Skip to main content

So siehst du den PS5 Showcase 2021 mit den neuesten PS5-Spieleankündigungen

Spider-Man Miles Morales
(Image credit: Sony)

Sonys großer PS5-Showcase für 2021 steht vor der Tür und wir können es kaum erwarten, zu sehen, was am Donnerstag, den 9. September, angekündigt wird. Die ganze Show wird etwa 40 Minuten dauern und den Zuschauern einen Blick auf die Spiele geben, die in diesem und im nächsten Jahr für die PS5 erscheinen.

Die Tatsache, dass Sony dies als PS5 Showcase und nicht als State of Play bezeichnet - der Name, den das Unternehmen für seine kleineren, regelmäßigen Updates verwendet - deutet darauf hin, dass uns ein viel größeres digitales Event bevorstehen könnte, als wir es von dem Unternehmen gewohnt sind. Wir freuen uns auf Ankündigungen von Spielen wie God of War: Ragnarok und vielleicht auf einige Teaser für PS5-Projekte, von denen wir noch nichts wissen.

Um unsere Erwartungen zu dämpfen, hat Sony jedoch verraten, dass die nächste Generation der PSVR (die wir derzeit PSVR 2 nennen) während der Präsentation nicht vorgestellt wird.

So siehst du den PS5 Showcase 2021: Datum und Uhrzeit 

Der PS5 Showcase findet am Donnerstag, den 9. September um 22:00 Uhr MEZ statt. Die Veranstaltung wird etwa 40 Minuten dauern und auf Sonys offiziellen PlayStation YouTube- und Twitch-Seiten zu sehen sein.

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels hat Sony noch keinen Stream geplant, sodass wir ihn hier nicht direkt verlinken können. Leider bedeutet das, dass du keine Erinnerung über YouTube einstellen kannst. Wir raten dir daher, einen Alarm in einer anderen App einzustellen, damit du nicht vergisst, dich einzuschalten.

Falls du es doch vergisst, ist das kein Weltuntergang, denn du kannst dir den VOD später ansehen und du kannst dir auch hier unsere Zusammenfassung aller wichtigen Ankündigungen ansehen.

PS5 Showcase 2021: Was wir erwarten

Sony hat klargestellt, dass sich der PS5-Showcase 2021 auf PS5-Spiele konzentrieren wird. Das bedeutet hoffentlich, dass wir Updates zu Titeln wie Horizon Forbidden West und God of War Ragnarok bekommen werden. Über Horizon wissen wir bereits einiges - unter anderem den Erscheinungstermin im Februar 2022 -, aber God of War wurde noch gar nicht gezeigt, obwohl es schon vor über einem Jahr angekündigt wurde.

Wir freuen uns auch auf die Enthüllung neuer Spiele, wie z. B. Fortsetzungen zu einigen der besten PS4-Spiele. Angesichts der Gerüchte um Death Stranding 2 würde uns eine Ankündigung während der Präsentation nicht überraschen. Und jetzt, wo Insomniac mit Ratchet and Clank fertig ist, hat das Unternehmen vielleicht Zeit, an einer Fortsetzung von Marvel's Spider-Man zu arbeiten und diese anzukündigen.

Zu guter Letzt haben wir das Gerücht gesehen, dass die inFamous-Serie zurückkehren könnte, wie @Shpeshal_Nick auf Twitter berichtet. Nick hatte schon früher Zugang zu korrekten Informationen, also könnte man dem Gerücht Glauben schenken, aber selbst er warnt, dass es ein Gerücht ist, das man mit einer Prise Salz nehmen sollte. Allerdings hat Sony vor kurzem die inFamous-Domain aktualisiert, was einige Fans als Hinweis darauf verstanden haben, dass bald eine Fortsetzung geplant sein könnte. Wir werden die morgige Präsentation abwarten müssen, um es genau zu wissen.