Skip to main content

Sony State of Play Oktober 2021: Hier sind 10 neue Spiele-Trailer

Five Nights at Freddy's Security Breach
(Image credit: Steel Wool Studios)

Auf der letzten Sony State of Play gab es jede Menge Trailer zu Indie-Spielen und Updates zu Titeln, von denen wir schon seit Jahren hören, aber nur wenige Updates zu den großen PS5-Spielen, die wir in dieser Weihnachtssaison erwarten.

Die größte Neuigkeit ist ein Trailer für den ersten Bugsnax DLC, der Anfang 2022 größere Bugs auf die Insel bringt und zwar absolut kostenlos. Ein neues Star Ocean-Spiel wurde enthüllt (Star Ocean: The Divine Force), das 2022 exklusiv für PS5 (und PS4) erscheinen wird. Und wir haben einen ersten Blick auf King of Fighters XV geworfen, das erste neue Spiel in der traditionsreichen Serie seit fünf Jahren - und obwohl es erst im Februar 2022 erscheint, werdet ihr im Rahmen eines Betatests die Möglichkeit haben, es an einem Wochenende im November auszuprobieren.

Besonders vermisst haben wir aber Updates zu größeren kommenden Titeln, von denen wir dachten, dass sie Call of Duty: Vanguard, Battlefield 2042, Stray, die Final Fantasy 14: Endwalker-Erweiterung oder vielleicht sogar GTA 5 auf PS5 beinhalten könnten. Wenn du dennoch einen tieferen Einblick in kommende Indie-Titel wie Little Devil Inside, Five Nights at Freddy's Security Breach oder andere neu angekündigte Indie-Titel haben möchtest, dann schau dir die Trailer unten an.

Deathverse: Let it Die 

Deathverse: Let It Die ist der neueste "Survival Battle Arena"-Titel der letzten Jahre, der in einer dystopischen Zukunft spielt, die Hunderte von Jahren nach den Ereignissen in Let It Die von Grasshopper Manufacture liegt. 

Neben den traditionellen PvPvE-Kämpfen wird das Spiel verschiedene Anpassungsmöglichkeiten bieten, mit denen du in verschiedenen Matches die Ranglisten erklimmen kannst. 2022 soll das Spiel erscheinen, aber wir werden dich auf dem Laufenden halten, sobald wir etwas anderes hören.

We Are OFK 

We Are OFK ist ein neues, fünfteiliges Spiel in Form einer visuellen Novelle, in dem es um vier 20-Jährige geht, die versuchen, in der Musikindustrie in Los Angeles Fuß zu fassen, während sie sich verlieben, sich trennen und ganz einfach versuchen, in der Welt klar zu kommen. 

Jeder Teil gipfelt in der Produktion eines interaktiven Musikvideos für eine der Singles der virtuellen Band. Wir können zwar nicht mit Sicherheit sagen, wie interessant die Musik am Ende sein wird, aber zumindest ist es kein weiteres Battle Royale, das niemand braucht oder will. 

Five Nights at Freddy’s Security Breach 

Five Nights at Freddy's kehrt noch vor Ende des Jahres auf PS4 und PS5 zurück und bietet Fans des Horrorgenres ein paar erschreckende neue Jumpscares. Der Trailer, der auf Sonys jüngstem State of Play-Event gezeigt wurde, zeigte ein neues, tragbares Kostüm, das dich vor den ankommenden mechanischen Monstrositäten, die den Komplex heimsuchen, schützen wird - allerdings nur für eine begrenzte Zeit. 

Mit vier Maskottchen, die ständig auf der Jagd sind, wird es eine Herausforderung sein, die Nacht zu überleben. Das Spiel kommt am 16. Dezember 2021 auf den Markt.

Bugsnax: The Isle of Bigsnax DLC 

Einer der ersten großen Indie-Hits auf der PS5, Bugnsax, wird Anfang 2022 seinen ersten DLC erhalten. Das kostenlose Update heißt Bugsnax: The Isle of Bigsnax wird das kostenlose Update ein neues Gebiet in der Welt eröffnen, das voll von, nun ja, Bigsnax ist. Diese monstergroßen Bugsnax müssen zur Beobachtung (und zum Abendessen) gefangen werden, was selbst erfahrene Jäger auf die Probe stellen wird. Sie tragen auch Hüte... aus irgendeinem Grund. 

