Skip to main content

Xiaomi: erstes günstiges Handy für 2021 kommt bald, aber erwarte keine M11 News

xiaomi redmi note 8t
xiaomi redmi note 8t (Image credit: Future)

Nach der Enthüllung des Xiaomi Mi 11 am 28. Dezember in China hofften die Fans der Marke, dass das nächste Xiaomi-Event der globale Launch des Telefons sein würde - aber es stellt sich heraus, dass das nicht der Fall ist, da das nächste Gerät von Xiaomi ein neues, günstiges Smartphone ist.

Über seinen Twitter-Account hat Xiaomi bestätigt, dass das Redmi Note 9T am 8. Januar weltweit auf den Markt kommt, und zwar im Rahmen eines Online-Events, das auf Twitter, Facebook und YouTube stattfindet.

Dieses Telefon ist der Nachfolger des Xiaomi Redmi Note 8T*, ein preiswertes Handy, das Ende 2019 eingeführt wurde. Der Tweet bestätigt, dass es ein 5G-Smartphone ist, und ein Folge-Tweet gab uns einen ersten Blick auf das Design, obwohl wir bis zum 8. Januar warten müssen, um mehr herauszufinden.

Am Mi 11 vorbei

Das erste Event von Xiaomi in diesem Jahr ist also nicht das Mi 11, aber das Unternehmen hat kürzlich bestätigt, dass ein globales Event für das Flaggschiff 2021 "bald" stattfinden wird.

Das Redmi Note 8T wurde im November 2019 zusammen mit dem Xiaomi Mi Note 10* eingeführt. Da das einjährige Jubiläum des letztgenannten Geräts unverrichteter Dinge vorüber gezogen ist, hatten wir die Hoffnung aufgegeben, dass das Mi Note 11* erscheinen würde; aber vielleicht wurde es, wie das Note 9T, nur verzögert.

So oder so, Xiaomi hat einen Großteil des Jahres 2020 damit verbracht, mehr und mehr neue Geräte zu veröffentlichen, und es gibt keinen Grund zu glauben, dass es 2021 anders sein wird. Wir berichten natürlich über den Redmi Note 9T-Launch und alle anderen Enthüllungen, die die Marke auf Lager hat.

* Link englischsprachig