Skip to main content

Der Teaser zu Netflix Army of the Dead Prequel ist da

Army of Thieves
(Image credit: Netflix)

Schon vor der Veröffentlichung von Zack Snyder's Army of the Dead wurden Pläne geschmiedet, dass der Zombie-Actionfilm sein eigenes Cinematic Universe bei Netflix hervorbringen soll, beginnend mit einem Prequel-Film (Army of Thieves) und einer Spin-Off-Anime-Serie (Army of the Dead: Lost Vegas).

Nun ist ein Teaser-Trailer für den ersten Film erschienen, in dem Matthias Schweighöfer, der im ersten Film den exzentrischen Tresorknacker Ludwig Dieter spielte, zurückkehrt.

Neben der Hauptrolle in Army of Thieves übernimmt Schweighöfer auch die Regie, während Zack Snyder als Produzent am Film beteiligt ist. Unten kannst du dir den ersten Teaser zu Army of Thieves anschauen.

Army of Thieves ist kein Zombie-Film - hier ist der Grund

Obwohl Army of Thieves im selben Filmuniversum wie Army of the Dead spielt, wird es im Prequel keine Zombiepräsenz geben und dafür gibt es einen äußerst plausiblen Grund.

Wie wir im Trailer oben sehen können, spielt Army of Thieves in Europa, direkt vor den Ereignissen von Army of the Dead. Zu diesem Zeitpunkt in der Geschichte hat der Zombieausbruch gerade erst begonnen und ist noch auf die amerikanische Stadt Las Vegas beschränkt.

Natürlich wird sich Army of Thieves nicht komplett von Zack Snyders Film unterscheiden, da er immer noch dem Konstrukt eines Heist-Movies folgt, in dem Dieter einen weiteren undurchdringlichen Safe knacken soll.

Trotz des Mangels an zombiebezogener Action verspricht Army of Thieves eine Menge Action. Leider wissen wir nicht, wann genau der Film auf Netflix erscheinen wird. Im Teaser-Trailer wird gesagt, dass er "demnächst verfügbar" ist. Allerdings gehen wir davon aus, dass Army of Thieves in den nächsten Monaten bei Netflix erscheinen wird.