8 Meta Quest Gaming Showcase 2023-Spiele, die Oculus Quest 2 Spieler sehen müssen

8 Meta Quest Gaming Showcase 2023 Spiele, die Oculus Quest 2 Spieler unbedingt sehen müssen
(Bildnachweis: Tender Claws)

Der Meta Quest Gaming Showcase 2023 ist zu Ende und wir durften uns über eine ganze Reihe von VR-Neuheiten freuen, darunter Assassin's Creed, Stranger Things und Asgard's Wrath 2. 

Alle neuen Spiele kommen auf die Quest-Plattform und werden auf deinem bewährten Oculus Quest 2 VR-Headset, dem Meta Quest Pro und dem kürzlich vorgestellten Meta Quest 3 spielbar sein.

Da es so viele Enthüllungen gab, haben wir nur die acht Spiele des Meta Quest Gaming Showcase 2023 hervorgehoben, von denen wir dachten, dass du sie unbedingt kennen musst; weiter unten auf dieser Seite findest du Details zu allen anderen Ankündigungen und Trailer, die dir zeigen, was die VR-Erlebnisse für dich bereithalten.

Asgard’s Wrath 2

Die große Ankündigung des Events ist, dass Asgard's Wrath 2 für die Standalone-Headsets von Meta erscheint - und dieses AAA-VR-Erlebnis verspricht, neue Maßstäbe für das zu setzen, was auf Quest-Hardware möglich ist. Obwohl es sich um den Nachfolger eines PC-VR-Spiels handelt, verspricht die Fortsetzung in jeder Hinsicht größer und besser zu werden: Es gibt eine völlig neue, riesige Karte zu erkunden und neue spielbare Champions mit einer Reihe einzigartiger Kampffähigkeiten. 

Vor der Enthüllung hatten wir die Gelegenheit, mit Grace Lingad, der Creative Directorin des Spiels, zu sprechen, und sie erzählte uns, dass Asgards Wrath 2 über 60 Stunden Spielspaß bietet. Es gibt die Hauptgeschichte, eine Welt voller Nebenaufgaben (wie VR-Angeln), die dich von deiner Suche ablenken, und die brandneuen Uncharted Rifts. Wenn du scheiterst, kannst du entweder einen hilfreichen Verbündeten zurücklassen, der anderen Abenteurern hilft, oder (wenn dich dein Tod besonders wütend gemacht hat) einen bösartigen Feind, der versucht, andere Herausforderer zu besiegen. Wir freuen uns darauf, dieses Spiel im Winter 2023 auszuprobieren.

Assassin’s Creed: Nexus VR

Richtig, ein Assassin's Creed-Spiel kommt noch in diesem Jahr auf deine Oculus Quest 2. Wir wussten schon seit 2020, dass ein VR-Spiel der Reihe in Entwicklung ist, aber nachdem Ubisoft letztes Jahr das Splinter Cell VR-Spiel abgesagt hatte, war das Schicksal des AC-Spiels ungewiss. Jetzt wissen wir jedoch definitiv, dass es kommt, und zwar bald. 

Das Assassin's Creed-Logo erscheint in Weiß auf einem blauen Kreis, gefolgt von den Worten Assassin's Creed: Nexus VR

(Image credit: Ubisoft)

Der Teaser des Quest Gaming Showcase war ziemlich kurz - wir haben nur den Titel, Assassin's Creed: Nexus VR, und ein Veröffentlichungsdatum "in diesem Jahr" erfahren - aber weitere Details werden auf der Ubisoft Connect am 12. Juni enthüllt. Wenn du also davon träumst, ein Meister-Assassine wie Ezio Auditore zu werden, solltest du unbedingt an diesem Event teilnehmen.

Stranger Things VR

Fans der erfolgreichen Netflix-Serie wussten bereits, dass wir im Herbst unseren TV-Bildschirm gegen ein VR-Headset tauschen können, um mit Stranger Things VR in Hawkins einzutauchen. Auf dem Meta's Showcase erfuhren wir jedoch, dass wir nicht zu den Helden wie Hopper oder Eleven gehören werden, sondern als zum großen Bösewicht der Serie werden: Vecna. 