Die Spieler können sich nicht nur mit den Bigsnax messen, sondern auch ihre Hütten mit ein paar lustigen neuen Anpassungsoptionen aufwerten. Das sieht nach einer ordentlichen Menge an Inhalten aus, vor allem für den Preis von null Dollar.

Death’s Door 

Death's Door ist ein Action-Adventure von Entwickler Acid Nerve, das rasante Kämpfe und einen handgezeichneten Grafikstil zu einem einzigartigen Genre verbindet. Wenn du an die Souls-Spiele und die Ästhetik von Beetlegeuse denkst, bist du auf dem richtigen Weg. 

Das Spiel feierte sein Debüt auf Xbox und PC bereits im Juli dieses Jahres. Nun sind die PlayStation-Spieler an der Reihe, in die Rolle des korvinen Protagonisten zu schlüpfen, wenn es am 23. November auf den PlayStation-Konsolen erscheint.

Kartrider: Drift 

Kartrider: Drift ist der neueste Teil der Free-to-Play-Online-Multiplayer-Kartrider-Rennserie, in der sich bereits über 300 Millionen Spieler hinter das Steuer gesetzt haben, um auf der Rennstrecke ein Chaos im Arcade-Stil zu erleben. 

Ursprünglich für die Xbox One und die Xbox Series X|S veröffentlicht, kommt der beliebte Titel jetzt auch auf die PlayStation 4 und PlayStation 5 und bietet Crossplay, damit du mit deinen Freunden unabhängig von der Plattform Spaß haben kannst. 

Little Devil Inside 

Ursprünglich sollte das Spiel im Juni 2021 erscheinen. Jetzt haben wir einen weiteren Blick auf das PlayStation-exklusive Little Devil Inside und seine schöne (aber tödliche) Welt geworfen. Wenn die Spieler Aufträge annehmen, reisen sie über Land auf einer malerischen Weltkarte, die üppig ist und daran erinnert, die englische Landschaft von oben zu sehen - aber wenn sie an ihrem Ziel ankommen, müssen sie gegen Monster, das Wetter und vielleicht den einen oder anderen animierten Kessel kämpfen. 

Little Devil Inside für PS5 und PS4 wurde auf 2022 verschoben, und wir haben noch kein Veröffentlichungsdatum.

The King of Fighters XV 

Das neueste Spiel der King of Fighters-Franchise seit King of Fighter XIV aus dem Jahr 2016 wird das erste in der Unreal Engine 4 sein und sieht mit seinem leicht zellularen Stil, der weniger cartoonhaft ist als der von Street Fighter V, großartig aus. 

KOF XV, wie es zweifelsohne genannt werden wird, soll am 17. Februar 2022 erscheinen - aber Fans können einen ersten Blick darauf werfen, wenn am 19. November 2021 bis zum 22. November ein kurzer offener Betatest stattfindet, der in den USA, Japan und Europa live sein wird.

First Class Trouble 

Nach dem Erfolg von Among Us ist es keine Überraschung, dass wir mit First Class Trouble des Studios Invisible Walls eine weitere Variante des Genres "Social Dedication Game" bekommen. Diesmal sind die Spieler Passagiere eines Raumschiffs im Retro-Stil und müssen die vielen "Bewohner" gegen die trügerischen "Personoiden" antreten lassen, die versuchen, zu sabotieren und zu töten. 

Das Atomzeitalter und die anpassbaren Spielerkostüme in einer 3D-Welt könnten den Spielern eine weitere Chance geben, Freundschaften zu zerstören, wenn First Class Trouble am 2. November 2021 für PS4 und PS5 erscheint.

Star Ocean: The Divine Force 

Das berühmte JRPG-Franchise wird mit Star Ocean: The Divine Force offiziell sein Debüt auf der PS5 irgendwann im Jahr 2022 geben. Das Spiel, das auch für die PS4 erhältlich sein wird, begleitet die Besatzung eines abgestürzten Raumschiffs im Kampf gegen die außerirdischen Bewohner des Planeten. Das Gameplay ähnelt dem von Monster Hunter, aber die Weltraum-Ästhetik und die einzigartigen Waffenoptionen unterscheiden die beiden Spiele voneinander. 

Interessanterweise war die Star Ocean-Reihe von Anfang an auf jeder PlayStation-Heimkonsole vertreten und es ist schön zu sehen, dass sich dieser Trend mit der neuesten und besten PlayStation-Hardware fortsetzt.

David Lumb

David J Lumb is Mobile Editor, US for TechRadar, covering phones, tablets, and wearables. He still thinks the iPhone 4 is the best-looking smartphone ever made.