Skip to main content

Elden Ring PC-Spieler haben ihre Speicherdateien durch Invader ruiniert

Malenia takes on Radahn in boss vs boss fight
(Image credit: Garden of Eyes via YouTube)

Bei einigen Elden Ring-Spielern auf dem PC werden die Spielstände durch Eindringlinge von Dritten beschädigt. 

Ähnlich wie bei einem ähnlichen Exploit vor einigen Jahren in Dark Souls 3 sieht es so aus, als würden die Eindringlinge das Spiel des Hosts abstürzen lassen. Nach einem Neustart finden einige Spieler jedoch ihre Speicherdateien verändert und ihre Tarnished in einer Todesschleife gefangen.

"Auf dem PC kursiert ein Exploit, bei dem Hacker deine Speicherdatei beschädigen, während du angegriffen wirst", warnt ein Tweet des Twitter-Accounts @EldenRingUpdate. 

"Zuerst stürzen sie dein Spiel ab, und wenn du es wieder öffnest, stürzt dein Charakter ständig in den Tod..."

See more

Bis das Problem offiziell behoben ist, verzichten einige Elden Ring-Spieler auf Invasionen oder schalten das Online-Spiel komplett ab. PC-Spielern wird außerdem empfohlen, so oft wie möglich Sicherungskopien ihrer Spielstände zu erstellen.

Einige mögliche Lösungen wurden auf Reddit geteilt, obwohl OP u/Draiganedig zugibt, dass es "zweifellos viele Versuche und eine Menge Frustration brauchen wird, um es richtig zu machen". Ihr Lösungsvorschlag lautet wie folgt: 

infinite_falling_death_loop_hacked from r/Eldenring

Es ist ein echtes Problem, dass die Spieler den Eindringlingen nicht einfach ausweichen können, so wie es in Tarnished in der Tradition von Souls möglich war.

Elden Ring ist jetzt das meistverkaufte Spiel des Jahres 2022 in den USA. Laut der NPD Group, einem Marktforschungsunternehmen, das regelmäßig Studien zu Spielen veröffentlicht, ist FromSoftwares neuester Titel nun der meistverkaufte Titel des Monats Februar und das bisher meistverkaufte Spiel des Jahres 2022.

Wir empfehlen weiterhin das Spiel eher auf der Konsole zu spielen, als auf dem PC. Denn PC-Probleme, wie eben beschrieben, lassen das Frustlevel nur unnötig in die Höhe steigen. 

William Schubert
William Schubert

William Schubert ist Freier Content Creator bei TechRadar Deutschland und für die Bereiche YouTube, Gaming, Filme und Serien und VR zuständig.


Wenn du ein Produkt auf unserem YouTube-Kanal vorstellen willst, dann melde dich gerne bei mir (wschubert[at]purpleclouds.de).