Skip to main content

Alle Nvidia RTX 3000 Founders Edition GPUs erhalten Resizable BAR-Funktion

Nvidia RTX 3080
(Image credit: Nvidia)

Nvidia hat angekündigt, dass alle Founders Edition-Grafikkarten der RTX 3000-Reihe bis Ende März das Risezable BAR-Feature bekommen, das Bildraten erhöhen soll. Wenn du das Glück hattest, eine Grafikkarte wie die RTX 3070 oder RTX 3080 abzugreifen, könntest du bald in den Genuss eines Performance-Boosts von bis zu 10 % kommen.

Das Feature ist bei der neuesten Karte von Nvidia, der GeForce RTX 3060, integriert und auch mobile GPUs profitieren bereits davon.

Bisher unterstützen nur acht Spiele das Resizable BAR-Feature, aber wir gehen davon aus, dass Ende März noch mehr dazukommen. Zu den Spielen, die bereits davon profitieren, gehören:

  • Assassin’s Creed Valhalla
  • Battlefield V
  • Borderlands 3
  • Forza Horizon 4
  • Gears 5
  • Metro Exodus
  • Red Dead Redemption 2
  • Watch Dogs: Legion

Wir haben keine Informationen darüber, welche weiteren Spiele sich in diese Liste einreihen werden, weil Resizable BAR die Performance in manchen Spielen auch durchaus verschlechtern kann. Nvidia testet aktuell verschiedene Titel und nur diejenigen, die einen Vorteil von Resizable BAR bekommen, werden das Feature auch verwenden können. Das ist durchaus sinnvoll, da niemand ein neues Feature braucht, das die Bildrate senkt.

Via NoteBook Check