Die Kameras des Samsung Galaxy S22 Ultra werden jetzt noch besser

Samsung Galaxy S22 Ultra
Ein Samsung Galaxy S22 Ultra (Bildnachweis: Future)

Das Samsung Galaxy S22 Ultra (Öffnet sich in einem neuen Tab) hat fantastische Kameras. Sie sind sogar so gut, dass das Smartphone auf Platz zwei unserer Liste der besten Kamera-Handys (Öffnet sich in einem neuen Tab) steht. Aber es sieht so aus, als würden die Kameras noch besser werden.

Denn es gibt ein neues Software-Update für das Smartphone, das viele Neuerungen für die Kamera mit sich bringt. Seltsamerweise werden diese im Changelog (Öffnet sich in einem neuen Tab) nicht erwähnt, aber in einem Beitrag in der südkoreanischen Version von Samsungs Community-Foren (Öffnet sich in einem neuen Tab) hat ein Sprecher des Kamerateams die Änderungen ausführlich beschrieben.

Dazu gehören Verbesserungen der Schärfe und des Kontrasts, Optimierungen der Speichernutzung bei der Aufnahme von Videos, eine verbesserte Leistung im Porträtmodus und unbenannte Optimierungen der Kameraleistung.

Außerdem gibt es ein eher unscheinbares Upgrade in Form von Verbesserungen des automatischen Weißabgleichs, der bei Fotos von Haustieren naturgetreuere Weißschattierungen liefert.

Schließlich gibt es noch eine Korrektur des "Phänomens des einmaligen Anhaltens bei Einzelbildaufnahmen", wie es heißt. Wir sind uns nicht ganz sicher, was damit gemeint ist, aber es klingt nach einer Korrektur eines Fehlers, der den Single-Take-Modus unterbrochen hat.

Bisher scheint das neue Update nur in Südkorea ausgerollt zu werden, aber wir gehen davon aus, dass es bald auch in anderen Regionen verfügbar sein wird, also halte die Augen offen.


Eine Nahaufnahme der Kameras des Samsung Galaxy S22 Ultra

(Image credit: Future)

Analyse: Tolle Kameras mit Raum für Verbesserungen

Obwohl wir im Allgemeinen sehr beeindruckt von den Kameras des Samsung Galaxy S22 Ultra sind, könnten sie immer noch besser sein, wie die Existenz dieses Updates zeigt.

In unserem Testbericht haben wir festgestellt, dass die Bilder manchmal etwas übersättigt sind und dass der Porträt-Videomodus nicht mit dem Kinomodus von Apple mithalten kann - ein Grund, warum das iPhone 13 Pro (Öffnet sich in einem neuen Tab) und das iPhone 13 Pro Max (Öffnet sich in einem neuen Tab) in unserer Liste der besten Kamera-Smartphones gemeinsam auf dem ersten Platz stehen.

Es ist unklar, ob das Update für das Samsung Galaxy S22 Ultra genau diese Probleme beheben wird, aber so oder so sollte es eines der besten Smartphones der Welt noch besser machen.

Deshalb ist Jurassic World: Ein neues Zeitalter der SCHLECHTESTE Film des Jahres

Via GSMArena (Öffnet sich in einem neuen Tab)

Franziska Schaub
Chefredakteurin

Franziska Schaub ist Chefredakteurin bei TechRadar Deutschland und unter anderem verantwortlich für die Bereiche Smartphones, Tablets und Fitness.


Du möchtest, dass dein Produkt bei uns vorgestellt wird oder hast Neuigkeiten, die wir unbedingt in die Welt hinausstreuen sollen? Dann melde dich am besten unter fschaub[at]purpleclouds.de :)

Mit Unterstützung von