Skip to main content

Nintendo Direct E3 2021: die wichtigsten Ankündigungen

nintendo direct e3 2021
(Image credit: Nintendo)

Es war ein großer Tag für Fans der Nintendo Switch. Bei der 40-minütigen Nintendo Direct zur E3 2021 gab es einen bekannten Tekken-Charakter für Nintendos bestes Kampfspiel, das erste neue 2D-Metroid seit fast 20 Jahren und einen neuen Trailer für Breath of the Wild 2.

Wir wissen jedoch, dass nicht jeder die Zeit hatte, die komplette Nintendo Direct anzuschauen, weshalb wir die größten Ankündigungen der Präsentation hier zusammengefasst haben. Wenn du die komplette Direct nachholen willst, kannst du das auf YouTube tun.

Kazuya is coming to Super Smash Bros. Ultimate

Nintendo hat seine E3 2021 Direct mit der Vorstellung eines neuen Kämpfers für Super Smash Bros. Ultimate eröffnet – Kazuya aus Tekken. Im Trailer wirft Kazuya einige nennenswerte Charaktere in einen Vulkan, darunter Ganondorf. Kirby schafft es jedoch, in Sicherheit zu fliegen.

Am 28. Juni um 13 Uhr MESZ demonstriert Sakurai, wie sich Kazuya spielt. Jetzt ist nur noch ein Kämpfer im aktuellen Season Pass übrig...

Eine Super Monkey Ball Collection erscheint für Switch

Wenn du alt genug bist, um dich an Super Monkey Ball für Nintendo GameCube zu erinnern, wird es dich freuen zu hören, dass Nintendo eine neue Sammlung für Nintendo Switch veröffentlichen will.

Enthalten in Super Monkey Ball Banana Mania sind das originale Super Monkey Ball, Super Monkey Ball 2 und Super Monkey Ball Deluxe, alle remastert für die Switch. Das Beste daran? Du kannst Super Monkey Baseball, eins der besten Minispiele aller Zeiten, überall mit dir hinnehmen.

Die Sammlung erscheint am 5. Oktober 2021.

Ein neues Mario Party erscheint dieses Jahr

Nach dem Erfolg von Super Mario Party für die Nintendo Switch aus dem Jahr 2018 hat Nintendo angekündigt, Ende des Jahres einen neuen Teil namens Mario Party Superstars zu veröffentlichen. Das Spiel verbindet mehrere Maps aus der N64-Ära mit Minispielen aus der gesamten Reihe zu einem neuen, verbesserten Erlebnis.

Dem Trailer zufolge wird das komplette Spiel online mit Freunden üner Nintendo Switch Online spielbar sein, oder wie üblich zu viert lokal.

Superstars erscheint am 29. Oktober und kann schon jetzt vorbestellt werden.

Nintendo arbeitet weiterhin an Metroid Prime 4

Metroid Prime 4

(Image credit: Nintendo)

Nintendo hat zwar wieder keine Bilder von Metroid Prime 4 gezeigt, aber dem General Manager of the Entertainment Planning & Development Division von Nintendo, Shinya Takahashi, zufolge arbeitet Nintendo nach wie vor am nächsten Teil der Metroid Prime-Reihe.

Seit der Veröffentlichung eines Teasers bei der E3 vor zwei Jahren hat sich Nintendo in Bezug auf das Spiel sehr bedeckt gehalten, doch wir hoffen, dass sich das bis zur nächsten Nintendo Direct ändert.

Bis dahin spielen wir einfach...

Metroid Dread, also Metroid 5

Hinter dem Titel Metroid Dread verbirgt sich der erste neue 2D-Teil der Reihe seit fast 20 Jahren. Im Trailer, der bei der E3 gezeigt wurde, sehen wir, wie Samus von einem unverwundbaren Roboter verfolgt wird und sich vor ihm verstecken muss, während sie versucht, auf einem fremden Planeten ihre Fähigkeiten zurückzuerhalten.

Das Spiel sieht aus, als wäre es anspruchsvoller als ein gewöhnliches Metroid-Spiel, sowohl was die Atmosphäre angeht, als auch das Gameplay – besonders, wenn du verfolgt wirst. Dabei bleibt es aber seiner ursprünglichen Formel treu, mit der es das Genre vor 30 Jahren begründet hat.

Neben dem Spiel, das am 8. Oktober 2021 erscheint, veröffentlicht Nintendo auch zwei neue Amiibo: eins für Samus und eins für EMMI.

Wario bekommt sein eigenes Switch-Spiel

Ja, er ist zurück. Wario hatte einen Auftritt, um allen mitzuteilen, dass seine Firma hart an einem neuen Spiel arbeitet, das ein richtiger WarioWare-Titel ist und WarioWare: Get it Together! heißt. Das Spiel bietet tonnenweise verrückte, thematisch passende Minispiele und erscheint am 10. September 2021 für die Nintendo Switch.

Taktik-Fans bekommen ein 3D-Advance Wars-Reboot

Mit Advance Wars 1+2: Re-Boot Camp kehrt Advance Wars aus der Versenkung zurück. Das Remake deckt die ersten beiden Spiele ab, Advance Wars und Advance Wars 2, in denen Spieler in strategischen, rundenbasierten Kämpfen die Orange Star Army befehligen.

Das Advance Wars 1+2: Re-Boot Camp beginnt auf der Nintendo Switch am 3. Dezember 2021.

Die einzige Hardware, die Nintendo gezeigt hat

E3 2021

(Image credit: Nintendo)

Wie zu erwarten war, war von der Nintendo Switch Pro weit und breit nichts zu sehen, denn die einzige Hardware, die Nintendo bei der Nintendo Direct präsentiert hat, war der Game & Watch Zelda-Handheld.

Auf dem Game & Watch mit Zelda-Motto laufen drei klassische Zelda-Spiele: Legend of Zelda für NES, Legend of Zelda 2: The Adventure of Link und die Game Boy-Version von Link’s Awakening.

Dazu kommt ein klassisches Game & Watch-Spiel namens Vermin, das einen Zelda-Anstrich bekommen hat.

Der The Legend of Zelda Game & Watch kommt am 12. November in den Handel und soll rund 50 US-Dollar kosten, was hierzulande wahrscheinlich auf 50 bis 60 Euro hinausläuft.

10. OH, UND EIN NEUER TRAILER FÜR BREATH OF THE WILD 2

Nintendo hat endlich erstes Videomaterial vom weiterhin nicht näher benannten Nachfolger von The Legend of Zelda: Breath of the Wild gezeigt. Abgesehen von malerischen Aussichten konnten wir neue Fähigkeiten sehen, die Link benutzen können wird. Das erste Spiel hatte bereits eine weite, offene Welt voll mit Herausforderungen und Geheimnissen, aber der Nachfolger sieht noch größer aus. Spieler werden außerdem den Himmel über Hyrule erkunden können.

Der genaue Erscheinungstermin ist zwar immer noch unbekannt, aber Nintendo rechnet mit einem Veröffentlichung 2022.