Skip to main content

Uncharted: Legacy of Thieves Collection auf PS5 und PC für 2022 bestätigt

Uncharted: Legacy of Thieves Collection
(Image credit: Naughty Dog)

Die Uncharted: Legacy of Thieves Collection, die remasterte Versionen von Uncharted 4: A Thief's End und Uncharted enthält: The Lost Legacy" enthält, wird offiziell im Jahr 2022 für PS5 (opens in new tab) und PC erscheinen. 

Die Legacy of Thieves Collection wird am 28. Januar 2022 für PS5 erscheinen, eine PC-Version wird (zu einem noch unbestätigten Termin) im nächsten Jahr veröffentlicht. 

Die Remastered-Collection für PS5 bietet Grafik-Updates, darunter die Wahl zwischen drei Modi: Fidelity Mode, Performance Mode und Performance+ Mode. Im Fidelity Mode läuft die Sammlung in 4K bei 30fps, der Performance Mode erhöht die Bildrate auf 60fps, während der Performance+ Mode 120fps (mit einem kompatiblen Display) ermöglicht, aber die Auflösung auf 1080p reduziert. Darüber hinaus profitiert die PS5-Version von verbesserten Ladezeiten, PS5 3D-Audio-Unterstützung und DualSense-Controller-Unterstützung.

Die Uncharted: Legacy of Thieves Collection kostet 49,99€ auf PS5, aber diejenigen, die Uncharted 4: A Thief's End, Uncharted: The Lost Legacy, oder Uncharted 4: A Thief's End & Uncharted: The Lost Legacy Digital Bundle kannst du für 10€ ein Upgrade auf die digitale Version von Uncharted erwerben: Legacy of Thieves. Allerdings hast du keinen Anspruch auf dieses Upgrade, wenn du Uncharted 4: A Thief's End über PS Plus erworben hast. Und wenn du die PS4-Disc-Version aufrüstest, musst du sie jedes Mal einlegen, wenn du die PS5-Version spielen willst.

Wenn du dich für ein Upgrade entscheidest, kannst du einen Gutscheincode für ein Standardticket für den Uncharted-Film in teilnehmenden Kinos ab Februar 2022 erhalten. Die vollständigen Bedingungen kannst du hier nachlesen (opens in new tab) (allerdings scheint die Seite im Moment 404 zu sein).

Die Spezifikationen und das Veröffentlichungsdatum für die Legacy of Thieves Collection auf dem PC werden laut Sony Interactive Entertainment (opens in new tab) "auf dem Weg ins Jahr 2022" bekannt gegeben. Dies wird das Debüt der Serie auf dem PC sein.


Analyse: Ein Klassiker wird größer

Uncharted: Legacy of Thieves Collection

(Image credit: Naughty Dog)

Wir können es kaum erwarten, die The Legacy of Thieves Collection in die Hände zu bekommen. Das letzte Abenteuer von Nathan Drake fand leider vor der Veröffentlichung der PS5 statt, so dass Naughty Dogs beliebtes Action-Adventure die Vorteile der neuesten Sony-Hardware nicht voll ausschöpfen konnte - das Gleiche gilt für Lost Legacy.

Da Uncharted 4 eines der besten PS4-Spiele aller Zeiten ist, könnte es dank der verbesserten Auflösung und Leistung mit den PS5-Verbesserungen auch zu einem der besten PS5-Spiele werden - wir persönlich können es kaum erwarten, das Rumpeln des 4x4-Fahrzeugs im Spiel mit dem DualSense-Controller zu spüren.

2022 ist auch der perfekte Zeitpunkt für die Veröffentlichung der Sammlung, denn am 18. Februar 2022 kommt der Uncharted-Film in die Kinos - du kannst also schon vor dem Film Nathan Drakes Erlebnisse auffrischen.

Vic Hood
Vic Hood

Vic is TechRadar Gaming's Associate Editor. An award-winning games journalist, Vic brings experience from IGN, Eurogamer and more to the TechRadar table. You may have even heard her on the radio or speaking on a panel. Not only is Vic passionate about games, but she's also an avid mental health advocate who has appeared on both panels and podcasts to discuss mental health awareness. Make sure to follow her on Twitter for more.