Skip to main content

PAX West 2022: Das können wir dieses Wochenende von Nintendo erwarten

PAX West 2022
(Image credit: PAX West)

Dieses Wochenende beginnt das nächste große Gaming Event: die PAX West 2022 in Seattle. Und tatsächlich ist Nintendo mit von der Partie. Selbstverständlich interessiert uns, was es so für die Switch geben wird, vor allem nach der eher enttäuschenden Gamescom, die das japanische Spieleunternehmen für dieses Jahr absagte.

Tatsächlich ist der Zeitplan von Nintendo prall gefüllt. Allerdings handelt es sich größtenteils um Turniere. Der "Panda Cup Almost Pro Open" mit Super Smash Bros. Ultimate beginnt am Freitag und dauert bis zum Sonntag. Das ist aber noch nicht alles. Pro-Spieler können sich am 5. September im ersten Splatoon 3-Turnier "Enter the Splatlands Invitational 2022" oder dem "Mario Kart 8 Deluxe Championship Cup 2022 Invitational" messen.

Mit der Ankündigung von Hammertiteln wie Metroid Prime 4 oder Zelda BotW2 sollten wir, nach aktuellen Quellen, also eher nicht rechnen. Neuigkeiten dazu gibt es mit Sicherheit in einer Nintendo Direct diesen September. Dennoch gibt es neben der Turniere auch das ein oder andere Switch-Spiel auf der Messe zu sehen. Diese Nintendo-Events kannst du kommendes Wochenende live mitverfolgen:

Panda Cup Almost Pro Open:

  • Anmeldung: Freitag, 02. September von 19:00 Uhr bis 03:00 Uhr
  • Qualifier 1: Freitag, 02. September von 21:00 Uhr bis 01:00 Uhr
  • Qualifier 2: Freitag, 02. September von 23:00 Uhr bis 03:00 Uhr
  • Anmeldung 2: Samstag, 03. September von 19:00 Uhr bis 00:00 Uhr
  • Qualifier 3: Samstag, 03. September von 20:00 Uhr bis 00:00 Uhr
  • Qualifier 4: Samstag, 03. September von 22:00 Uhr bis 03:00 Uhr
  • Top 32: Sonntag, 04. September von 20:00 Uhr bis 01:00 Uhr
  • Top 32: Sonntag, 04. September von 21:00 Uhr bis 00:00 Uhr
  • Finale: Sonntag, 04. September von 01:30 Uhr bis 03:00 Uhr

Nintendo VS:

  • Mario Kart 8 Deluxe Championship Cup: Montag, 05. September von 22:00 Uhr bis 23:00 Uhr
  • Splatoon 3 Enter the Splatlands Invitational: Montag, 05. September von 23:00 Uhr bis 03:00 Uhr

Sonstiges:

  • Stream Stars: Nintendo Switch Showdown: Freitag, 02. September von 20:00 Uhr bis 23:00 Uhr
  • Just Play EarthBound, Will Ya?: A Love Letter to MOTHER: Sonntag, 04. September von 06:00 Uhr bis 07:00 Uhr

Switch-Spiele auf der PAX West 2022

Neben der ganzen Live-Events gibt es viele Switch-Spiele vor Ort, die angespielt werden können. Manche von diesen sind bereits seit einiger Zeit erschienen, bieten aber neuen Content, der erstmals auf der PAX West 2022 vorgestellt wird und angetestet werden kann. Hier ist die Liste aller Nintendo Switch-Spiele, die dieses Jahr in Seattle vertreten sind:

  • Melatonin
  • Demonschool
  • No Place For Bravery
  • Shovel Knight Dig
  • Shovel Knight Pocket Dungeon DLC
  • Exophobia
  • No longer Human
  • My Time at Sandrock
  • Harmony's Odyssey
  • Terror: Endless Night
  • Gamedec
  • Everdream Valley
  • LOUD
  • Dead Cells
  • Coral Island
  • Unpacking
  • Mineko's Night Market
  • Ghost Song
  • SIGNALS
  • Infinite Guitars
  • Toy Sports
  • Umbinical
  • Moonshine Inc.
  • Freshly Frosted
  • Sail Forth
  • The Curier
  • WrestleQuest
  • Turbo Overkill
  • Below the Stone
  • Dead Fury
  • Elements
  • Glitch Busters: Stuck On You
  • Hamster Playground
  • Onsen Master
  • APICO
  • Calico
  • Astro Duel 2
  • Paper Ghost Stories: Third Eye Open
  • Coffee Talk Episode 2: Hibiscus & Butterfly
  • Frank and Drake
  • Azure Striker Gunvolt 3
  • Grim Guardians: Demon Purge
  • The Big Con
  • SpiderHeck
  • Tinykin
  • Garden Story
  • The World Next Door
  • Dungeon Defenders: Going Rogue
  • Dungeon Defenders: Awakened
  • Haiku the Robot
  • Akurra
  • Astral Ascent
  • Super Dungeon Designer
  • One Last Breath
  • I Was A Teenage Exocolonist
  • OMORI
  • 9 Years of Shadow
  • Monster Outbreak
  • Funtasia
  • Mail Time
  • Critter Crops
  • A Guidebook of Babel
  • Pupu's Adventure Park

Ein prall gefüllter Zeitplan und eine riesige Liste an Switch-Spielen, aber leider wenig Platz für neue Ankündigungen. Es lässt vermuten, dass sich Nintendo mit Absicht bedeckt hält, da vielleicht wirklich eine Direct im September ausgestrahlt wird. Es heißt mal wieder abwarten und Tee trinken. Wir können nur hoffen, dass die Pläne des japanischen Unternehmens etwas mehr als nur eine Handvoll Turniere sind.

Als Volontär bei TechRadar Deutschland beschäftigt sich Michael vor allem mit den Themen Nintendo, Gaming und Konsolen.

Er ist unter mwinkel[at]purpleclouds.de zu erreichen.