Skip to main content

iPad mini 6 erscheint angeblich bald mit einem neuen Design

iPad mini (2019)
Das iPad mini (2019) (Image credit: TechRadar)

Ein paar verschiedene Quellen haben nun angedeutet, dass die iPad mini Reihe mit dem iPad mini 6 in diesem Jahr ein Redesign bekommen wird, und das haben wir nun auch wieder gehört, zusammen mit einer Einigung über das wahrscheinliche Releasefenster.

In Bloombergs Power On Newsletter behauptete Mark Gurman (der eine großartige Erfolgsbilanz für Apple Informationen hat), laut 9to5Mac, dass das iPad mini 6 ein ähnliches Design wie das iPad Air (2020) haben wird, was bedeutet, dass es keinen Home-Button und vermutlich dünnere Ränder gibt.

Gurman beschrieb dies als "das größte Redesign in der neunjährigen Geschichte" der iPad mini Reihe und fügte hinzu, dass es auch den neuesten Prozessor enthalten wird. Es ist nicht ganz klar, was Gurman damit meint, denn es würde uns überraschen, wenn es den M1 Chipsatz der iPad Pro (2021) Reihe hat, aber vielleicht wird das Gerät über den A14 Bionic Chipsatz der iPhone 12 Serie und des iPad Air (2020) verfügen.

Coming soon

Kennst du schon...

...unseren Youtube-Kanal?
...unsere Facebook-Page?

Schließlich sagte Gurman, dass das iPad mini 6 im Herbst erscheinen soll (was wahrscheinlich September, Oktober oder November bedeutet).

Dies deckt sich mit dem, was wir bereits aus verschiedenen Quellen gehört haben*. Es ist also wahrscheinlich, dass dies der Fall ist, und da Gurman diese Gerüchte nun wiederholt, scheint sich am Design oder dem Veröffentlichungsdatum seit den vorherigen Leaks nichts geändert zu haben.

Natürlich können wir uns immer noch nicht sicher sein, aber es scheint sehr sicher, dass ein überarbeitetes iPad mini noch vor Ende des Jahres erscheinen wird. Das ist eine gute Nachricht für Fans von Apples kleinen Geräten, denn das iPad mini 5 wurde bereits im März 2019 vorgestellt und war kein so großes Upgrade, wie es sich jetzt anhört.

* Link englischsprachig