Samsung Galaxy Tab S7 Lite: geleakte Renderings zeigen kommenden iPad Rivalen in vollem Umfang

Samsung Galaxy Tab S6 Lite
(Bildnachweis: Future)

Wir erwarten, dass das Samsung Galaxy Tab S7 Lite bald angekündigt wird - Leaks deuten darauf hin, dass es sich um eine Mittelklasse-Version des Galaxy Tab S7 (Öffnet sich in einem neuen Tab) und einen Nachfolger des Galaxy Tab S6 Lite handelt. Die Erwähnung des S6-Geräts ist besonders relevant, da wir gerade einige geleakte Renderbilder des Tab S7 Lite gesehen haben, und es hat viele Gemeinsamkeiten mit dem letztjährigen Modell.

Diese Bilder stammen von dem Leaker Evan Blass (Öffnet sich in einem neuen Tab), der eine großartige Erfolgsbilanz in Sachen Leaks hat. Offenbar handelt es sich um Werbebilder des Tablets, die von Samsung selbst stammen, aber es gibt auch einige Informationen über das Innenleben des Tablets.

Laut Blass wird das Tablet mit dem Mittelklasse-Chipsatz Snapdragon 750G ausgestattet sein, den wir auch im TCL 20 Pro 5G und Samsung Galaxy A52 5G (Öffnet sich in einem neuen Tab) gesehen haben. Es ist ein ziemlich guter Prozessor für Geräte der mittleren Preisklasse, obwohl er nicht annähernd so leistungsstark ist wie der Chipsatz des Galaxy Tab S7.

Samsungs Nicht-Premium-Tablets sind traditionell ziemlich schwach in Sachen Rechenleistung, und damit das S7 Lite mit dem Einsteiger-iPad mithalten kann, braucht es einen Leistungsschub.

Das sagen uns die Bilder

See more

Die Bilder der Vorderseite des Samsung Galaxy Tab S7 Lite zeigen ein Gerät mit ziemlich dicken Rändern und einer neu positionierten Kamera, die sich jetzt an einer langen Kante des Bildschirms befindet.

Das Renderbild der Rückseite zeigt eine weitere Änderung gegenüber dem Tab S6 Lite, nämlich zwei rückseitige Kameras statt nur einer. Wir wissen nicht, was dieser sekundäre Sensor ist, aber die Chancen stehen gut, dass es sich um einen Tiefensensor oder eine Ultraweitwinkelkamera handelt.

Das Design ist also etwas weniger hochwertig als das des Galaxy Tab S7, aber das ist zu erwarten, wenn man die Position dieses Tablets in der Familie betrachtet. Und in Anbetracht des Designs und der Interna könnte das S7 Lite viel leistungsfähiger sein als das schwache S6 Lite, was in unseren Augen eine gute Sache ist.

Wir wissen nicht, wann das Samsung Galaxy Tab S7 Lite angekündigt wird - es gibt ein Samsung-Event am 28. April (Öffnet sich in einem neuen Tab), aber das könnte sich nicht um Tablets drehen - schau wieder bei uns vorbei, um alle aktuellen News und Gerüchte zu erfahren.

Franziska Schaub
Chefredakteurin

Hallöchen, ich bin Franzi.

Als Chefredakteurin bei TechRadar Deutschland bin ich unter anderem verantwortlich für die Bereiche Smartphones, Tablets und Fitness.


Wenn ich nicht gerade nach neuesten News für euch das Internet durchforste oder frisch gelaunchte Geräte teste, backe ich, tauche ein in die Welt von Azeroth, schmökere in Romanen auf meinem Kindle Paperwhite oder sitze mit einer Tasse Tee gemütlich auf dem Sofa, ganz im Sinne von Netflix & Chill. Dazu eine schlafende Katze auf dem Schoß und ich bin glücklich.


Du möchtest, dass dein Produkt bei uns vorgestellt wird oder hast Neuigkeiten, die wir unbedingt in die Welt hinausstreuen sollen? Dann melde dich am besten unter fschaub[at]purpleclouds.de.

Ich freue mich auf deine Nachricht!