Skip to main content

Samsung S21 FE, ein günstigeres Galaxy-Smartphone, ist angeblich auf dem Weg

Samsung Galaxy S20 FE
The Samsung Galaxy S20 FE (Image credit: Srivatsa Ramesh)

Wenn du das Aussehen der Samsung Galaxy S21-Serie magst, aber die Preise ein bisschen happig findest, dann könnte Samsung bald das passende Smartphone für dich auf den Markt bringen, denn das Samsung Galaxy S21 FE (oder Samsung Galaxy S21 Fan Edition, wie es genannt werden könnte) ist angeblich in Arbeit.

Das behaupten Quellen gegenüber SamMobile, die sagen, dass ein Samsung-Handy mit der Modellnummer SM-G990B in der Entwicklung ist, und dass es das Samsung Galaxy S21 FE sein könnte.

Es klingt nicht so, als wären sie sich sicher, dass es sich um das Galaxy S21 FE handelt, aber da das Samsung Galaxy S21 die Modellnummer SM-G991B hat, ist dieses kommende Handy vermutlich zumindest Teil der gleichen Serie, vorausgesetzt, diese Quellen haben Recht. Wir haben auch zuvor gehört, dass das Samsung Galaxy S21 FE in Planung ist, also gibt es eine gute Chance, dass es wirklich ist.

Mysteriöses Mobile

Leider sagt uns dieses neueste Leak nichts über das Telefon, und so auch keine früheren Leaks. Es ist auch in einer interessanten Position, denn das Samsung Galaxy S20 FE war eine preiswertere Alternative zum Samsung Galaxy S20, aber viele seiner Downgrades (wie eine Plastikrückseite und eine niedrigere Bildschirmauflösung) sind bereits auf dem Standard Galaxy S21 zu finden.

Samsung hat das Galaxy S21 auch günstiger gemacht als das S20. Wenn das Samsung Galaxy S21 FE also ein weiteres Downgrade ist, könnte es in der tatsächlichen Mittelklasse landen - und an diesem Punkt könnte es in Konkurrenz zur Galaxy-A-Serie stehen.

Allerdings muss es nicht in jeder Hinsicht ein Downgrade sein. Zum Beispiel hat das Samsung Galaxy S20 FE tatsächlich einen größeren Akku als das Standard-Galaxy S20.

Im Moment können wir nur raten, wie Samsung das Galaxy S21 FE positionieren könnte. Aber hoffentlich haben wir bald eine klarere Vorstellung - da mehrere Quellen jetzt sagen, dass es in Arbeit ist, würden wir erwarten, dass Spezifikationen und andere Details in Kürze durchsickern werden.