Als Vecna, der ins Upside Down verbannt wurde, erlangen wir langsam die Kontrolle über die Monster in dieser verdorbenen Höllenwelt und nutzen unsere Kräfte, um die Menschen in Hawkins heimzusuchen, in ihre Köpfe einzudringen und uns an Eleven und ihren Freunden zu rächen. 

Attack on Titan VR: Unbreakable

Ende letzten Jahres angekündigt, konnten wir auf dem Meta Quest Gaming Showcase endlich einen ersten Blick auf Attack on Titan VR werfen. Es handelte sich leider nur um vorgerendertes Material ohne echtes Gameplay, aber es zeigt uns die Pläne von UNIVRS für das Spiel: Als Mitglieder des Scout Regiments legen wir unsere ODM-Ausrüstung an und machen uns auf den Weg, um monströse Titanen zu erschlagen.

Wenn Attack on Titan VR: Unbreakable im Winter 2023 erscheint, wird es laut den Entwicklern einen Einzelspieler- und einen Koop-Modus mit "dynamischen Kämpfen" geben - je mehr Titanen du besiegst, desto schwieriger werden sie. Außerdem wird das Spiel sowohl auf Englisch als auch auf Japanisch untertitelt und synchronisiert, sodass du, egal auf welcher Seite der Anime-Sprachdebatte du dich befindest, diesen Titel genießen kannst.

I Expect You To Die 3: Cog in the Machine

Die witzige, von James Bond inspirierte VR-Escape-Room-Serie I Expect You To Die bekommt einen dritten Teil, und wir könnten nicht aufgeregter sein. Mit Hilfe deiner Super-Spionagefähigkeiten - oder durch Trial and Error, wenn du eher zu Unfällen neigst - ist es deine Aufgabe, die Pläne von Dr. Zor und einer neuen Bedrohung, Dr. Roxana Prism, zu durchkreuzen (wenn du sie annimmst). Sie ist eine ehemalige Erfinderin der Agency, die glaubt, dass sie einen Roboteragenten erschaffen kann, der in jeder Hinsicht besser ist als du.

Wie in den vorherigen Teilen der Serie musst du eine Reihe von hektischen Rätselleveln lösen. Wenn du versagst, wirst du in Würfel geschnitten, in die Luft gejagt oder findest ein anderes vorzeitiges Ende. Wir waren von I Expect You To Die 2 begeistert. Schell Games verspricht, dass der neue Teil in jeder Hinsicht "größer und besser" ist, und wir können es kaum erwarten, ihn im Sommer zu spielen.

Walkabout Mini Golf

Auf der Meta Quest Gaming Showcase Pre-Show hat uns Mighty Coconut einen ersten Blick auf zwei neue Kurse für sein VR-Spiel Walkabout Mini Golf gewährt. Der erste ist Journey to the Center of the Earth, der zweite Teil der von Jules Verne inspirierten Level-Reihe, in der wir uns einen Weg durch die Kurse tief unter der Erdoberfläche bahnen müssen. Das zweite ist Laser Lair, der erste Teil der Evil Lairs-Reihe, der Fuchsjagd-Puzzles mit Exploding Kittens zu einer "ungelenken Uno-Alternative" mischt. 

Wir haben auch einen Blick auf Walkabout Mini Golf Pocket Edition geworfen, eine iOS-Portierung, die Crossplay zwischen VR und Mobile unterstützt. Journey to the Center of the Earth erscheint am 8. Juni, Laser Lair folgt im Juli und die Pocket Edition kommt irgendwann im Sommer.

No More Rainbows

Dieser augenzwinkernde VR Platformer, der auf dem Quest Gaming Showcase vorgestellt wurde, sieht nach einem Riesenspaß aus. In No More Rainbows bist du der Aufseher der Unterwelt und dein Reich wurde von einer furchterregenden Horde niedlicher Viecher überfallen, die Spaß, Niedlichkeit und Regenbögen mitgebracht haben - wie eklig.

