Neu zu streamen (Stand 23.12.): Diese 7 Filme/Serien kommen zu Netflix und Co.

Glass Onion: A Knives Out Mystery
(Bildnachweis: Netflix)

Frohe Feiertage, ihr alle! Es ist die schönste Zeit des Jahres - und das nicht nur, weil die Schlittenglocken läuten. Fast alle großen Streaming-Dienste haben dieses Wochenende mindestens einen neuen Film oder eine neue Serie im Angebot. 

Spitzenreiter ist Netflix (Öffnet sich in einem neuen Tab), dessen Fortsetzung von "Knives Out" und die Verfilmung von Roald Dahls "Matilda" über Weihnachten sicherlich Millionen von Wohnzimmern erhellen werden. Aber auch WOW, Prime Video und Apple TV Plus (Öffnet sich in einem neuen Tab) haben etwas Neues zu bieten, so dass es keinen Mangel an Optionen gibt, wenn erst die Erschöpfung nach dem Weihnachtsessen einsetzt. 

Im Folgenden haben wir die sieben besten neuen Filme und Serien zusammengestellt, die du in den nächsten Tagen streamen kannst.

Glass Onion: A Knives Out Mystery (Netflix) 

Daniel Craig setzt seine Neudefinition seiner Post-James-Bond-Karriere mit Glass Onion fort: A Knives Out Mystery (auch bekannt als Knives Out 2) auf Netflix fort. 

In der mit Spannung erwarteten Fortsetzung des gefeierten Krimis von Regisseur Rian Johnson spielt Craig erneut die Rolle des Meisterdetektivs Benoit Blanc und löst einen weiteren humorvollen Krimi - diesmal auf einer griechischen Privatinsel, die dem exzentrischen Tech-Milliardär Miles Bron (Edward Norton) gehört. 

Janelle Monae, Kathryn Hahn, Dave Bautista, Jessica Henwick, Leslie Odom Jr, Kate Hudson und Ethan Hawke spielen ebenfalls in Johnsons Fortsetzung mit, die als "leichter und heller" als ihr Vorgänger gelobt wird. Zweifellos wird es Glass Onion bald auf unsere Liste der besten Netflix-Filme schaffen, also füge diesen Film so schnell wie möglich zu deiner Watchlist hinzu. Denn er ist ab jetzt auf Netflix verfügbar.

Roald Dahl's Matilda the Musical (Netflix) 

Netflix' singende und tanzende Verfilmung von Matilda the Musical (das selbst eine Adaption von Roald Dahls beliebtem Kinderroman ist) ist der Inbegriff von festlichem Familienspaß. 

Unter der Regie von Matthew Warchus und mit der Originalmusik von Tim Minchin - die beide auch für die mit dem Tony Award ausgezeichnete Bühnenshow verantwortlich waren - erzählt Roald Dahls Matilda the Musical die Geschichte von Matilda Wormwood (Alisha Weir), einem Schulmädchen mit außergewöhnlichen Kräften, das es wagt, sich gegen ihre unterdrückerischen Eltern und den schurkischen Schulleiter aufzulehnen. 

Ab Sonntag, dem 25. Dezember (für alle, die Weihnachten feiern) auf Netflix verfügbar. 

The Witcher: Blood Origin (Netflix) 

Wenn es dich in die von Kreaturen bevölkerten Wälder des Kontinents zurückzieht, du aber nicht auf The Witcher Staffel 3 warten kannst, dann ist The Witcher: Blood Origin, vielleicht etwas für dich. 

Dieses vierteilige Spin-off - das 1200 Jahre vor Geralt von Riva spielt - zeichnet die Entstehungsgeschichte des allerersten Hexers nach und folgt sieben schicksalsergebenen Ausgestoßenen, die sich zusammentun, um das tyrannische Elfenkönigreich Xin'trea zu stürzen. Sophia Brown (als Ersatz für die ursprünglich gecastete Jodie Turner-Smith), Michelle Yeoh, Laurence O'Fuarai und Minnie Driver gehören zum Cast der Serie. 

Kurz vor der Veröffentlichung von Blood Origin haben wir mit den Machern und Darstellern darüber gesprochen, wie die Serie die geheimnisvolle Vergangenheit von The Witcher neu gestaltet. Unserer Meinung nach ist das Netflix-Spin-off jedoch leider nicht so gut gelungen (Öffnet sich in einem neuen Tab).

Ab Sonntag, dem 25. Dezember auf Netflix verfügbar.

Der Junge, der Maulwurf, der Fuchs und das Pferd (Apple TV Plus)  

Der Junge, der Maulwurf, der Fuchs und das Pferd, der am Sonntag auf Apple TV Plus erscheint, macht Matilda the Musical in Sachen Feel-good ernsthafte Konkurrenz. 

