Skip to main content

England gegen Italien: Datum, Anstoßzeit und kostenloser EM 2021 Finale Live-Stream online

England Italien EM 2021 Finale
(Image credit: charnsitr / Shutterstock.com)

Es ist Neuland für Englands Spieler und einen großen Teil der Fans, denn es ist das erste große Turnierfinale seit 1966 - aber werden Roberto Mancinis Azzurri die Party im Wembley-Stadion im Finale der verschobenen UEFA-Europameisterschaft 2021 ruinieren? Folge unserer Anleitung, um das Spiel Italien gegen Spanien im Live-Stream zu sehen und erlebe das erste Halbfinale der Euro 2020 von überall aus - und zwar absolut kostenlos!

In diesem Artikel findest du auch Details zur Anstoßzeit und zum Euro 2020-Finale (falls du sie wirklich brauchst!).

England - Italien EM 2021 Finale Livestream

Datum: Sonntag, 11. Juli

Anpfiff: 21 Uhr

Austragungsort: Wembley Stadium, London, England

Kostenloser Livestream: ZDF / ZDF Mediathek

Sei dabei, egal wo du bist: Teste das beste VPN 100% risikofrei

Die Three Lions mussten es auf die harte Tour machen, nachdem sie im Halbfinale am Mittwoch von einer entschlossenen dänischen Mannschaft in die Verlängerung geführt wurden. Ein Eigentor von Simon Kjær machte den 25-Meter-Freistoß von Mikkel Damsgaard in der ersten Halbzeit zunichte, bevor Harry Kane in der ersten Verlängerung einen umstrittenen Elfmeter verwandelte und damit den Gastgeber aus dem Viertelfinale warf.

Nun treffen sie auf die Italiener, die nach einem hart erkämpften Sieg im Halbfinale gegen Spanien, der erst im Elfmeterschießen entschieden wurde, ebenfalls einen Lauf haben. Es wird eine schwierige Aufgabe für die englischen Stürmer sein, das robuste und erfahrene Abwehrduo Giorgio Chiellini und Leonardo Bonucci zu überwinden, während Mancinis blitzschnelles Angriffsspiel ebenfalls für viel Kopfzerbrechen sorgen dürfte.

Einfach gesagt, du darfst dieses Spiel nicht verpassen! Wir erklären dir, wie du dir einen Live-Stream von England gegen Italien besorgen kannst, um das Finale der Euro 2020 von überall auf der Welt und KOSTENLOS zu sehen. 

  • Noch mehr Sport gefällig? Die Formel 1 Saison ist ebenfalls in vollem Gange

So kannst du England gegen Italien aus dem Ausland live streamen

Du befindest dich gerade im Urlaub und möchtest trotzdem mitfiebern, wie es weitergeht? Und das ganz ohne Sprachunterschiede?

Aufgrund von Geoblocking wäre das normalerweise nicht möglich, du kannst dies jedoch umgehen, indem du ein VPN, ein virtuelles privates Netzwerk, benutzt. Es ist völlig legal, sehr erschwinglich und einfach zu benutzen - und es verschlüsselt auch dein Surfen und bietet Schutz vor Cyberkriminellen und staatlichen Schnüffeleien.

Verwende ein VPN, um die EM 2021 von überall aus live zu streamen

ExpressVPN - hol dir das beste VPN der Welt

ExpressVPN - hol dir das beste VPN der Welt

Wir haben alle großen VPNs auf Herz und Nieren geprüft und küren ExpressVPN dank seiner Geschwindigkeit, Benutzerfreundlichkeit und starken Sicherheitsfunktionen zu unserem Testsieger. Außerdem ist ExpressVPN mit so ziemlich jedem Streaming-Gerät kompatibel, darunter Amazon Fire TV Stick, Apple TV, Xbox und PlayStation sowie Android- und Apple-Smartphones.

Wenn du dich jetzt für ein Jahresabonnement entscheidest, bekommst du 3 zusätzliche Monate GRATIS. Und wenn du es dir innerhalb der ersten 30 Tage anders überlegst, melde dich einfach und du bekommst dein Geld ohne Wenn und Aber zurück.

- Teste ExpressVPN 100% risikofrei für 30 Tage

Das finale Spiel zwischen England und Italien wird bei ZDF übertragen, du kannst es außerdem kostenlos und live in der ZDF-Mediathek streamen.

Die Nutzung eines VPNs ist so einfach wie eins, zwei, drei...

1. Lade ein VPN herunter und installiere es - wie gesagt, unsere erste Wahl ist ExpressVPN

2. Verbinde dich mit dem passenden Serverstandort - öffne die VPN-App, klicke auf "Standort wählen" und wähle den passenden Standort aus

3. Gehe zum Live-Stream des Senders - wenn du also aus Deutschland kommst, gehe einfach zu ZDF.

Euro 2020

(Image credit: M.Moira / Shutterstock.com)

Wir testen und rezensieren VPN-Dienste im Rahmen der legalen Unterhaltungsnutzung. Zum Beispiel:

1. Zugriff auf einen Dienst aus einem anderen Land (vorbehaltlich der Geschäftsbedingungen dieses Dienstes).

2. Schutz deiner Online-Sicherheit und Stärkung deiner Online-Privatsphäre im Ausland.

Wir unterstützen oder dulden nicht die illegale oder böswillige Nutzung von VPN-Diensten.

Der Konsum von raubkopierten, kostenpflichtigen Inhalten wird von Future Publishing weder befürwortet noch gebilligt.

Franziska Schaub

Franziska Schaub ist Chefredakteurin bei TechRadar Deutschland und unter anderem verantwortlich für die Bereiche Smartphones, Tablets und Fitness.


Du möchtest, dass dein Produkt bei uns vorgestellt wird oder hast Neuigkeiten, die wir unbedingt in die Welt hinausstreuen sollen? Dann melde dich :)