Skip to main content

Sonys neue Hardware-Marke mag auf PC-Spieler abzielen, aber sie ist perfekt für die PS5

Weißes drahtloses Headset der Marke Sony Inzone mit ausgefahrenem Mikrofon und Monitor auf lila Hintergrund
(Image credit: Sony)

Sony hat soeben eine Reihe von Monitoren und Headsets für den PC auf den Markt gebracht, die Besitzer von PlayStation-Konsolen auf jeden Fall in die Finger bekommen sollten.

Inzone ist der Name für die neue Marke der PC-Gaming-Peripheriegeräte von Sony. Die Kollektion umfasst derzeit zwei schicke Gaming-Monitore und drei Headsets. Das ist keine große Überraschung, denn die Headsets sind bereits letzte Woche durchgesickert, während die Monitore erst kurz vor der Pressemitteilung an die Öffentlichkeit gelangten.

Die gesamte Hardware ist sowohl mit der PS5 (opens in new tab) als auch mit der Xbox Series X (opens in new tab) kompatibel, aber die weißen und schwarzen Varianten passen perfekt zu Sonys Konsole. Tatsächlich sehen beide Monitorständer wie kleine Mini-Versionen der PS5 aus. Das sehen wir gerne.

Es gibt einen Werbespot, der in typischer Sony-Manier kaum etwas über das Produkt zeigt. Ein paar Sekunden lang sehen wir einen Gamer, der sich für eine Sitzung niederlässt und seinen schönen neuen Monitor einstellt, bevor er durch eine CGI-Landschaft galoppiert. Kein einziges Stück Inzone-Kit ist zu sehen. Sieh es dir an:

Die drei Headsets werden ab Juli bei verschiedenen Einzelhändlern erhältlich sein, während für die Monitore ein vageres Erscheinungsdatum genannt wird: "Sommer 2022" für die Inzone M9 und "Winter 2022" für die M3. Für letzteren steht auch noch kein Preis fest.

Bei den Monitoren ist erwähnenswert, dass der Inzone M9 sowohl eine Bildwiederholfrequenz von 144 Hz als auch eine 4K-Auflösung bietet. Nun zu den technischen Daten und Preisen!

Sony Inzone Headsets Preis und Erscheinungsdatum

Produktfoto von drei weißen Headsets, eines mit Kabel, zwei schnurlose, auf weißem Hintergrund

(Image credit: Sony)

Oben abgebildet sind (von links nach rechts) das kabelgebundene Headset Inzone H3, das kabellose Headset Inzone H7 und das kabellose Noise Cancelling-Headset Inzone H9. Wir haben die Details zu jedem Headset unten aufgeführt.

Inzone H3 kabelgebundenes Gaming-Headset

  • Erscheinungsdatum: Juli 2022
  • Preis: 99.99€
  • 360-Raumklang
  • Flexibles, aufklappbares Mikrofon mit Stummschaltung
  • Bedienelemente an der linken Seite
  • Gehäusekanäle zur Optimierung des Niederfrequenzklangs für kräftige Bässe
  • Gepolstertes Kopfband
  • Ergonomische Ohrpolster, um den Druck auf die Ohren zu minimieren
  • Hier (opens in new tab) vorbestellen

Inzone H7 kabelloses Gaming-Headset

  • Erscheinungsdatum: Juli 2022
  • Preis: 229,99€
  • Akkulaufzeit: 40 Stunden mit 10-minütiger Schnellladung für bis zu einer Stunde Spielzeit
  • 360-Raumklang
  • Kabellose 2,4-GHz-Verbindung
  • Gleichzeitige 2,4-GHz- und Bluetooth-Verbindung
  • Flexibles Boom-Mikrofon mit Flip-up-Funktion zum Stummschalten
  • Linke und rechte Seitensteuerung
  • Spiel- und Chat-Balance
  • Unterstützung für PS5 Tempest 3D AudioTech 
  • Gehäusekanäle zur Optimierung des Tieffrequenzsounds für kräftige Bässe
  • Optimierte Akustik für extrem hohe und tiefe Frequenzen
  • Gepolstertes Kopfband
  • Ergonomische Ohrpolster, um den Druck auf die Ohren zu minimieren
  • Hier (opens in new tab) vorbestellen

Inzone H9 kabelloses Gaming-Headset mit Geräuschunterdrückung

  • Erscheinungsdatum: Juli 2022
  • Preis: 299,99€
  • Akkulaufzeit: 32 Stunden mit 10-minütiger Schnellladung für bis zu einer Stunde Spielzeit
  • 360-Raumklang
  • Drahtlose 2,4GHz-Verbindung
  • Gleichzeitige 2,4-GHz- und Bluetooth-Verbindung
  • Flexibles Boom-Mikrofon mit Flip-up-Funktion zum Stummschalten
  • Linke und rechte Seitensteuerung
  • Spiel- und Chat-Balance
  • Unterstützung für PS5 Tempest 3D AudioTech 
  • Gehäusekanäle zur Optimierung des Tieffrequenzsounds für kräftige Bässe
  • Optimierte Akustik für extrem hohe und tiefe Frequenzen
  • Gepolstertes Kopfband
  • Ergonomische Ohrpolster, um den Druck auf die Ohren zu minimieren
  • Hier (opens in new tab) vorbestellen

