal

(Image credit: Future)
Sonys erster PS5-Exklusivtitel liefert die Ware

Pro

+
Atemberaubende Grafik
+
Ausgezeichnete DualSense-Unterstützung
+
Brillantes Kopfhörer-Erlebnis

Kontra

-
Erheblich schwierig
-
Läufe können sich unnötig lang anfühlen
-
Sich wiederholende Kämpfe

Returnal ist ein brillantes PS5-Spiel und ein hervorragendes Beispiel dafür, wozu die Konsole in der Lage ist, aber es ist definitiv nicht für jeden geeignet. Wenn du noch nie ein Roguelike-Spiel gespielt hast, werden dich der hohe Schwierigkeitsgrad, die ständig wechselnden Level und die Permadeath-Mechanik vielleicht schockieren. Nach ein paar Durchläufen in der rauen Welt von Returnal wird es dir aber auch schwer fallen, mit dem Spiel aufzuhören.

Ähnlich wie die früheren Titel des finnischen Entwicklers, zu denen auch Nex Machina und Resogun gehören, bringt Returnal Housemarques typischen "Bullet Hell"-Ansatz in das Roguelike-Genre, das in den letzten Jahren die Indie-Gaming-Welt im Sturm erobert hat. Das bedeutet, dass du nie weißt, was dich erwartet, wenn du einen Raum betrittst, und dass du wieder von vorne anfangen musst, wenn du stirbst. 

Zum Glück bietet Returnal eine Reihe von permanenten Upgrades, die du in jeden neuen Zyklus mitnehmen kannst, sobald du sie freigeschaltet hast, was das Vorankommen etwas erleichtert. Auf dem Weg dorthin wirst du auch anfangen, die überraschend fesselnde Geschichte von Returnal zu verstehen, die gerade genug Motivation ist, um dich dazu zu bringen, für "nur einen weiteren Durchlauf" zurückzukehren. 

Wenn du dich entscheidest, die Herausforderung anzunehmen, wirst du wahrscheinlich überrascht sein, wie gut Returnal die technischen Möglichkeiten der PS5 nutzt. Die Ladezeiten sind nahtlos und das sanfte Rumpeln des DualSense-Controllers in Verbindung mit den Kopfhörern, die den 3D-Sound der PS5 wiedergeben, sorgt für ein VR-ähnliches Gefühl. Dies ist der perfekte Titel, um deine PS5 (und dich) auf Herz und Nieren zu prüfen.

Julianna trying to stab Colt in Deathloop

(Image credit: Bethesda)
Happy death day

Pro

+
Ein spannendes Geheimnis zum Auspacken
+
Schießen macht wirklich Spaß
+
Multiplayer hat Potenzial

Kontra

-
Wiederholungen setzen gegen Ende ein
-
Konzentriert sich ein bisschen zu sehr auf Stealth
-
Die Feinde sind meist identisch

Deathloop ist ein Spiel für erwachsene PS5-Spieler und wird den Detektiv in dir wecken - ob du willst oder nicht. 

Deathloop folgt Colt, der auf der Insel Blackreef aufwacht und in einer Zeitschleife feststeckt. Um die Schleife zu durchbrechen, muss Colt acht "Visionäre" innerhalb eines Tages vor Mitternacht töten. Das klingt nach einer einfachen Aufgabe, ist es aber bei weitem nicht - und damit beginnt der Spaß. 

Es liegt an dir, neue Informationen, Waffen und Fähigkeiten herauszufinden, die dir bei deiner mörderischen Aufgabe helfen, was Deathloop zu einer Mischung aus Detektivspiel und Ego-Shooter macht - mit einer Prise Stealth. Das Waffenspiel fühlt sich fesselnd an und macht Spaß (vor allem, weil es die DualSense-Funktionen nutzt) - ein Spiel, das vielleicht nicht unbedingt etwas für jeden ist, aber auf jeden Fall etwas anderes bietet.

Ratchet and Clank: Rift Apart

(Image credit: Insomniac Games)
Brillanter, rasanter Spaß

Pro

+
Neue Charaktere haben Tiefe
+
Haptisches Feedback erhöht die Immersion
+
Das Spiel ist schnelllebig
+
Charmant und humorvoll

Kontra

-
PS5 Audio-Nutzung enttäuschend
-
Ein paar Bugs
-
Ein Mangel an optionalen Missionen

Ein weiteres Action-Adventure, wie Miles Morales, das die ganze Familie unterhalten wird - auch wenn du die vorherigen Spiele der Reihe nicht gespielt hast.

Ratchet und Clank: Rift Apart ist ein brillanter, rasanter Spaß, der sich selbst nicht zu ernst nimmt. Rift Apart schafft es, den Charme und den Humor, den wir an den ursprünglichen Titeln geliebt haben, beizubehalten und gleichzeitig neue Charaktere mit liebenswerter Verletzlichkeit zu schaffen. Außerdem nutzt das neueste Ratchet and Clank das haptische Feedback und den Ton des DualSense-Controllers hervorragend. 

Ratchet and Clank: Rift Apart ist sowohl für Fans der Serie als auch für Neulinge ein toller Spaß für die ganze Familie und sollte daher unbedingt auf deiner Liste der PS5-Spiele stehen, die du zuerst spielen möchtest.

William Schubert ist Freier Content Creator bei TechRadar Deutschland und für die Bereiche YouTube, Gaming, Filme und Serien und VR zuständig.


Wenn du ein Produkt auf unserem YouTube-Kanal vorstellen willst, dann melde dich gerne bei mir (wschubert[at]purpleclouds.de).