Skip to main content

So siehst du dir The Falcon and the Winter Soldier online an

The Falcon and the Winter Soldier
(Image credit: Disney)

Es ist ein großartiger Monat für Superhelden-Fans - kurz nachdem wir Zack Snyder's Justice League sehen konnten, kommt Marvels The Falcon and the Winter Soldier. Wir erklären dir, wie du die neue Serie auf Disney Plus online ansehen kannst und das bereits ab 8,99 € pro Monat.

Du hast noch kein Disney Plus?

Disney Plus jährliche Abo-Gebühr: 89,99 €
Für 89,99 € im Jahr oder 8,99 € monatlich kannst du nach Herzenslust Disney Plus-Inhalte streamen. Tauche ein in die Welt von Marvel, lerne Baby Yoda kennen und vertiefe dich ins Archiv von Disney. Oder möchtest du doch lieber nach Springfield? Kein Problem, erlebe die Abenteuer von Homer, Marge, Bart, Lisa und Maggie in 31 Staffeln. Schnapp dir ein Duff und einen Donut und los geht's! Worauf wartest du noch?Deal ansehen

Die Marvel Studios gehen mit ihrer zweiten TV-Miniserie von einem seltsamen Paar zum nächsten. Die Serie folgt den Heldentaten von Sam Wilson/Falcon (Anthony Mackie) und Bucky Barnes/Winter Soldier (Sebastian Stan), die versuchen, die Lücke zu füllen, die Captain America hinterlassen hat.

Die sechsteilige Serie spielt in Phase 4 des Marvel Cinematic Universe, sechs Monate nachdem die Avengers Thanos und seine Armee in Avengers: Endgame (2019) besiegt haben.

So siehst du dir The Falcon and the Winter Soldier an

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 19. März

Neue Folgen: jeden Freitag um 8 Uhr

Darsteller: Anthony Mackie, Sebastian Stan, Daniel Brühl, Wyatt Russell, Emily VanCamp

Regie: Kari Skogland

Jetzt ansehen: Streame The Falcon and the Winter Soldier auf Disney Plus ab 8,99 € pro Monat

Der Schild des gealterten Steve Rogers lastet schwer auf Sams Schultern, während Bucky sich nicht so gut an das moderne Leben ohne seinen besten Freund gewöhnen kann. Sie müssen jedoch ihre Differenzen beiseiteschieben und sich gegenseitig den Rücken stärken, denn es gibt einige neue und alte Feinde, mit denen sie zurechtkommen müssen.

Der Meistermanipulator Helmut Zemo (Daniel Brühl) kehrt zum ersten Mal auf unsere Bildschirme zurück, seit er den "Civil War" von 2016 angezettelt hat - nur trägt er diesmal sogar die traditionelle lila Maske aus den Comics. 

Und es gibt sehr unterschiedliche Bedrohungen: John F. Walker (Wyatt Russell), ein staatlich geförderter Cap-Abklatsch, der den Heldentitel für sich beansprucht und die Flag-Smashers, eine anarchistische Gruppe unter der Führung von Karli Morgenthau (Erin Kellyman).

Wir erklären dir, wie du The Falcon and the Winter Soldier online sehen und das Avengers Spin-Off noch heute streamen kannst. Als eine von sechs exklusiven Marvel TV-Serien, die dieses Jahr auf die Plattform kommen, gibt es keinen Grund, sich nicht gleich ein günstiges Disney Plus Abo zu sichern!


Wie du The Falcon and the Winter Soldier online sehen und die neue Marvel Serie auf Disney Plus streamen kannst

Wie du bei Disney+ Geld sparen kannst

Disney Plus ist bereits günstiger als konkurrierende Streaming-Dienste wie Netflix und Sky. Du kannst sogar noch mehr sparen, wenn du ein Jahresabo abschließt, das dir mehr als 15 % Rabatt auf den monatlichen Preis gibt. Natürlich musst du am Anfang etwas mehr Geld ausgeben, aber bei der Fülle an Inhalten, die du dir anschauen kannst, werden dir die Filme sicher nicht ausgehen, bevor die 12 Monate um sind. Ein ganzes Jahr Disney Plus kostet 89,99 €.

The Falcon and the Winter Soldier

(Image credit: Disney)

Was sollte ich sonst noch über Disney+ wissen?

Disney Plus zeigt keine Anzeichen einer Verlangsamung seit dem Start des Dienstes im letzten November. The Falcon and the Winter Soldier ist nur der letzte in einer Reihe von Blockbuster-Veröffentlichungen, die exklusiv auf der Plattform zu sehen sind, darunter Soul, The Mandalorian, Mulan, Hamilton, WandaVision und vieles mehr.

Der Streaming-Dienst bietet auch eine App für iOS und Android an und kann online über Amazon Fire TV Stick, PS4, Xbox One und Roku Streaming-Geräte angesehen werden.

Nachdem Disney den Präzedenzfall geschaffen hat, Filme wie das Live-Action-Remake von Mulan über das Disney Plus Premier Access Programm auf dem Dienst statt in den Kinos zu veröffentlichen, kannst du davon ausgehen, dass das wir im Jahr 2021 weitere Blockbuster-Filme, die ursprünglich für die große Leinwand gedacht waren, zuerst auf Disney Plus sehen werden. 

Schließlich hat sich die ohnehin schon riesige Menge an Inhalten, die auf Disney Plus verfügbar ist, dank des neuen Kanals Star, in vielen Regionen gerade verdoppelt. Ein Großteil der Inhalte, die Disney nun durch die Übernahme von Fox besitzt, wird dort veröffentlicht werden.

Das bedeutet, dass die Plattform endlich eine größere Menge an Serien und Filmen für Erwachsene anbieten wird. Family Guy, Solar Opposites, Love, Victor, Big Sky und Helstrom gehören zu den Inhalten, die auf Disney Plus Star verfügbar sein werden. Disney Plus Star ist in Großbritannien, den meisten europäischen Ländern und anderen ausgewählten Märkten wie Australien und Neuseeland verfügbar, jedoch nicht in den USA, wo der Mediengigant mit seinem Hulu-Service bereits ein ähnliches Angebot hat.

Mehr lesen: