Skip to main content

Nintendo Switch Online bekommt N64 und Sega Mega Drive-Spiele – zu einem Aufpreis

Nintendo Switch Online N64 Mega Drive
(Image credit: Nintendo)

Nintendo hat eine neue Abonnementstufe für Nintendo Switch Online angekündigt, die die Möglichkeit bietet, klassische N64- und Genesis-Spiele sowohl online als auch im lokalen Vier-Spieler-Koop zu spielen.

Das Nintendo Switch Online + Erweiterungspaket erscheint Ende Oktober und enthält eine Reihe von Fan-Lieblingen aus der 32-Bit- und 64-Bit-Ära, darunter Super Mario 64, The Legend of Zelda: Ocarina of Time, Streets of Rage, Sonic the Hedgehog 2 und Star Fox 64.

Nintendo gibt an, dass das Angebot sowohl für neue Abonnenten als auch für Bestandskunden des Online-Dienstes zur Verfügung stehen wird, hat aber noch keinen Preis dafür genannt.

Parallel zum Launch des neuen Abonnements bringt Nintendo zwei neue kabellose Versionen der Nintendo 64- und SEGA Mega Drive-Controller auf den Markt, die für 49,99 Euro erhältlich sein werden.


Analyse: Zwei Ankündigungen zum Preis von einer

Gerüchte über die Einführung von Nintendo 64-Spielen in Nintendo Switch Online sind bekannt – aber die neue Abonnementstufe ist eine große Überraschung.

Die Aufnahme neuer Spiele in den Dienst steigert sicherlich seinen Wert, aber ohne einen konkreten Preis könnten sich Fans Sorgen machen, wie viel sie für den Zugriff auf die erweiterte Titelbibliothek zusätzlich bezahlen müssen.

Zugegeben, Nintendo Switch Online kostet derzeit nicht annähernd so viel wie PlayStation Plus oder Xbox Game Pass Ultimate / Xbox Live Gold. Für Nintendo ist das also eine Möglichkeit, den Preis zu erhöhen und gleichzeitig etwas mehr Inhalte anzubieten.

Wenn es einen Wermutstropfen in dieser Nachricht gibt, dann ist es die Tatsache, dass Nintendo bereits Pläne hat, dem Service weitere Titel hinzuzufügen – einschließlich anderer Perlen aus der N64-Ära wie Banjo-Kazooie und F-Zero X –, die die monatlichen Kosten des Plans weiterhin rechtfertigen sollen.

Nick Pino
Nick Pino

Nick Pino is the Senior Editor of Home Entertainment at TechRadar and covers TVs, headphones, speakers, video games, VR and streaming devices. He's written for TechRadar, GamesRadar, Official Xbox Magazine, PC Gamer and other outlets over the last decade, and he has a degree in computer science he's not using if anyone wants it.