Skip to main content

Zelda: Breath Of The Wild 2 - Patent zeigt neue Gameplay-Features

Zelda BOTW Link
(Bildnachweis: Nintendo)

Nintendo meldet in den USA ein neues Patent an, das einige spannende Gameplay-Features zu Zelda: Breath Of The Wild 2 für die Nintendo Switch beinhaltet. Das Dokument enthält detaillierte Informationen drüber, wie sich Link in der Luft bewegen kann. Bisher konnte unser Held nur mit einem Gleiter durch die Lüfte segeln, aber laut des Patents soll sich sein Repertoire um verschiedene Positionen – unter anderem um einen Sturzflug – in der Luft erweitern. Da wir bereits wissen, dass es in BOTW2 eine Himmelswelt geben wird, ist eine Fortbewegung hoch über den Wolken besonders wichtig.

Zelda BOTW 2 Patent

(Image credit: Nintendo)

Das ist aber noch nicht alles. Neben der Möglichkeit die Fallgeschwindigkeit durch einen Sturzflug oder andere Positionen besser zu kontrollieren, ist Link außerdem imstande seinen Bogen zu zücken und in verschiedenen Lagen Pfeile abzuschießen. Voraussichtlich wird Link somit in der Lage sein, viel freier zu zielen, um Gegner unmittelbar über oder unter ihm angreifen zu können. Imposanten und spannenden Luftkämpfen hoch über den Wolken steht also mit diesem Patent nun nicht mehr im Wege.

Zelda BOTW 2 Patent2

(Image credit: Nintendo)

Meinung

Seit dem Breath Of The Wild 2 auf das Frühjahr 2023 verschoben wurde, ist es ziemlich still um das Zelda-Sequel geworden. Noch immer spekulieren viele Fans, dass eine Nintendo Direct in diesem September endlich neue Infos zu BOTW2 und dem ein oder anderen Remaster liefert. Die neuen Gameplay-Features im Patent könnten zumindest ein Hinweis darauf sein, was Nintendo in der eventuell bald kommenden Präsentation zeigen möchte. Schließlich ist eine Himmelswelt bereits bekannt und es wäre logisch darauf in der Direct aufzubauen. Drücken wir weiterhin die Daumen, auf dass es bald Neuigkeiten geben wird.

Als Volontär bei TechRadar Deutschland beschäftigt sich Michael vor allem mit den Themen Nintendo, Gaming und Konsolen.

Er ist unter mwinkel[at]purpleclouds.de zu erreichen.