Sony Inzone Monitore Preis und Erscheinungsdatum

Produktaufnahmen von zwei Schwarz-Weiß-Monitoren, die einander zugewandt sind

(Image credit: Sony)

Auf dem Bild oben sind von links nach rechts der Inzone M3 und der Inzone M9 Gaming-Monitor zu sehen. Sie sehen sich unglaublich ähnlich, aber ich verspreche, dass es sich um zwei Fotos von verschiedenen Produkten handelt. Es ist auch erwähnenswert, dass die Headsets auf der australischen Website von Sony zu finden sind, die Monitore jedoch nicht. Es gibt also noch keine Informationen zu Preisen oder Veröffentlichungsdaten für diese Region. 

Inzone M3 Gaming Monitor

  • Erscheinungsdatum: Winter 2022
  • Preis: TBC
  • Bildschirmgröße: 27-Zoll
  • Bildseitenverhältnis: 16:9
  • Bildschirmtyp: IPS-LCD
  • Bildwiederholfrequenz: 240Hz
  • Auflösung: Full HD
  • VRR: Ja
  • Reaktionszeit: 1ms GtG (Gray to Gray)
  • Auto-Low-Latency-Modus: Ja (HDMI 2.1)
  • Hintergrundbeleuchtung: Kantenbeleuchtete LED
  • HDR: HDR10, HLG
  • Spitzenhelligkeit: 400cd/m2
  • Betrachtungswinkel: 178°
  • Bildmodi: Standard, FPS-Spiel, Kino, Spiel 1, Spiel 2
  • Eingebaute Lautsprecher: 2W x2
  • PS5-Funktionen:
    • Automatisches HDR-Tone-Mapping
    • Automatischer Genre-Bildmodus
  • Anschlussmöglichkeiten:
    • DisplayPort x1 (Ver. 1.4)
    • HDMI 2.1 x2 
    • USB Typ-C x1 (DP Alt Mode, Upstream),
    • USB Typ-B x1 (Upstream)
    • USB Typ-A x3 (Downstream)
    • Kopfhörerausgang x1 (3,5-mm-Buchse)
  • Vorbestellung hier (opens in new tab)

Inzone M9 Gaming Monitor

  • Erscheinungsdatum: Sommer 2022
  • Preis: 899,99€ 
  • Bildschirmgröße: 27-Zoll
  • Bildseitenverhältnis: 16:9
  • Bildschirmtyp: IPS-LCD
  • Bildwiederholrate: 144Hz
  • Auflösung: 4K
  • VRR: Ja
  • Reaktionszeit: 1ms GtG (Gray to Gray)
  • Auto-Low-Latency-Modus: Ja (HDMI 2.1)
  • Hintergrundbeleuchtung: Full Array Local Dimming, direkt beleuchtete LED
  • HDR: HDR10, HLG
  • Spitzenhelligkeit: 600cd/m2
  • Betrachtungswinkel: 178°
  • Bildmodi: Standard, FPS-Spiel, Kino, Spiel 1, Spiel 2
  • Eingebaute Lautsprecher: 2W x2
  • PS5-Funktionen:
    • Automatisches HDR-Tone-Mapping
    • Automatischer Genre-Bildmodus
  • Anschlussmöglichkeiten:
    • DisplayPort x1 (Ver. 1.4)
    • HDMI 2.1 x2
    • USB Typ-C x1 (DP Alt Mode, Upstream),
    • USB Typ-B x1 (Upstream)
    • USB Typ-A x3 (Downstream)
    • Kopfhörerausgang x1 (3,5-mm-Buchse)
  • Vorbestellung hier (opens in new tab)

Die Modelle Inzone M3 und Inzone M9 sind sich sehr ähnlich, sodass die Wahl letztendlich darauf hinausläuft, ob du für einen 144Hz / 4K-Monitor Geld ausgeben willst.

Während sich Sony mit der Inzone-Kollektion an PC-Spieler richtet, sollten PS5-Besitzer unbedingt einen Blick auf die Peripheriegeräte werfen. Die Farben laden geradezu dazu ein, mit deinem schwarzen und weißen Monolithen kombiniert zu werden. 

Mit Ausnahme des Inzone M3 sind alle Produkte ab sofort vorbestellbar, aber du kannst die Seite bookmarken und nachschauen, wann sie wieder verfügbar sind.

William Schubert
William Schubert

William Schubert ist Freier Content Creator bei TechRadar Deutschland und für die Bereiche YouTube, Gaming, Filme und Serien und VR zuständig.


Wenn du ein Produkt auf unserem YouTube-Kanal vorstellen willst, dann melde dich gerne bei mir (wschubert[at]purpleclouds.de).

With contributions from