Die PS5- und Xbox Series X-Upgrades von Fallout 4 könnten ein Hinweis auf kommende Dinge sein

Fallout 4
(Bildnachweis: Bethesda)

Bethesda hat bestätigt, dass Fallout 4 im Jahr 2023 ein kostenloses Next-Gen-Update erhalten wird, das für Xbox Series X|S, PS5 und PC verfügbar sein wird. 

Sieben Jahre nach der Erstveröffentlichung von Fallout 4 kündigte Bethesda das Update (Öffnet sich in einem neuen Tab) im Rahmen der Feierlichkeiten zum 25-jährigen Jubiläum von Fallout an und verriet, dass das kostenlose Upgrade "Leistungsmodus-Funktionen für hohe Frameraten, Qualitätsfunktionen für das Gameplay in 4K-Auflösung, Fehlerbehebungen und sogar Bonusinhalte für den Creation Club" enthalten wird. 

Das Update wird für alle verfügbar sein, die Fallout 4 auf PS4, Xbox One oder PC besitzen. Es ist jedoch unklar, ob Bethesda plant, spezielle PS5 (Öffnet sich in einem neuen Tab)- und Xbox Series X (Öffnet sich in einem neuen Tab) Versionen des postapokalyptischen RPGs zu veröffentlichen (TRG hat Bethesda um Bestätigung gebeten).

Ein Zeichen für kommende Dinge?

Fallout 4 power suit armor in a garage, a german shepherd looks at it

(Image credit: Bethesda)

Dieses kostenlose Next-Gen-Upgrade für Fallout 4 ist willkommen, denn es wird wahrscheinlich neue Spieler zum Einstieg ermutigen und Spieler wie mich dazu bringen, sich wieder ins Commonwealth zu wagen. 

Aber dieses Mal wird die Reise durch das postapokalyptische Boston wahrscheinlich reibungsloser (und attraktiver) als bei meinem ersten Mal im Jahr 2015 sein. Das ist aus mehreren Gründen spannend: Erstens, weil es ein fantastisches Open-World-Rollenspiel noch besser macht. Und vor allem könnte es uns einen Vorgeschmack darauf geben, was wir vom kommenden Fallout 5 erwarten können. 

Sicher, Fallout 5 wird noch viele Jahre auf sich warten lassen. Bethesda bestätigte im Juni gegenüber IGN (Öffnet sich in einem neuen Tab), dass die Arbeit am nächsten Fallout erst nach The Elder Scrolls 6 beginnen wird, aber das Next-Gen-Upgrade von Fallout 5 wird uns sicherlich einen Eindruck davon vermitteln, wie ein neues Fallout-Spiel auf der neuesten Hardware aussehen könnte. 

Das hoffen wir jedenfalls, denn bis zur Veröffentlichung von Fallout 5 ist das das nächste Fallout-Spiel, das wir bekommen werden.

William Schubert
Freelancer - Content Creator

William Schubert ist Freier Content Creator bei TechRadar Deutschland und für die Bereiche YouTube, Gaming, Filme und Serien und VR zuständig.


Wenn du ein Produkt auf unserem YouTube-Kanal vorstellen willst, dann melde dich gerne bei mir (wschubert[at]purpleclouds.de).

Mit Unterstützung von
  • Associate Editor, TechRadar Gaming