Wie wird das iPhone 13 aussehen?

Ein grafischer Entwurf des iPhone 13 in acht verschiedenen Farben, darunter Rot, Blau und Orange
Ein grafischer Entwurf des iPhone 13 (Bildnachweis: TechRadar)

Wie wird Apples iPhone 13 (Öffnet sich in einem neuen Tab) aussehen, wenn es später in diesem Jahr auf den Markt kommt? Niemand weiß es mit Sicherheit, aber eine große Anzahl von Leaks und Gerüchten über die kommende Apple Hardware haben uns eine klare Vorstellung davon gegeben, was uns erwartet.

Mit all diesen Leaks und Gerüchten, die das Internet überschwemmen, haben wir Renderings des wahrscheinlichsten Designs erstellt, das Apple für sein kommendes iPhone 13 Flaggschiff einsetzen wird.

Im Bild oben (und in den Galerien unten) findest du unsere Renderings der größten und besten iPhone 13 Gerüchte, die wir bisher gesehen haben. Es gibt keine Garantie dafür, dass dies im September oder wann auch immer Apple das neue iPhone 13 enthüllen wird, aber dies ist derzeit unsere beste Vermutung über das Design des Geräts.

Was wird sich vom iPhone 12 zum iPhone 13 ändern?

Immer wieder haben Leaks angedeutet, dass wir keine großen Designänderungen für die iPhone 13 Serie sehen werden, aber es wird wahrscheinlich ein paar Tweaks geben, die bedeuten, dass das Aussehen des kommenden Apple Smartphones anders sein wird.

Die Kamera verläuft diagonal

Es wird erwartet, dass die Kamera-Upgrades für das iPhone 13 minimal ausfallen. Das iPhone 13 Pro und das iPhone 13 Pro Max werden vermutlich die Geräte sein, die größere Änderungen an ihrer Rückkamera erhalten.

Das Design der Kamera des iPhone 13 wird sich Gerüchten zufolge ändern. Die wahrscheinlichste Änderung wird sein, dass die Linsen diagonal verlaufen und nicht wie beim iPhone 12.

Es wird auch erwartet, dass der Kamerablock des iPhone 13 mehr aus der Rückseite des Telefons herausragt. Einem Leak zufolge wird er 2,51 mm dick sein, im Vergleich zu 1,5 mm beim iPhone 12.

Erwarte eine kleinere Kerbe

Laut einer Vielzahl von Leaks wird Apple bei der iPhone 13 Serie eine kleinere Kerbe einbauen. Es wird vermutet, dass sie im Vergleich zum iPhone 12 um 30 % schmaler sein könnte.

Dies wurde von zahlreichen Quellen zitiert und einige haben vermutet, dass Apple die Hörmuschel von der Kerbe in den Rahmen des Geräts verlegt, um mehr Platz auf dem Bildschirm zu schaffen.

In unseren Renderings haben wir die kleinere Notch eingezeichnet. Auf den ersten Blick erscheint sie vielleicht nicht so schlank, wie du es erwartet hast, daher haben wir sie auch im Vergleich zum iPhone 12 von 2020 dargestellt.

Erwarte auch einige neue Farben

Andere Leaks haben angedeutet, dass Apple seine Farbpalette im Jahr 2021 umstellen wird, und das überrascht uns nicht. Das Unternehmen tut dies oft, wenn es ein neues iPhone enthüllt.

Was uns überrascht hat, sind die Farben, für die sich das Unternehmen möglicherweise entschieden hat. Laut einigen Leaks erwägt Apple einen rosa Farbton und ein Orange als die Neuzugänge für 2021.

Apple ist diesen Farben generell nicht abgeneigt, aber wir haben noch nicht gesehen, dass das Unternehmen diese bei einem Flaggschiff-Smartphone einsetzt. Die Leaks haben uns keine klare Vorstellung von den genauen Farbtönen gegeben, daher haben wir die obigen Renderings auf zwei existierenden Apple Produkten basieren lassen.

Der rosa Farbton ist ein ähnlicher Ton wie beim Kopfbügel der AirPods Max (Öffnet sich in einem neuen Tab), die Anfang 2021 vorgestellt wurden. Das Orange nimmt die Farbe des iMac 2021 (Öffnet sich in einem neuen Tab) auf.

Zwar wird keine der beiden Farben garantiert auf den Markt kommen - ein Gerücht besagt sogar, dass die orangefarbene Variante es nicht über das Prototypenstadium hinaus geschafft hat - aber es macht Spaß zu sehen, was Apple später im Jahr 2021 auf den Markt bringen wird.

Der Rest unserer iPhone 13 Renderings

Kennst du schon...

...unseren Youtube-Kanal (Öffnet sich in einem neuen Tab)?
...unsere Facebook-Page (Öffnet sich in einem neuen Tab)?

Den Rest unserer iPhone 13 Renderings kannst du oben sehen. Wie bereits erwähnt, sind dies nur unsere eigenen künstlerischen Eindrücke von dem, was das nächste Gerät bringen könnte, aber sie basieren auf dem, was wir bisher für die genauesten Leaks und Gerüchte halten.

Die iPhone 13 Serie wird voraussichtlich im September 2021 vorgestellt. Es ist also wahrscheinlich, dass wir in etwa zwei Monaten von Apple direkt etwas über das nächste iPhone hören werden. Bis dahin versorgen wir dich weiterhin mit den neuesten Leaks und Gerüchten zu Apples nächstem iPhone.

Willst du mehr über das iPhone 13 erfahren? Wir haben einen eigenen Artikel zu diesem Thema, den du findest, wenn du auf den Link unten klickst.

Franziska Schaub
Chefredakteurin

Franziska Schaub ist Chefredakteurin bei TechRadar Deutschland und unter anderem verantwortlich für die Bereiche Smartphones, Tablets und Fitness.


Du möchtest, dass dein Produkt bei uns vorgestellt wird oder hast Neuigkeiten, die wir unbedingt in die Welt hinausstreuen sollen? Dann melde dich am besten unter fschaub[at]purpleclouds.de :)