Skip to main content

Samsung Galaxy Watch 4 Classic Leak gibt einen ersten Blick auf das mysteriöse Wearable

Samsung Galaxy Watch 3
Die Samsung Galaxy Watch 3 (Image credit: Srivatsa Ramesh)

Die Samsung Galaxy Watch 4 Classic ist ein Wearable, von dem wir erst vor kurzem gehört haben, aber es sieht so aus, als ob es die klassische Smartwatch sein wird, wie wir es von der Samsung Galaxy Watch 4 erwartet haben. Und wir haben jetzt weitere Beweise dafür, dank der scheinbar offiziellen Renderings, die geleakt wurden.

Die von Android Headlines geteilten Bilder zeigen eine Smartwatch mit einer drehbaren Lünette und zwei großen Knöpfen am rechten Rand. Sie wird anscheinend in den Farben Schwarz, Weiß und Grau erhältlich sein, die alle abgebildet sind. Ungewöhnlicherweise soll es sie in drei Größen geben, anstatt der zwei, die Samsung normalerweise anbietet. Diese sind 42mm, 44mm und 46mm.

Du wirst auch in der Lage sein, entweder ein Edelstahl- oder Aluminiumgehäuse zu wählen, wobei alle drei Größen für beide Materialien verfügbar sind. Interessanterweise wird das Display durch Gorilla Glass DX geschützt, wenn du dich für Edelstahl entscheidest, während das weniger hochwertige Aluminium mit Gorilla Glass DX+ einen besseren Schutz bietet.

Bild 1 von 2

Leaked Samsung Galaxy Watch 4 Classic renders showing it in white, grey and black shades

(Image credit: Android Headlines)
Bild 2 von 2

Leaked Samsung Galaxy Watch 4 Classic render showing it in grey

(Image credit: Android Headlines)
Kennst du schon...

...unseren Youtube-Kanal?
...unsere Facebook-Page?

Weitere Details über die Samsung Galaxy Watch 4 Classic, die hier aufgelistet sind, sind, dass sie angeblich Standard 20mm Armbänder unterstützt, 5ATM wasserdicht ist und eine MIL-STD-810G Zertifizierung hat. Ersteres bedeutet, dass sie schwimmfest sein sollte, während letzteres bedeutet, dass sie in der Lage sein dürfte, einfache Stöße, Stürze und Kratzer zu überleben.

Das einzige weitere Detail ist, dass auf den Bildern eine 28 auf dem Bildschirm zu sehen ist, was bedeuten könnte, dass die Samsung Galaxy Watch 4 Classic am 28. eines Monats angekündigt oder veröffentlicht wird - wahrscheinlich im August, da wir Gerüchte gehört haben, dass sie zu diesem Zeitpunkt erscheinen soll. Allerdings deutet das neueste Leak auf eine Ankündigung am 3. August* hin und es wäre eine lange Wartezeit bis zum 28. August, wenn das das Veröffentlichungsdatum ist, also ist die Zahl vielleicht keine Andeutung.

Während das Veröffentlichungsdatum noch unklar ist, ist zumindest die Samsung Galaxy Watch 4 Classic selbst jetzt weniger ein Rätsel. Sie scheint nur dem Namen nach die Galaxy Watch 4 zu sein, während die eigentliche Samsung Galaxy Watch 4 im Wesentlichen die Samsung Galaxy Watch Active 4 zu sein scheint. Es könnte also sein, dass Samsung den Namen Active aufgibt, aber sowohl die sportliche als auch die stylische Uhrenlinie weiterführt.

* Link englischsprachig