Skip to main content

Wann wirst du das iPad Air 4 kaufen können?

iPad Air 4
(Image credit: Apple)

Seit der Vorstellung des iPad Air 4 für 2020 am 15. September wissen wir so ziemlich alles, was es über das iPad Air 2020 zu wissen gibt - außer, wann wir es tatsächlich kaufen können. Obwohl Apple nichts Konkreteres als Oktober als Verkaufsdatum genannt hat, sieht es so aus, als käme das Tablet eher früher als später.

Wie der bekannte Apple-Reporter Mark Gurman auf Twitter bemerkte, erhalten die Apple Stores jetzt Werbematerial für das neueste iPad Air, was darauf hindeutet, dass du es sehr bald käuflich erwerben kannst - es sind keine Vorbestellungen notwendig.

Das kann kaum als eine solide Bestätigung bezeichnet werden, aber Gurman hat für gewöhnlich korrekte Apple-Informationen. Ein weiterer Hinweis wurde vor ein paar Tagen von dem bekannten Tipster Jon Prosser auf Twitter gegeben, der den Leuten einfach riet: "halte dein iPad Air-Geld bereit".

Die Apple Watch 6 wurde zur gleichen Zeit wie das iPad Air 4 enthüllt, aber diese gibt es bereits im Laden und online zu kaufen. Wenn du versuchst, ein iPad Air zum auf der Webseite von Apple zu kaufen, kannst du zwar die Preise einsehen, aber keine Bestellung aufgeben (Stand: 01.10. 15 Uhr).

"There's something in the Air"

Für den Fall, dass du die Nachrichten verpasst hast: Die Preise beginnen bei 632 € und steigt je nach Konfiguration auf 934 € an. Derzeit gibt es keinen Hinweis darauf, dass eine Veröffentlichung international gestaffelt sein wird, so dass das Tablet überall zur gleichen Zeit erhältlich sein sollte.

Das iPad Air 4 kommt mit einer deutlichen Geschwindigkeitssteigerung, einem ästhetischen Redesign im iPad Pro-Stil, einem 10,9-Zoll-Display und einer Auswahl an attraktiven Farben. Als erstes Gerät von Apple verfügt es über einen Touch-ID-Fingerabdrucksensor, der in den seitlichen Powerbutton integriert ist.

Tatsächlich ist das iPad Air so gut, dass es das iPad Pro möglicherweise aus dem Rennen geworfen hat, zumindest bis Apple seine Premium-Tablet-Serie aufrüstet. Die Hauptvorteile des iPad Pro sind eine bessere Kamera, mehr Speicheroptionen und ein Bildschirm mit einer adaptiven Bildwiederholrate.

In der Zwischenzeit warten wir immer noch darauf, dass Apple das iPhone 12 enthüllt. Der 13. Oktober ist derzeit die beste Schätzung für eine offizielle Veranstaltung (die zweifellos nur online stattfinden wird), obwohl die Verfügbarkeit über die verschiedenen iPhone 12 Modelle gestaffelt sein kann*.

* Link englischsprachig