Skip to main content

Ein neues Galaxy S11 Leak verrät Größe des Phones und der Kamera

Samsung Galaxy S10 Plus
(Image credit: Future)

Was auch immer du um diese Jahreszeit vorhast, es scheint definitiv die Saison für Galaxy S11-Leaks zu sein, und wir haben ein paar Neuigkeiten zu berichten - eine über die Größen der neuen Handys und eine über das hintere Kamera-Array.

Der erste angesehene Tippgeber @UniverseIce hat die Displayschutzfolien für das Galaxy S11e, das Galaxy S11 und das Galaxy S11 Plus gezeigt. Die Größen der Schutzfolien sind nicht angegeben, aber man kann sehen, wie sie nebeneinander angeordnet sind.

Der größte Sprung in der Größe scheint zwischen dem S11e und dem Standard S11 zu liegen. Bisherige Gerüchte haben die Display-Abmessungen auf 6,4 Zoll, 6,7 Zoll und 6,9 Zoll beziffert, aber das ist noch nicht bestätigt.

Was den zweiten großen Leak des S11 in dieser Woche betrifft, so ist es eine weitere Darstellung des S11 Plus Kamera-Arrays von @OnLeaks, der normalerweise genau in seinen Vorhersagen ist - dieses Mal mit vier statt fünf Linsen.

Samsung Galaxy S11 leak

(Image credit: @OnLeaks)

Es war derselbe @OnLeaks-Account, der dieses Bild einer fünflinigen Kameraanordnung im November getwittert hat - anscheinend war das ein "Prototyp der ersten Stufe", und dieses zweite Rendering ist viel genauer.

Wir haben die Original-Renderings damals mit Argwohn betrachtet, und es ist erwähnenswert, dass diese sehr gut gemachten Renderings auf Informationen von Anbietern basieren - es sind keine durchgesickerten Bilder der eigentlichen Handys.

All dies setzt voraus, dass die kommenden Handys das S11e, das S11 und das S11 Plus genannt werden, gemäß der 2019-Vorlage. Es wurde von einem S20-Namen gesprochen, zu Ehren des Jahres 2020, aber wir sind noch nicht wirklich sicher.

Wie bei allen Gerüchten können wir nicht davon ausgehen, dass diese Leaks zu 100 Prozent korrekt sind, bis Samsung die Handys offiziell enthüllt (entweder am 11. oder 18. Februar, wie es scheint) - aber je näher die Markteinführung rückt, desto besser wird das Bild dieser neuen Handys.