Skip to main content

Neues iPhone 13 Speicher: Leak verspricht Gutes für Kreative und Profis

Ein Künstlerentwurf des iPhone 13 in Lila
Ein Künstlerentwurf des iPhone 13 in Lila (Image credit: TechRadar)

Nur sehr wenige Smartphones haben eine 1TB-Option, aber wir haben bereits gehört, dass das iPhone 13 diese bieten soll. Dies wurde schon einige Male gemunkelt, aber auch mehrfach von Analysten bestritten - allerdings hat eine weitere Quelle Öl ins Feuer gegossen.

Diese Quelle ist Wedbush, eine Analystenfirma, die schon früher große Tech-News korrekt vorhergesagt hat, via 9to5Mac. Laut Wedbush wird das iPhone 13 mit einer 1TB-Option angeboten werden und mit LiDAR-Scannern bei allen vier Modellen kommen.

Die maximale Speichergröße von 1TB würde das Maximum von 512GB der iPhone 12 Serie verdoppeln. Natürlich wäre es eine optionale Version des Telefons, wenn du also keine 1TB brauchst, könntest du immer noch bei einer kleineren Version bleiben.

Es wäre nicht das erste Gerät mit einem Terabyte Speicher, denn das Samsung Galaxy S10 Plus, das Note 10 Plus, das Asus ROG Phone 2 und das ZTE Axon 30 Ultra sind einige der anderen Geräte, die so viel Speicherplatz bieten. 

Es ist eine echte Top-Ausstattung, die nur wenige Geräte brauchen und wir erwarten, dass 1TB-iPhones viel kosten werden.

divider

Analyse: gut für Power-User, nicht so sehr für Otto Normal

Kennst du schon...

...unseren Youtube-Kanal?
...unsere Facebook-Page?

Wenn du ein iPhone Besitzer bist, schaust du vielleicht auf dein 64GB, 128GB oder 256GB Smartphone und denkst dir "warum sollte ich mehr Speicherplatz brauchen?", aber es gibt ein paar Gelegenheiten, bei denen es nützlich sein könnte.

Erstens verbrauchst du im Laufe der Zeit natürlich mehr Speicherplatz, da du mehr Apps herunterlädst, mehr Fotos machst und mehr Systemupdates erhältst. Ein 1TB iPhone hätte eine überragende Langlebigkeit.

Noch wichtiger ist jedoch, dass ein iPhone 13 mit 1 TB Speicherplatz fantastisch für Geschäftskunden oder Kreative wäre, die diesen zusätzlichen Platz für ihre Arbeit benötigen. Videofilmer, Fotografen, Geschäftsleute, die viele Dokumente oder sichere Apps benötigen und einige andere Leute könnten diesen großzügigen Speicherplatz brauchen, um ihre Arbeit richtig zu erledigen.

Die "Pro"-iPhones sind ohnehin für Profis konzipiert - das ist die Abkürzung für Pro, und 1TB Speicherplatz würde es Profis ermöglichen, ihr Smartphone mehr zu nutzen, ohne auf Cloud-Speicher angewiesen zu sein.

Das iPhone 13 wird voraussichtlich im September auf den Markt kommen. Bis dahin müssen wir abwarten, um zu sehen, ob dieses Gerücht stimmt oder ob die Pessimisten recht behalten.