Skip to main content

Die besten 65 Zoll 4K Fernseher 2021: Für jeden Geldbeutel etwas dabei

65 Zoll 4K Fernseher
(Image credit: Samsung)
PRICE
VERDICT
REASONS TO BUY
REASONS TO AVOID
VERDICT
REASONS TO BUY
REASONS TO AVOID

Viele 65 Zoll 4K Fernseher von diesem Jahr sind fantastische Geräte. Die beeindruckende Diagonale von 165 cm verspricht exzellente Bilder. Mit dem großen Bildschirm und kräftigen Farben verwandelst du dein Wohnzimmer im Handumdrehen in einen Kinosaal.

Angesichts der Größe dieser Fernseher müssen wir anmerken, dass die besten 65 Zoll 4K Fernseher, die es derzeit gibt, nicht für jeden Raum und Geldbeutel geeignet sind. Im Folgenden findest du auch Vergleiche von anderen Größen, die dir unter Umständen mehr zusagen. Solltest du jedoch über eine Heimkino-Einrichtung nachdenken, lohnt es sich, diese Geräte für einen Kauf in Betracht zu ziehen.

Die erste und wichtigste Frage, die du dir stellen solltest ist: Brauche ich wirklich einen 65 Zoll 4K Fernseher? Die meisten Smart TVs heutzutage verfügen bereits über eine UHD-Auflösung, HDR (high dynamic range) sowie über ein OLED-Panel. Damit wollen wir sagen: Du benötigst nicht unbedingt einen so großen Fernseher, wenn du einfach nur ein Gerät suchst, das auf dem aktuellen Stand der Technik ist.

Ein großer 65 Zoll 4K Fernseher kann diese immensen Verbesserungen jedoch weitaus detaillierter darstellen als jedes 40 Zoll Gerät. Natürlich gibt es sogar noch größere Varianten. Wenn du über viel Platz verfügst, solltest du diese 75 Zoll Fernseher in Betracht ziehen. Das Flaggschiff ist aktuell der Samsung Q950R* mit gewaltigen 98 Zoll.

Wir möchten dir an dieser Stelle ein paar wichtige Hinweise geben. Wenn das Gerät nicht über eine enstprechende Helligkeit sowie ein gutes Kontrastverhältnis verfügt, kann es die Pixel nicht wirklich zum Leuchten bringen. Außerdem könnte Videorauschen auftreten, wenn der Prozessor nicht über eine intelligente Rauschunterdrückung verfügt. Über diese Eventualitäten solltest du dir vor dem Kauf im Klaren sein, denn all diese Mängel kommen bei einem 65 Zoll 4K Fernseher viel mehr zur Geltung als bei einem kleineren Gerät.

Darum haben wir diese Liste erstellt und die besten derzeit erhältlichen 65 Zoll 4K Fernseher in diesem Guide zusammengetragen. Egal, ob du ein Gerät von Sony, Samsung, LG, Panasonic oder Hisense im Auge hast, unsere Liste wird dir eine große Hilfe beim Kauf sein.

Aktuelle 65 Zoll 4K TV Angebote

Bester Fernseher Deal

LG CX

65 Zoll OLED, 4K, Smart TV, webOS 5.0 mit LG ThinQ

35 % günstiger, für nur 1.999,00 €Deal ansehen

LG BX

65 Zoll, OLED, 4K, Smart TV, webOS 5.0 mit LG ThinQ

40 % günstiger, für nur 1.677,00 €


Deal ansehen

PHILIPS 65PUS8545/12

65 Zoll LED TV, 4K, Smart TV, Ambilight, Android TV™ 9

12 % günstiger, für nur 1.051,99 €Deal ansehen

Die besten 65 Zoll Fernseher

LG CX OLED (2020)

(Image credit: LG)

