PS5 Discord-Integration wurde zum ersten Mal gesichtet

So verbindest du deine PSN ID mit Discord
(Bildnachweis: Discord/Sony Computer Interactive Entertainment)

Die PS5-Integration von Discord wurde zum ersten Mal in freier Wildbahn gesichtet. Das deutet darauf hin, dass wir nicht mehr lange warten müssen, bis wir ganz einfach Chat-Lobbys über unsere Konsolen erstellen und ihnen beitreten können.

Laut Bildern, die der Reddit-Benutzer Syhix (Öffnet sich in einem neuen Tab) geteilt hat, scheint das Update für die Discord-Beta ausgerollt worden zu sein. Die Screenshots der mobilen App zeigen die Option "Voice on Playstation beitreten" und eine Aufforderung, sich mit der Playstation ID anzumelden. Ähnlich wie die Schritte, die du durchführst, wenn du dein Xbox Live-Konto mit der Discord-App verbindest.

Discord-Logo auf einem Telefon neben dem Xbox-Controller

(Image credit: Shutterstock / Diego Thomazini)

Im Mai 2021 kündigte Sony eine Partnerschaft mit Discord an, um "Freunden, Gruppen und Gemeinschaften die Möglichkeit zu geben, sich zu treffen, Spaß zu haben und einfacher zu kommunizieren, während sie gemeinsam Spiele spielen". Die erste Phase dieser Partnerschaft wurde im Februar eingeführt, aber sie war wenig überzeugend - sie ermöglichte es dir nur, auf Discord anzuzeigen, welche Spiele du auf PS4 und PS5 spielst.

Das wichtigste Update, auf das wir gewartet haben, ist die Sprachintegration. Da immer mehr Spiele crossplayfähig werden, bietet Discord eine einzige Sprachlobby, in der du mit deinen Freunden chatten kannst, egal ob sie auf PS5, Xbox Series X|S, Nintendo Switch oder PC spielen. Xbox-Spieler haben diese Funktion bereits seit September und können von ihrer Konsole und der Discord-App aus Sprachlobbys starten und ihnen beitreten, als wäre es nichts, so dass sie uns Playstation-Spielern überlegen sind.

Nach den Bildern, die Syhix geteilt hat, sieht es so aus, als würde die Sprachintegration nur für PS5-Spieler/innen kommen. Wenn die Screenshots stimmen, ist die einzige Funktion, die durch die Verknüpfung einer PS4 mit der Discord-App freigeschaltet wird, die Möglichkeit, "das Spiel, das du gerade spielst, anzuzeigen".

Weder Sony noch Discord haben gesagt, wann das Update aus der Beta-Phase herauskommt, aber Tom Henderson, ein Leaker aus der Branche, behauptete im August, dass es im März 2023 kommen würde.

See more

Discord wird immer mehr zu einem unverzichtbaren Werkzeug für Multiplayer-Spieler/innen, unabhängig von ihrer gewählten Plattform. Sobald die einzelnen Konsolen in die App integriert sind, hast du einen einzigen Ort, an dem du mit deinen Freunden während und zwischen den Spielen chatten kannst. 

Discord versucht auch, das Angebot für die Spieler/innen auf den Servern zu verbessern, um sie länger dort zu halten. Der Entwickler veröffentlicht jetzt Minispiele, die du spielen kannst, während du darauf wartest, dass dein richtiges Spiel beginnt, er baut einen App-Store auf, in dem du die Funktionalität deiner App erweitern kannst, und er hat eine preisgünstige Version seines Abo-Dienstes veröffentlicht, um kostenlose Nutzer/innen dazu zu bringen, zahlende Mitglieder von Discord zu werden.

Wenn Sony sich nun beeilen und uns in diese einheitliche Zukunft entlassen könnte, damit meine Multiplattform-Warzone-2-Gruppe leichter zusammen feiern kann, wäre das toll.

William Schubert
Freelancer - Content Creator

William Schubert ist Freier Content Creator bei TechRadar Deutschland und für die Bereiche YouTube, Gaming, Filme und Serien und VR zuständig.


Wenn du ein Produkt auf unserem YouTube-Kanal vorstellen willst, dann melde dich gerne bei mir (wschubert[at]purpleclouds.de).

Mit Unterstützung von