Skip to main content

Hogwarts Legacy bekommt ein PlayStation-exklusives Abenteuer

Hogwart
(Bildnachweis: Sony)

Hogwarts Legacy hat während des neusten State of Play einen neuen Trailer erhalten, der eine PlayStation-exklusive Quest bestätigt. 

Der Trailer zeigt lebende Schaufensterpuppen, Spinnen und einen gruseligen Keller, aber das Wichtigste in diesem kurzen Trailer ist die Tatsache, dass es in Hogwarts Legacy eine PlayStation-exklusive Quest namens "Der Spukladen von Hogsmeade" geben wird - was durchaus Sinn macht.

Im Trailer sehen wir, wie der Spielercharakter sich mit der Ladenbesitzerin Madam Mason trifft, die versucht, einen Laden zu verkaufen. Nachdem sie erklärt hat, dass die Besitzerin des Ladens "Pech" mit ihren Vormietern hatte, sagt eine unheimliche Stimme: "Diejenigen, die vor dir kamen, konnten der Dunkelheit nicht entkommen..."

Wir müssen nicht mehr lange darauf warten, den Zauberstab zu schwingen. Denn Hogwarts Legacy soll am 10. Februar 2022 erscheinen. Obwohl es immer sinnvoller wird, das Spiel für die PS4 oder PS5 zu kaufen, wird es auch für Nintendo Switch, Xbox Series X/S, Xbox One und PC erhältlich sein.

William Schubert
Freelancer - Content Creator

William Schubert ist Freier Content Creator bei TechRadar Deutschland und für die Bereiche YouTube, Gaming, Filme und Serien und VR zuständig.


Wenn du ein Produkt auf unserem YouTube-Kanal vorstellen willst, dann melde dich gerne bei mir (wschubert[at]purpleclouds.de).