Skip to main content

Samsung Galaxy S20 Fan Edition bei Unpacked-Event am 23. September erwartet

(Image credit: Samsung)

Es sieht so aus, als wäre Samsung dieses Jahr noch nicht fertig mit Hardware-Ankündigungen. Seit August hat es bereits zwei Unpacked-Events gegeben – eins fürs Note 20 und eins fürs Galaxy Z Fold 2 Anfang September – und jetzt wurde ein weiteres Event für den 23. September angekündigt.

Auf Samsungs US-Webseite heißt es, dieses Unpacked-Event sei für „jeden Fan“, was uns darauf schließen lässt, dass die Leaks* und Gerüchte* ums Samsung Galaxy S20 Lite* – möglicherweise auch Galaxy S20 FE (Fan Edition) genannt – sich bewahrheiten könnten.

Es ist nicht ganz eindeutig, ob sich Lite und FE auf dasselbe Gerät beziehen, dann beide Namen wurden von aufmerksamen Twitter-Usern in offiziellem Material gefunden.

Sie könnten auch Teil von regionalem Branding für ein und dasselbe Gerät sein, da auf der australischen Webseite von Samsung „Fans“ nicht erwähnt werden; stattdessen heißt es dort: „Something’s coming“.

Ob es nun S20 Lite oder S20 Fan Edition heißen wird: Spezifikationen zum neuen Samsung-Smartphone kursieren schon seit geraumer Zeit. Zuletzt wurde das Gerät von Orange Slovakia gelistet, einem slovakischen Mobilfunkanbieter.

Die Bilder scheinen aus früheren Leaks zu stammen, weshalb wir das Ganze mit Vorsich genießen. Allerdings wird ein 6,5-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1440 x 3200 erwähnt, eine Dreifachkamera mit 12 MP, 12 MP und 8 MP-Sensoren, ein Akku mit 4.500 mAh und 6 GB RAM.

Im Angebot heißt es, das Galaxy S20 FE käme in blau oder weiß und kostet € 699,-.

Einiges davon weicht aber von bisherigen Berichten ab, in denen es heißt, dass es einige Eigenschaften der S20-Serie beibehält – wie das 120-Hz-Display und den Snapdragon 865-Prozessor – doch der Bildschirm auf 1080p geschrumpft wird, um die Kosten niedrig zu halten.

Wir sind in manchen Punkten also nicht sicher, aber der Countdown läuft und bis zum Samsung Unpacked-Event ist es nicht mehr lange.

Via Roland Quandt