Es ist deine Aufgabe, durch diese Schrecken zu wüten und die Schönheit zu zerstören, die sie hinterlassen haben. Die viszeralen Kämpfe in Kombination mit dem VR-Parkour lassen No More Rainbows wie eine Mischung aus einem nahkampflastigen Doom und Gorilla Tag aussehen. Wir sind begeistert!

PowerWash Simulator VR

Der beliebte Reinigungssimulator macht sich offiziell auf den Weg in die VR und wird noch in diesem Jahr auf den Markt kommen. Wir lieben den PowerWash Simulator, denn das einfache Gameplay lässt dich mit deinem Hochdruckreiniger schmutzige Dinge wieder sauber machen und schafft so die perfekte entspannte und stressfreie Umgebung.

Wird der PowerWash Simulator das beste VR-Spiel sein, das dieses Jahr auf den Markt kommt? Wahrscheinlich nicht. Aber es sieht so aus, als würde es eine immersivere Version des kathartischen Reinigungsspaßes des Originals bieten - und manchmal ist das alles, was du brauchst.

Was gab es sonst noch?

Metas vollgepackter Stream enthielt natürlich mehr als nur acht Ankündigungen. Hier findest du Details und Trailer zu allem anderen, was auf dem Quest Gaming Showcase gezeigt wurde. 

Little Cities

Unsere Lieblings-VR-Stadtsimulation bekommt das Update, auf das wir schon lange gewartet haben. Irgendwann im Juni 2023 werden Little Cities-Spieler endlich die Möglichkeit haben, ihre eigenen maßgeschneiderten Inseln in jeder gewünschten Form zu erschaffen. Wenn du Little Cities noch nicht ausprobiert hast, ist das Sandbox-Update der perfekte Zeitpunkt, um es endlich auszuprobieren.

Racket Club

Der für VR entwickelte Schlägersport des Entwicklers Resolution Games scheint das gleiche Ziel zu verfolgen wie Wii Sports-Tennis. Wir haben noch kein Veröffentlichungsdatum, aber wir wollen es unbedingt spielen. 

Samba de Amigo 

Halte deine Maracas bereit, denn Sega hat das kultige Rhythmusspiel Samba de Amigo für seinen allerersten VR-Titel neu aufgelegt. Dieser alberne, energiegeladene Titel soll im Herbst 2023 auf den Markt kommen und könnte dann dem kultigen Beat Saber den Rang ablaufen. 

Arizona Sunshine 2 

Nach dem PlayStation Showcase vor Kurzem, haben wir auch diesmal wieder einen Blick auf Arizona Sunshine 2 werfen können, die Fortsetzung des beliebten Zombie-Apokalypse-Shooters Arizona Sunshine. Wir haben zwar noch kein richtiges Gameplay zu sehen bekommen, aber der Trailer verrät, dass dein neuer Hund Buddy dir dabei helfen wird, die Untoten, die sich dir in den Weg stellen, zu erledigen.

Ghostbusters: Rise of the Ghost Lord 

Wir haben einen weiteren Blick auf das VR-Ghostbusters-Spiel geworfen, das im Herbst dieses Jahres auf den Markt kommen soll. In einem Solo-Abenteuer oder in einem Team von bis zu vier Spielern kannst du mit der kultigen Ghostbuster-Ausrüstung eine ganz neue Bedrohung bekämpfen: den Ghost Lord.

We Are One 

In dem Spiel, das jetzt für das Quest 2 und das Quest Pro erhältlich ist, musst du dich mit Klonen deiner selbst zusammentun, um verschiedene Shooter-Rätsel zu lösen - wenn du ein Fan von The Last Clockwinder bist, wird dir dieser VR-Titel sicher auch gefallen.

Silent Slayer: Vault of the Vampire 

Schell Games stellte auch Silent Slayer: Vault of the Vampire vor, ein VR-Horrorspiel für Einzelspieler, in dem gilt: "Stille ist Gold. Lärm ist Tod." 

