Xiaomi Mi 11 Lite: Leak deutet auf ein ähnliches Design wie beim Mi 11 hin, mit einem großen Unterschied

Xiaomi Mi 10T Lite
Das Xiaomi Mi 10T Lite (Bildnachweis: TechRadar)

Während das Xiaomi Mi 11 Lite (Öffnet sich in einem neuen Tab) nicht neben dem Standard Xiaomi Mi 11 (Öffnet sich in einem neuen Tab) auf dem Launch-Event des letzteren Telefons erschienen ist, tauchen Gerüchte über das Gerät immer wieder auf, was darauf hindeutet, dass es immer noch auf dem Weg ist. Das neueste Leak kommt in Form eines hochqualitativen Renderings, das das Design in voller Größe zeigt.

Das von Digital Chat Station (Öffnet sich in einem neuen Tab) (ein Leaker mit einer soliden Erfolgsbilanz) geteilte Bild sieht wie ein offizielles Pressebild aus. Es zeigt ein Smartphone mit einem sehr ähnlichen Design wie das Standard-Xiaomi Mi 11, einschließlich einer Triple-Linsen-Kamera auf der Rückseite, einer Punchhole-Kamera auf der Vorderseite und einem insgesamt fast identischen Aussehen zu seinem Geschwistermodell.

Während das Mi 11 jedoch einen Bildschirm mit gebogenem Rand hat, wird das Xiaomi Mi 11 Lite mit einem flachen Display gezeigt, was es von vorne ganz anders aussehen lassen könnte. Das Mi 11 Lite hat anscheinend auch einen etwas größeren Rahmen unterhalb des Displays, aber nur leicht.

Xiaomi Mi 11 Lite leak

(Image credit: Digital Chat Station)

Wir würden dieses Leak vorerst mit Vorsicht genießen, zumal ein früheres Leak (Öffnet sich in einem neuen Tab)* ein etwas anderes Kamera-Design zeigte. Aber der Rest des Designs war ähnlich, und diese neueste Quelle ist seriöser, so dass dies für jetzt unsere beste Vermutung ist, wie das Xiaomi Mi 11 Lite aussehen könnte.

Dieses Leak bringt keine Neuigkeiten an der Specs-Front, aber frühere Berichte (Öffnet sich in einem neuen Tab) deuten auf einen Snapdragon 755G- oder Snapdragon 732G-Chipsatz hin (beide sollten in der Mittelklasse angesiedelt sein, aber ersterer wurde noch nicht angekündigt und letzterer unterstützt kein 5G), gepaart mit einer 64MP-Hauptkamera, einer sekundären Kamera mit 5fach optischem Zoom, einem Full-HD+-Bildschirm, 128 GB Speicher und 6 GB RAM.

Das klingt alles nach einem ziemlichen Downgrade vom Standard-Xiaomi Mi 11, aber passend für ein Gerät mit "Lite" im Namen.

Hoffentlich wissen wir bald mehr über die Spezifikationen, aber im Moment ist nicht ganz klar, wann das Xiaomi Mi 11 Lite auf den Markt kommen wird. Ein Leak deutet auf den März hin, aber diese Quelle ist nicht sehr glaubwürdig.

Wann auch immer es auf den Markt kommt, es könnte zusammen mit dem Xiaomi Mi 11 Pro (Öffnet sich in einem neuen Tab) und vielleicht sogar mit dem Xiaomi Mi 11 Ultra (Öffnet sich in einem neuen Tab) erscheinen. Es könnten also noch viele weitere Mi 11 auf dem Weg sein.

Via GSMArena (Öffnet sich in einem neuen Tab)

James is a freelance phones, tablets and wearables writer and sub-editor at TechRadar. He has a love for everything ‘smart’, from watches to lights, and can often be found arguing with AI assistants or drowning in the latest apps. James also contributes to 3G.co.uk, 4G.co.uk and 5G.co.uk and has written for T3, Digital Camera World, Clarity Media and others, with work on the web, in print and on TV.