Die von der BBC produzierte Adaption des mega-erfolgreichen Kinderbuchs von Charlie Mackesy folgt der Reise eines Jungen nach Hause und den ungewöhnlichen Gefährten, die er auf seinem Weg trifft. Idris Elba, Tom Hollander (nein, das ist kein Schreibfehler) und Gabriel Byrne leihen ihre Stimmen.

Der Junge, der Maulwurf, der Fuchs und das Pferd wird es aufgrund seiner begrenzten Laufzeit wahrscheinlich nicht in unsere Liste der besten Apple TV Plus-Inhalte (Öffnet sich in einem neuen Tab) schaffen, aber seine unaufdringliche Geschichte über einfache Freundlichkeit wird dich an diesem Weihnachtswochenende sicher erheitern. 

Ab Sonntag, dem 25. Dezember auf Apple TV Plus verfügbar.

Jack Ryan Staffel 3 (Prime Video) 

John Krasinskis Spezialagent Jack Ryan kehrt dieses Wochenende für seine lang erwartete Staffel 3 auf Prime Video zurück. 

Amazons (Öffnet sich in einem neuen Tab)Synopsis dafür ist nicht gerade kurz, aber die Grundzüge der neuen Episoden lauten wie folgt: Während er als CIA-Agent in Rom arbeitet, wird Ryan auf einen geheimen Plan zur Wiederherstellung des Sowjetimperiums aufmerksam gemacht, der ihn auf eine Reise durch Europa schickt, um den Dritten Weltkrieg zu verhindern. Der übliche Spionage-Unfug also. 

Alle acht Episoden sind jetzt bei Prime Video als Stream verfügbar - wir hoffen, dass sie gut genug sind, um Amazons Spionageserie einen Platz auf unserer Liste der besten Prime Video-Serien (Öffnet sich in einem neuen Tab) zu sichern. 

I Hate Suzie Staffel 2 (WOW) 

Die von Sky produzierte Serie I Hate Suzie hat bei ihrer Erstausstrahlung im Jahr 2020 die Welt nicht in Brand gesetzt, aber diejenigen, die die Serie mit Billie Piper gesehen haben, konnten sie nicht genug empfehlen.

In der dreiteiligen Serie I Hate Suzie Too, die von Sky als "Anti-Weihnachtsspecial" bezeichnet wird, kehrt Pipers Kinderstar und Schauspielerin nun zurück, um erneut in der Öffentlichkeit durchzudrehen: Suzie kämpft mit ihrem Ex-Mann Cob (Daniel Ings) und hat sich von ihrer besten Freundin Naomi (Leila Farzad) getrennt.

Immer noch nicht überzeugt? Die Showrunnerin Lucy Prebbile, die zusammen mit Piper das Drehbuch zu I Hate Suzie (und der Fortsetzung) geschrieben hat, ist auch Co-Executive Producerin und Autorin bei Succession Staffel 4, dem nächsten Teil einer der besten WOW-Serien aller Zeiten. 

Ab jetzt auf HBO Max verfügbar. 

Alice in Borderland Staffel 2 (Netflix) 

Die japanische Sci-Fi-Thrillerserie Alice in Borderland kehrt dieses Wochenende für ihre lang erwartete zweite Staffel auf Netflix zurück. 

In der zweiten Staffel von Alice in Borderland, die die Geschichte des gleichnamigen Mangas von Haro Aso fortsetzt, müssen Kento (Ryōhei Arisu) und Tao (Yuzuha Usagi) auf Geheiß der mysteriösen Gamemaster mehrere tödliche, Squid Game-eske (Öffnet sich in einem neuen Tab) Spiele absolvieren. 

Dem Trailer nach zu urteilen, wird es in Alice in Borderland Staffel 2 entsprechend blutig zugehen. Alle acht Episoden können ab jetzt auf Netflix gestreamt werden (vielleicht schafft es die Serie ja endlich auf unsere Liste der besten Netflix-Serien).

Ich bin Chris und beschäftige mich für TechRadar vor allem mit den Bereichen Filme/ Serien, TV, Grafikkarten und Gaming - im Speziellen alles rund um Xbox. Ursprünglich habe ich in Stuttgart Film- und Fernsehtechnik sowie Drehbuch-Schreiben studiert. Da ich allerdings nicht nur schon immer großer Filmliebhaber, sondern auch leidenschaftlicher Gamer war und es zudem liebe zu schreiben, habe ich mich für den Journalismus in diesem Bereich entschieden. 


Erreichbar bin ich unter der Mail-Adresse cbarnes[at]purpleclouds.de

Mit Unterstützung von