Die Preise für kleine Fernseher könnten nächstes Jahr steigen, also halte noch dieses Jahr nach günstigen TV-Angeboten Ausschau

Mi TV 4C 32 zoll(1)
Ein 32-Zoll-Fernseher des chinesischen Herstellers Xiaomi - wir werden sehen, ob es zu den Unternehmen gehört, die ihre Preise erhöhen. (Bildnachweis: Flipkart)

Die Inflation und die steigenden Lebenshaltungskosten machen sich überall bemerkbar, aber einer der (relativen) Lichtblicke sind die guten Preise für TV-Geräte - aufgrund des anhaltenden Preisverfalls (Öffnet sich in einem neuen Tab) bei LCD-Bildschirmen bedeutet das Potenzial für supergünstige Fernseher gegen Ende des Jahres, dass Menschen, die ihr Budget niedrig halten wollen, immer noch in der Lage sein könnten, einen tollen neuen 4K-Fernseher (Öffnet sich in einem neuen Tab) in ihrer Preisklasse zu bekommen, wenn sie einen brauchen.

Allerdings könnte sich das gegen einen Teil des Marktes richten. Einem Bericht von Digitimes (Öffnet sich in einem neuen Tab) zufolge wollen chinesische LCD-Panel-Hersteller (die einen großen Teil des Marktes ausmachen, obwohl sie sicherlich kein Monopol darauf haben) die Preise für 32-Zoll-Fernseher im nächsten Jahr anheben.

32-Zoll-Fernseher (Öffnet sich in einem neuen Tab) sind nicht nur für Schlafzimmer und Büros beliebt, sondern auch für Studierende und junge Menschen mit wenig Platz und für ältere Menschen, die vielleicht auch nur wenig Platz haben, sich aber auch nicht mit den größeren Fernsehern anfreunden können, zu denen die Industrie die meisten Menschen heutzutage verleitet.

Sowohl bei den Jüngeren als auch bei den Älteren handelt es sich um Menschen mit einem unflexiblen Einkommen - feste Renten oder die allgemein unzureichenden Löhne, die so viele Jugendliche und junge Erwachsene heutzutage erhalten.

Ein möglicher Preisanstieg bei den kleinen Fernsehern, die für diese Menschen am nützlichsten sind, wäre also ein harter Schlag - und das genau dann, wenn sie im Winter auch noch von steigenden Energierechnungen betroffen sind.

Das bedeutet, dass alle, die in Zukunft einen solchen Fernseher in Erwägung ziehen, sich die Black Friday TV-Deals (Öffnet sich in einem neuen Tab) in diesem Jahr besonders genau ansehen sollten, denn wenn der Digitimes-Bericht stimmt, könnten die neuen Modelle, die 2023 auf den Markt kommen, zu höheren Preisen angeboten werden.

Frndly TV

Einen neuen Fernseher solltest du dir definitiv dieses Jahr noch gönnen. (Image credit: Lisa Fotios)

Die TV-Angebote werden sich aber wahrscheinlich nicht auf den Black Friday beschränken - laut den Statistiken von Adobe gab es die größten durchschnittlichen TV-Rabatte im letzten Jahr Anfang Dezember, obwohl der durchschnittliche Rabatt am Black Friday selbst fast genauso hoch war. Das heißt, wenn du bei den Black Friday Deals (Öffnet sich in einem neuen Tab) nichts findest, ist das noch lange nicht das Ende; vielleicht findest du es ja kurz danach noch.

Franziska Schaub
Chefredakteurin

Franziska Schaub ist Chefredakteurin bei TechRadar Deutschland und unter anderem verantwortlich für die Bereiche Smartphones, Tablets und Fitness.


Du möchtest, dass dein Produkt bei uns vorgestellt wird oder hast Neuigkeiten, die wir unbedingt in die Welt hinausstreuen sollen? Dann melde dich am besten unter fschaub[at]purpleclouds.de :)

Mit Unterstützung von