1. Bester 65 Zoll 4K Fernseher: LG CX OLED

Atemberaubendes OLED

Bildschirmgröße: 65 Zoll | Tuner: Freeview HD/Freesat | Auflösung: 3840 x 2160 | Panel-Technologie: OLED | Smart TV: web OS 5.0 | Curved: Nein | Maße: 144,9 x 86,2 x 4,12 cm (BxHxT)

Exzellente Bildqualität
Wunderschönes superschlankes Design
Bass etwas zu stark und verzerrt
HDR10+ wird nicht unterstützt

Dieses OLED-Gerät ist eines der besten Fernsehgeräte des Jahres 2020 und bietet atemberaubende Schwarzwerte, eine unglaubliche Bildqualität und das gewohnt hervorragende Design von LG. Abgesehen von einem aktualisierten Chip zur Verbesserung der Bildverarbeitungsalgorithmen gibt es keinen großen Unterschied zum LG C9 (der diesen Platz letztes Jahr hielt).

Das Display ist mit nur wenigen Millimetern ebenfalls unglaublich dünn und bietet dennoch Platz für vier HDMI 2.1-Anschlüsse (auch mit eARC) und einer extrem niedrigen Latenz. Das bedeutet, dass er mit den Next-Gen-Konsolen, die demnächst erscheinen werden, kompatibel ist. Durch die Unterstützung von Nvidia G-Sync ist er auch besten für PC-Spieler geeignet.

Ein weiter Pluspunkt ist die webOS-Plattform von LG, die mit ihrer intuitiven Benutzeroberfläche und den hilfreichen Inhaltszeilen marktführend ist. Zwar wird HDR10+ derzeit von LG-Fernsehern noch nicht unterstützt, dafür aber Dolby Vision und Dolby Atmos.

Du erhältst ihn in den Größen 48 Zoll, 55 Zoll und 77 Zoll. Diejenigen unter euch, die einen umwerfenden 65 Zoll 4K Fernseher suchen, werden hier definitiv fündig.

Hier kannst du die ganze Rezension lesen: LG CX OLED*

Samsung Q800T QLED

(Image credit: Samsung)

2. Der 8K Champion: Samsung Q800T QLED TV

8K zum Preis von 4K

Bildschirmgröße: 65 Zoll | Tuner: Freeview/FreeSat | Auflösung: 7.680 x 4.320 | Panel-Technologie: QLED | Smart TV: Samsung Tizen | Curved: Nein | Maße: 144,8 x 83,1 x 2,5 cm (BxHxT)

Hervorragendes Up-Scaling
Großartiges Klangbild
Dimmen lenkt manchmal ab
Farben mitunter etwas schwach

Es gibt eine Vielzahl von neuen Samsung Fernsehern, die man dieses Jahr für einen Kauf in Betracht zeihen könnte. Der Q800T 8K QLED ist jedoch eindeutig der interessanteste. 

Er ist zwar nicht ganz so exklusiv wie das Premiummodell Samsung Q950TS, aber er verfügt über das gleiche beeindruckende OTS+-Audiosystem (OTS steht für "object tracking sound"), bei dem verschiedene Treiber für den vertikalen und horizontalen Bereich auf dem Bildschirm platziert sind. Du erhältst hier einen 8K TV zum Preis von einem 4K Fernseher. Wenn du also Wert darauf legst, dass deine Technik auf dem aktuellen Stand ist, solltest du dich für dieses Modell entscheiden.

Samsung setzt heutzutage auf 8K. Daher ist es nicht verwunderlich, dass die 8K-Modelle ebenfalls über die besten technischen Eigenschaften verfügen. Somit ist anzunehmen, dass die besten Samsung-Fernseher zukünftig über einen 8K-Bildschirm verfügen werden.

Der Q800T bietet erstaunliche Upscaling-Funktionen. Selbst HD wird auf seinem 8K-Bildschirm klar und detailliert wiedergegeben. Die Farben sind jedoch nicht ganz so brilliant wie beim oben genannten LG CX. Der Samsung verfügt jedoch über eine ausreichende Helligkeit.

