Skip to main content

FromSoftware verrät mehr über die offene Welt von Elden Ring

Images Of Elden Ring Gameplay
(Image credit: From Software)

Der Vorhang zu FromSoftwares bisher geheim gehaltenem Elden Ring, einem Open-World-Rollenspiel (RPG), das die schwierigen Kämpfe, überlebensgroßen Monster und mythischen Figuren vergangener "Soulsborne"-Spiele wie Demon's Souls und Bloodborne miteinander verbindet, ist gefallen. Im Rahmen der E3 2021 sprach FromSoftware-Präsident und Elden Ring Director Hidetaka Miyazaki mit IGN darüber, wie die offene Welt hier wirklich funktioniert.

Elden Ring spielt in einer Welt namens The Lands Between, ein Name, der vom Autor George R.R. Martin geprägt wurde, mit dem Miyazaki bei der Erschaffung der Welt von Elden Ring zusammengearbeitet hat. Es gibt sechs verschiedene Regionen, die jeweils von einem Halbgott regiert werden, und obwohl es einen "scheinbaren" Auftrag gibt, die Regionen zu durchqueren, sind die Spieler technisch nicht dazu verpflichtet, dies zu tun. Ihr könnt dies auch auf dem Pferderücken tun, ein Feature, das zum ersten Mal in einem FromSoftware-Spiel vorkommt.

"Wir wollten ein freies Level der Progression und Erkundung durch die Lands Between geben, also gibt es eine Menge verschiedener Wege. Du wirst nicht alles von Anfang an erreichen können, aber es gibt eine Menge verschiedener Wege, wie du dich jedem Gebiet nähern kannst. Außerdem gibt es auch viele Freiheiten, in welcher Reihenfolge du die verschiedenen Gebiete angehst", sagt Miyazaki.

Schließlich wird es einen "Knotenpunkt" geben, der die sechs Regionen miteinander verbindet, ähnlich wie der Firelink-Schrein in Dark Souls als zentraler Verbindungspunkt für die verschiedenen, miteinander verbundenen Wege diente.

Wann kommt Elden Ring?

Die Veröffentlichung von Elden Ring ist derzeit für den 21. Januar 2022 geplant. Elden Ring erscheint für Xbox Series X, Xbox Series S, Xbox One, PC, PS5 und PS4. Wenn du dir das Spiel zunächst für Xbox One oder PS4 holst, erhältst du ein kostenloses Upgrade auf die aktuelle Xbox- oder PlayStation-Generation. 

Du kannst alleine oder mit Freunden spielen, denn Elden Ring wird auch einen Koop-Multiplayer für vier Spieler unterstützen.