Vampire: The Masquerade - Justice 

Anstatt Vampire zu jagen, wirst du in diesem VR-Abenteuer-RPG, das in der gleichen Welt wie Wraith: The Oblivion - Afterlife spielt, selbst zu einem. Streife nachts durch die Straßen von Venedig, um die Schuldigen aufzuspüren und ihr Blut zu trinken. 

UNDERDOGS 

UNDERDOGS von Racket: Nx ist ein futuristischer, physikbasierter Brawler, in dem du mit deinem fünf Tonnen schweren Gorilla Mech gegen Herausforderer in den Boxen von New Brakka antrittst. Dieser actiongeladene Brawler bietet eine Menge Features wie Mech-Upgrades und Möglichkeiten, die Kämpfe außerhalb des Rings zu beeinflussen, indem du Hacker anheuerst und mit Gangstern verhandelst. 

Demeo Battles 

Inspiriert von dem beliebten VR-Fantasy-Tischspiel Demeo, verlagert Demeo Battles die PVE-Abenteuer in rundenbasierte PVP-Kämpfe zwischen gegnerischen Schergen.  

Dungeons of Eternity 

In diesem prozedural generierten Dungeon-Crawling-VR-Abenteuer erkundest du ein endloses Labyrinth voller Fallen, Feinde und Rätsel. Nimm die Herausforderungen allein an oder bilde eine Gruppe mit bis zu drei Spielern im Multiplayermodus.

Death Game Hotel  

Dieser seltsam anmutende VR-Titel bietet eine spannende Geschichte und einen Online-Modus, in dem du eine Pokervariante spielst, bei der du nicht nur mit den üblichen Chips, sondern auch mit Körperteilen spielst. Wir sind uns nicht sicher, was wir davon halten sollen, aber der eine oder andere könnte daran ja Gefallen haben.

The 7th Guest 

Vertigo Games hat das kultige CD-ROM-Era-Spiel The 7th Guest liebevoll in VR für VR nachgebaut. Noch in diesem Jahr wirst du in das Spukhaus von Henry Stauf zurückkehren können, um ein immersives Erlebnis im Stil eines Escape Rooms zu spielen.

Bulletstorm

People Can Fly und Incuvo haben sich zusammengetan, um Bulletstorm aus dem Jahr 2011 in die VR zu bringen, ein Spiel, in dem du Horden von Monstern auf kreativste Art und Weise zur Strecke bringen musst. 

Onward 

Der taktische Shooter Onward erhält diesen Sommer das Update 1.11. Es bringt zwei neue Waffen, realistischere Bewegungen, ein überarbeitetes Killhouse und einen Schießstand, damit du deine Fähigkeiten verbessern kannst.

Ghost Signal: A Stellaris Game  

Ghost Signal bekommt eine kostenlose Flottenerweiterung mit zwei neuen Schiffen sowie einige kleinere Änderungen wie mehrere Speicherdateien und einen Entspannungsmodus für ruhigere Weltraumerkundungen. Und das Beste ist: Sie ist jetzt schon erhältlich.

NFL Pro Era 

NFL Pro Era, die allererste von der NFL und der NFLPA lizenzierte VR-Footballsimulation, erhält dieses Jahr ein großes Update, das mehr als nur einen Kaderwechsel verspricht. Entwickler Status Pro verspricht, dass das Spiel einen "erweiterten Fokus auf Multiplayer, neue Modi, Features und mehr" erhält. Wir müssen abwarten, bis die Updates eintreffen, um genau zu wissen, was sie beinhalten.

Christopher Barnes
Redakteur

Ich bin Chris und beschäftige mich für TechRadar vor allem mit den Bereichen Filme/ Serien, TV, Grafikkarten und Gaming - im Speziellen alles rund um Xbox. Ursprünglich habe ich in Stuttgart Film- und Fernsehtechnik sowie Drehbuch-Schreiben studiert. Da ich allerdings nicht nur schon immer großer Filmliebhaber, sondern auch leidenschaftlicher Gamer war und es zudem liebe zu schreiben, habe ich mich für den Journalismus in diesem Bereich entschieden. 


Erreichbar bin ich unter der Mail-Adresse cbarnes[at]purpleclouds.de

Mit Unterstützung von