Hier kannst du die ganze Rezension lesen: Samsung Q800T QLED TV*

Sony A8/A8H

(Image credit: Sony)

3. HDR Meisterwerk: Sony KD-55A8 OLED

Sonys neuer A8 ist ein herausragender OLED-Fernseher

Bildschirmgröße: 65 Zoll | Tuner: Freeview/FreeSat | Auflösung: 3.840 x 2.160 | Panel-Technologie: OLED | Smart TV: Android | Curved: Nein | Maße: 144,8 x 85,7 x 32,3 cm (BxHxT)

Gute Audio-Qualität
Ultraweite Betrachtungswinkel
Disney+-kombatibel
Keine HDR10+-Unterstützung
Android TV mitunter frustrierend

Schließlich wurde der Sony A9G OLED* von seinem Platz gestoßen. Sonys neuer A8 /A8H-OLED-Fernseher bietet uns alles, was wir so sehr an Sonys Premium-Fernsehern lieben und das zu einem günstigeren Preis.

Mit dem erstklassigen X1 Ultimate-Prozessor von Sony, dem Pixel Contrast Booster von Sony (für intensivere Bildhighlights) und einer neuen OLED-Version der X-Motion Clarity-Funktion, die Sony ursprünglich für seine FALD-LCD-Fernseher entwickelt hat, erhältst du eine erstklassige OLED-Bildleistung.

Das beeindruckende Soundsystem mit zwei Subwoofern liefert satte Bässe und ist ein wahrer Genuss um Filme und Serien anzusehen.

Das Besondere am A8H ist, dass es das HDR-Mastering auf alle SDR-Quellen in den Bildmodi "Vivid", "Standard" und "Cinema" anwendet. Diese allgemeine Anwendung funktioniert jedoch tatsächlich und verbessert Szenen, ohne sie in Paletten von Bildern außerhalb der Farbe umzuwandeln. HDR10+ wird jedoch nicht unterstützt.

Auch das Upscaling ist so außergewöhnlich wie beim A9G. Wenn dir die etwas geringere Helligkeit nichts ausmacht, erwarten dich einige der besten Bilder aller bisherigen OLED-Fernseher.

Hier kannst du die ganze Rezension lesen: Sony A8H OLED TV*

Samsung Q80T

(Image credit: Samsung)

4. Für die Gamer: Samsung Q80T QLED TV

Ein Mittelfeld-QLED mit sehr geringer Latenz

Bildschirmgröße: 65 Zoll | Tuner: Freeview/FreeSat | Auflösung: 3840 x 2160 | Panel-Technologie: QLED | Smart TV: Tizen | Curved: Nein | Dimensions: 144,7 x 90,6 x 28,9mm (BxHxT)

KI-Verarbeitung
Überragender OTS-Sound
Großartig für Gamer
Dolby Vision nicht unterstützt
Kein Freeview

Der Q80T ist nicht der schönste QLED in der diesjährigen Produktreihe, bietet aber wirklich viel, da er der günstigste QLED mit Vollfeld-Hintergrundbeleuchtung ist.

Mit der konstant niedrigen Latenz ist er eine fantastische Wahl für Gamer. Durch ihn wird sichergestellt, dass deine Spielekonsole (sowie die Next-Gen-Konsolen Xbox Series X und PlayStation 5) die Videoausgabe mit nur 8,7 ms Bildverzögerung so schnell wie möglich auf deinen Bildschirm überträgt. Die spezielle Game Motion Plus-Einstellung des Sets reduziert auch Ruckeln und Unschärfe für ein flüssigeres Gameplay, mit einer immer noch respektablen Verzögerung von 19,7 ms.

Das Design des Q80T ist etwas schlichter als einige der High-End-QLEDs, aber das Bild ist immer noch ziemlich außergewöhnlich. Helle HDR- und AI-verbesserte Bilder machen ihn zu einer großartigen Wahl.

