Erstmals offizielle Samsung Galaxy S21 Ultra Marketing-Bilder geleakt

Samsung Galaxy S20 Ultra
The Samsung Galaxy S20 Ultra (Bildnachweis: Future)

Wir konnten wahrlich keine Engpässe bei Samsung Galaxy S21 Leaks verzeichnen, aber es gibt noch mehr zu sehen. Jetzt ist uns etwas in die Hände gespielt wurden, was offenbar erste offizielle Marketing-Bilder des Samsung Galaxy S21 Ultra zeigt.

Sie wurden von Roland Quandt (einem Leaker mit einer guten Erfolgsbilanz) auf WinFuture geteilt und zeigen das Handy zum ersten Mal in "Phantom Silver". Und während wir Leaks immer mit einer Prise Vorsicht genießen (und auch dich dazu aufrufen, dasselbe zu tun), wurde das gleiche Design auch von Evan Blass (ein Leaker mit einer ähnlich guten Erfolgsbilanz) geteilt, der das neue Samsung Smartphone auch in Schwarz präsentierte.

Aber abgesehen von den Farben haben wir es größtenteils schon in Renderings und einem geleakten Video-Teaser gesehen. Du erkennst einen großen Bildschirm, der anscheinend 6,8 Zoll groß ist, und eine Quad-Linsen-Kamera, von der Quandt behauptet, dass sie einen 108MP Hauptsensor, zwei Zoom-Kameras, eine Ultra-Weitwinkel-Kamera und einen Laser-Autofokus beinhaltet (was das fünfte linsenähnliche Ding auf den Bildern sein könnte).

Seltsamerweise behauptet Quandt auch, dass das Samsung Galaxy S21 Ultra einen komplett flachen Bildschirm hat, doch unseren Augen nach zu urteilen, scheint er auf diesen Bildern leicht gekrümmt zu sein, und andere Leaks haben auch angedeutet, dass es sich um einen Curved Screen handelt. Das Ausmaß der Wölbung scheint jedoch viel geringer zu sein als bei einigen früheren Samsung-Handys.

Weitere Details, die Quandt erwähnt, sind die viel gemunkelte Unterstützung für den S Pen und die Behauptung, dass das Galaxy S21 Ultra "das mit Abstand teuerste Gerät" der S21-Serie sein wird. Wir hoffen also, dein Sparschwein ist wohl genährt.

Schließlich bestätigt Quandt Gerüchte, dass die Samsung Galaxy S21-Reihe am 14. Januar auf den Markt kommt. Mit so vielen Quellen, die dieses Datum ins Visier nehmen, sieht dieses Termin jetzt sehr wahrscheinlich aus.

Franziska Schaub
Chefredakteurin

Hallöchen, ich bin Franzi.

Als Chefredakteurin bei TechRadar Deutschland bin ich unter anderem verantwortlich für die Bereiche Smartphones, Tablets und Fitness.

Wenn ich nicht gerade nach neuesten News für euch das Internet durchforste oder frisch gelaunchte Geräte teste, backe ich, tauche ein in die Welt von Azeroth, schmökere in Romanen auf meinem Kindle Paperwhite oder sitze mit einer Tasse Tee gemütlich auf dem Sofa, ganz im Sinne von Netflix & Chill. Dazu eine schlafende Katze auf dem Schoß und ich bin glücklich.

Du möchtest, dass dein Produkt bei uns vorgestellt wird oder hast Neuigkeiten, die wir unbedingt in die Welt hinausstreuen sollen? Dann melde dich am besten unter fschaub[at]purpleclouds.de.

Ich freue mich auf deine Nachricht!