Skip to main content

Geleakte Bilder: Das Standard iPhone 12 sieht winzig aus

iPhone 11
Das iPhone 12 könnte viel kleiner sein als das iPhone 11 (oben) (Image credit: Future)

Es wird schon seit einiger Zeit gemunkelt, dass das Basismodell des iPhone 12 ein kompaktes 5,4-Zoll-Display haben wird, und jetzt konnten wir vielleicht unseren ersten richtigen Blick auf dieses Display werfen und dabei ein wirklich winziges Handgerät entdecken.

Digital Chat Station (ein bekanntes Unternehmen mit einer soliden Erfolgsgeschichte) hat uns zwei Fotos eines Handys mit 5,4-Zoll kleinem Bildschirm gezeigt, das das iPhone 12 sein soll. Auf einem der Bilder sind die Finger neben dem Display zu sehen, was zeigt, dass es mit einer Hand leicht zu bedienen sein sollte.

Die Fotos scheinen den Bildschirm auf einem Fließband zu zeigen, so dass sie wahrscheinlich in einer Fabrik aufgenommen wurden, in der das iPhone 12 in Massenproduktion hergestellt wird. Aber abgesehen von der winzigen Größe gibt es hier nicht viel zu sehen - die große Einfassung bleibt erhalten, so dass dies wirklich nur wie der Bildschirm des iPhone 11 aussieht, wenn auch in einer kleineren Größe.

Wenn dies wirklich das iPhone 12 ist, dann ist es unser erster wirklicher Blick auf das Display, aber es deckt sich mit früheren Renderings und Dummy-Einheiten, so dass es völlig mit dem übereinstimmt, was wir erwarten. Trotzdem würden wir es wie immer mit einer Prise Vorsicht genießen.

Der wichtigste Hinweis ist einfach, dass das iPhone 12 wirklich winzig klein sein könnte, was eine großartige Neuigkeit für Fans von Kompakttelefonen ist, die sich mehr von einem Flaggschiff-Gerät als vom iPhone SE (2020) wünschen. In der Tat hatten wir zuvor gehört, dass das 5,4-Zoll iPhone 12 dank seiner viel kleineren Einfassungen eine kleinere Grundfläche als das 4,7-Zoll iPhone 7 haben würde*, und dieses neueste Leak unterstützt dies.

Bis zur Ankündigung der iPhone-12-Reihe werden wir natürlich nichts mit Sicherheit wissen, aber wir müssen vielleicht nicht mehr allzu lange darauf warten, da Apple neue Modelle normalerweise im September vorstellt - das neueste Leak weist dabei auf den 8. September* als mögliches Datum hin.

Andere Quellen berichten jedoch, dass es eine Verzögerung geben könnte, möglicherweise bis Oktober oder später. Auf jeden Fall wird TechRadar dich natürlich auf dem Laufenden halten, also schau regelmäßig vorbei, damit du die neuesten iPhone-News nicht verpasst.

* Link englischsprachig

Via Phone Arena and Seekdevice