Hier kannst du die ganze Rezension lesen: Samsung Q80T QLED TV*

Spar-Tipps

(Image credit: Hisense)

5. Die günstige Wahl: Hisense U7QF QLED

Dieser erschwingliche Hisense ist ein großartiger Allrounder

Bildschirmgröße: 65 Zoll | Auflösung: 3840 x 2160 | Panel-Technologie: QLED | Smart TV: VIDAA U 4.0 | Curved: Nein | Dimensions: 145 x 27 x 89,7 cm (BxHxT)

Klares 4K-Bild
Tolles Design
Nicht ausgereifte Smart-Features
Bewegungsruckeln

Wenn du mit beim Kauf deines 65 Zoll 4K Fernseher Geld sparen möchten, ist der Hisense U7QF die richtige Wahl.

Durch HDR10+ erhältst du eine universelle HDR-Unterstützung. Zudem verfügt er über Dolby Vision und HLG (ein weiterer HDR-Standard). Das gestochen scharfe 4K-Bild kommt also auch bei HD-Inhalten - durch ein Upscaling - zum Vorschein. Dadurch kannst du dir auch noch deine alten DVDs oder HD-Streaming-Inhalte ansehen, ohne körnige Bilder. Zwar bekommst du keine echte 10-Bit-HDR-Rate, aber die Bildratensteuerung zeigt dennoch einen ordentlichen Teil des HDR-Spektrums.

Ein kleines Manko gibt es dennoch. Wir konnten ein kleines Bewegungsruckeln feststellen, wodurch die Performance des Fernsehers bei Actionfilmen oder Sportspielen nicht optimal ist. 

Hisense H65BE7000

(Image credit: Hisense)

6. Die günstigere Wahl: Hisense H65BE7000

Wirklich preiswertes 4K-Erlebnis

Bildschirmgröße: 65 Zoll | Resolution: 3840 x 2160 | Panel-Technologie: LED | Smart-TV: Ja | Curved: Nein | Maße: 146 x 27,5 x 90,4 cm (BxHxT)

Preis-Leistungs-Verhältnis
Leicht zu bedienen
Alexa ist integriert
Gewöhnungsbedürftige Fernbedienung

Dieser tolle 65 Zoll Fernseher von Hisense ist definitiv ein preiswerter Einstieg in die Welt des 4K.

Hisense ist eine zuverlässige und preisgünstige Alternative. Das bedeutet jedoch nicht, dass man deswegen auf Premium-Technologien wie Dolby Vision HDR und Dolby Atmos Audio verzichten muss. Im Gegenteil: Das alles ist mit an Bord und weitaus günstiger als bei der Konkurrenz.

Mit nur 599 € ist das Preis-Leistungs-Verhältnis schlichtweg unschlagbar. Was wirklich bemerkenswert ist, dass dieser erschwingliche TV bereits HDR10+ unterstützt! Außerdem sorgt das DIRECT LED Backlight für eine gleichmäßige Bildausleuchtung.

Tipps für den Kauf

4K Fernseher: Tipps für den Kauf

Die Geräte in dieser Liste bieten dir eine große Auswahl, die aber auch manchmal verwirrend sein kann. Deshalb wollen wir dir dabei helfen, das richtige Gerät für dich zu finden.

Die hier genannten OLED Fernseher verfügen über tiefe Schwarzwerte und tolles HDR in Form von Dolby Vision. Damit sind sie jedoch nicht besonders gut für sehr hell beleuchtete Räume geeignet.

Falls du also ein lichtdurchflutetes Wohnzimmer besitzt, solltest du dich lieber für ein QLED-Gerät entscheiden. Im Vergleich zu OLED haben diese noch hellere sowie sattere Farben und sie verfügen über eine Technologie, die ihnen dabei hilft, mit einer übermäßig hellen Umgebung zurechtzukommen.

(Image credit: Sony)

Jeder Fernseher in dieser Liste wurde von unserem Expertenteam getestet und hat sich bewährt. Wir hoffen, dass wir dir damit eine gute Orientierung geben und dir die Kaufentscheidung erleichtern können.

* Text in Englischer Sprache