Skip to main content

Elden Ring Neuigkeiten, Gerüchte und Trailer

Elden Ring
(Image credit: FromSoftware)

Elden Ring ist in Entwicklung und wir könnten nicht mehr gehyped sein. Gerüchte gab es schon ein paar Monate vorher, aber auf der E3 2019 Keynote von Microsoft wurde bestätigt, dass der Autor George R.R. Martin und FromSoftware, das Studio hinter der Dark Souls-Franchise, sich für ein Open-World-Action-RPG zusammenschließen. Stellt euch die Brutalität von Dark Souls kombiniert mit der erzählerischen Genialität von Game of Thrones vor: Das ist es, was Elden Ring uns verspricht.

Elden Ring wird in einer Spielwelt stattfinden, die von FromSoftware's Hidetaka Miyazaki und George R.R. Martin erschaffen wurde. Obwohl es vielleicht einige Hoffnungen auf ein Spiel gab, das aufgrund von Martins Einfluss weniger düster ist als vergangene FromSoftware-Spiele, zeigt die Ankündigung eine ebenso düstere Welt wie alle anderen, die in vergangenen FromSoftware-Spielen zu finden waren.

Details zu Elden Ring mögen im Moment noch dünn gesät sein, aber es gibt immer noch genug, auf das man gespannt sein kann. Lies weiter, wenn du mehr erfahren möchtest. Hier findest du alles, was wir bis jetzt über Elden Ring wissen.

Kurz und bündig

  • Was ist Elden Ring? Ein Open-World-Action-RPG, bei dem George R.R. Martin und FromSOftware zusammenarbeiten.
  • Wann erscheint das Spiel? Noch nicht bekannt. 
  • Auf welchen Plattformen kann ich es spielen? Xbox One, PS4 und PC (wahrscheinlich auch Xbox Series X und PS5) 

Elden Ring Veröffentlichung

Elden Ring

(Image credit: Bandai Namco)

FromSoftware hat uns noch kein festes Veröffentlichungsdatum für Elden Ring gegeben. Details zum Spiel sind noch dünn gesät, so dass wir nicht mehr mit einem Release im Jahr 2021 rechnen. Wir wissen, dass Elden Ring auf PS4, PC und Xbox One erscheinen wird, wobei eine Veröffentlichung für PS5 und Xbox Series X ebenfalls wahrscheinlich, aber noch nicht bestätigt ist.

Elden Ring Trailer

Der Ankündigungstrailer für Elden Ring verrät nichts über das Gameplay, aber es sieht so aus, als ob wir ein gewohntes nahkampflastiges Game von FromSoftwares bekommen werden.

Hier findest du den Trailer:

Elden Ring Neuigkeiten und Gerüchte

Es wird keinen neuen Trailer auf dem Microsoft März-Event geben

Falls ihr gehofft habt, dass Microsoft bald einen neuen Elden Ring-Trailer präsentieren wird, dann werden Ihr leider enttäuscht. Das Unternehmen hat bestätigt, dass es - trotz der jüngsten Gerüchte - keine Pläne gibt, mehr von Elden Ring im Monat März zu zeigen.

Aaron Greenberg, General Manager von Xbox Games Marketing bei Microsoft, dementierte über seinen Twitterkanal die Gerüchte: "Ich weiß, dass viele Leute verzweifelt auf Elden-Ring-Neuigkeiten warten. Ich weiß nicht viel darüber (außer dass es ein Stück verschoben wurde). Aber es fliegen einige starke Hinweise herum, dass das Spiel relativ bald gezeigt wird. Es wird keinen Winds of Winter abziehen. Elden Ring hat tatsächlich Seiten. "

See more

Spekulationen entzündeten sich, dass ein neuer Elden Ring-Trailer auf einem gerüchteweise stattfindenden Microsoft-Event später in diesem Monat gezeigt werden würde, nachdem zwei separate Gerüchte aufgetaucht waren. 

Das erste Gerücht ist, dass Elden Ring bald das Tageslicht erblickt. Jason Schreier von Bloomberg hat zuvor getwittert*, dass er glaubt, dass "es starke Hinweise gibt, dass das Spiel relativ bald gezeigt wird". Während Jeff Grubb von GameBeat in einem kürzlich erschienenen GamesBeat Decides-Podcast* erklärte, dass ihm zuvor von einer "Kombination von Quellen" gesagt wurde, dass wir bis Ende März mehr Informationen über Elden Ring bekommen könnten. Er betonte aber, dass dies "nie zementiert wurde."

"Ich hatte nie ein genaues Datum, ich hatte Gründe, zuversichtlich zu sein", erklärte Grubb in dem Podcast. Allerdings fuhr Grubb fort: "Wir werden nicht lange warten müssen."

Das zweite dieser Gerüchte besagt, dass Microsoft plant, am 23. März ein Gaming-Event zu veranstalten. Paul Thurrott behauptete auf Twitter*, dass Microsoft plant, am 23. März ein "What's new for Gaming"-Event abzuhalten. 

Da beide Gerüchte im Umlauf waren, spekulierten einige, dass die beiden zusammenhängen könnten, da Microsoft auf diesem Event den Elden Ring vorstellt. Wir wissen jetzt, dass das nicht stimmt und dass Microsoft keine Pläne zu haben scheint, Elden Ring zu zeigen oder ein Event zu veranstalten, um andere große Spieleankündigungen in nächster Zeit" zu präsentieren.

Alles nur Unheil und Dunkelheit

Nun, nach dem Trailer scheint es so zu sein. Wir wissen nicht, was die Geschichte beinhalten wird, aber die Sprachausgabe aus dem Trailer kam mit der folgenden Erzählung: 

"Ich bezweifle, dass Sie es sich überhaupt vorstellen können. Das, was die Sterne beherrscht und dem Leben seinen vollsten Glanz verleiht. Der Eldenring. Oh, der Eldenring, zerschmettert von jemandem oder etwas. Sagen Sie nicht, Sie sehen es nicht. Sieh in den Himmel. Er brennt." 

Elden Ring

(Image credit: FromSoftware)

Spiel im Open-World-Stil

In einem Interview mit IGN* bestätigte Miyazaki, dass es sich bei Elden Ring um ein Spiel im Open-World-Stil handelt, dessen Gameplay-Mechaniken denen der Dark-Souls-Reihe ähneln.

"Das bedeutet aber nicht, dass es sich auf die gleiche Weise spielt", sagte er gegenüber IGN. "Mit einer offeneren und weitläufigeren Umgebung wird die Art und Weise, wie sich Kämpfe abspielen, grundlegend anders."

Er bestätigte auch, dass der Charakter anpassbar sein wird, es wird keine Städte geben (also auch keine NPCS, mit denen man reden kann) und - was noch wichtiger ist - Du wirst die Welt auf dem Pferderücken erkunden können.

Bestätigt auf der E3 2019

Elden Ring wurde offiziell auf Microsofts E3 2019-Keynote mit einem Ankündigungstrailer bestätigt.

* englischsprachige Artikel