Skip to main content

Samsung Galaxy S21 Preis erscheint in den neuesten Leaks

Samsung Galaxy S20 serie
Die Samsung Galaxy S20 serie (Image credit: Samsung)

Die Flut an Leaks rund um das Samsung Galaxy S21 nimmt kein Ende, und das neueste Gerücht dreht sich um die Preisgestaltung der Handys - und es sieht so aus, als ob mehrere der S21 Smartphones im Vergleich zu ihren Vorgängern günstiger werden.

Die Preisangaben stammen von 91mobiles und Ishan Agarwal, Quellen, denen man in der Regel vertrauen kann, wenn es um gerüchtehafte Details zu zukünftigen Handys geht. Das Standard-Galaxy S21 wird offenbar für 849 Euro und mehr auf den Markt kommen, das S21 Plus mit 128 GB für 1.049 Euro, das S21 Plus mit 256 GB für 1.099 Euro und das S21 Ultra für 1.399 Euro und mehr.

Schauen wir uns dies einmal im Hinblick auf die letztjährigen Kosten an.

Die 5G-Version des Standard-Galaxy S20 startete zum Beispiel bei 999 Euro, so dass dieses Modell scheinbar weniger kostet. Das 128 GB Galaxy S21 Plus soll ebenfalls 50 € günstiger sein als das 5G-Pendant Galaxy S20 Plus. Dagegen ist der gemunkelte Preis des S21 Ultra höher als im letzten Jahr: 1.399 € statt 1.349 € wie beim 5G Galaxy S20 Ultra.

Samsung Galaxy S21 Plus leak

(Image credit: Ishan Agarwal/91mobiles)

Natürlich ist es aufgrund der unterschiedlichen Speicherkapazitäten und 4G/5G schwierig, mit Sicherheit zu sagen, wie die 2020er-Modelle mit den 2021er-Modellen übereinstimmen, aber die Preise scheinen mehr oder weniger die gleichen zu sein, mit nur 50 € Unterschied in beiden Fällen.

Frühere Preisleaks, die Zahlen aus Indien zitieren, vermitteln ebenfalls den Eindruck, dass die Preisgestaltung ähnlich wie im letzten Jahr ist. Wenn es bei einem dieser Modelle eine signifikante Preissenkung geben wird, dann wahrscheinlich beim Einsteigermodell Galaxy S21.

Ishan Agarwal hat außerdem ein neues Bild des Samsung Galaxy S21 Plus geleakt, das wir oben eingebettet haben. Es passt zu den anderen inoffiziellen Renderings, die wir bisher von Online-Tipstern gesehen haben, mit der größten Design-Änderung gegenüber den letztjährigen Smartphones rund um das rückseitige Kamera-Array.

Neue Gerüchte und Leaks zum Galaxy S21 tauchen jetzt fast täglich auf, vor dem erwarteten Verkaufsstart am 14. Januar 2021. Zuletzt wurden unbestätigte Informationen über die beiden Zoom-Kameras bekannt, die auf der Rückseite des S21 Ultra angebracht sein werden.